23 ctn. /410 kg (2010-09-28)


headcrash

Member
Joined
Jan 6, 2010
Messages
223
Location
Austria
hallo, auf dem offziellen board hat ED interessante news gepostet. habe mir erlaubt sie zu übersetzen.
(Original: http://boards.openpandora.org/index.php?/topic/324-23-ctn-410-kg-2010-09-28/ )
ED said:
23 Kartons/410 kg

Das ist das Gewicht der verpackten 2000 Gehäuse, die morgen nach England versandt werden.

Was - warum erst morgen? Die waren doch schon letzte Woche fertiggestellt worden, oder?

Ja, aber ratet mal: Es fand das Mondfest statt - und natürlich wollten alle Expoteure noch IHRE Sachen per Flugzeug versenden, was die Frachtkosten verdreifachte.

Da wir keine neuen Boards bekommen, solange nicht die neuen Nubs produziert werden, haben wir beschlossen, dass wir kein kleines Vermögen für die Fracht zahlen werden.

Moment - keine neuen Boards, bis die neuen Nubs hier sind ?

Genau. Die getesteten Nubs funktionieren besser als die vorigen, aber sie fallen früher aus als die finalen Nubs.
Würden wir die verwenden, würde dies alles verlangsamen, da wir defekte Nubs von an sich funktionierenden Boards entfernen müssten und ein paar würden schon nach ein paar Wochen nicht mehr funktionieren. Das würde wiederum die Kosten für die Gewährleistung erhöhen und insgesamt für einen schlechten Ruf sorgen.

Der zuletzt geteste Prototyp hielt im Stresstest schon 7 mal länger, der neue wird gerade getestet. Wir streben zumindest 500.000 Zyklen an (der letzte hatte 300.000 und der erste unter 100.000). Wenn alles gut geht , haben wir noch bessere Ergebnisse am Ende der Woche (Testen braucht eben Zeit und kann nicht beschleunigt werden).

Hey, heisst das: Wennn ich bereits eine Pandora habe, muss ich sie zum Nub-Tauschen zurückschicken ?

Nein. Obwohl der Anteil der defekten Nubs höher ist, als er sein sollte, heisst das nicht, dass deine Nubs defekt werden müssen. Solange sie gut funktionieren, besteht keine Notwendigkeit, sie zu ersetzen.

Okay, so was passiert derzeit und wie ist der Plan ?

Sobald, die Gehäuse in England ankommen, werden Craig und sein Team sie zur Produktion vorbereiten, sodass die Boards nur mehr darin platziert werden müssen, wenn sie eintreffen. In der Zwischenzeit löte ich weiter an den LCD-Kabeln.
Ich bin schon ziemlich schnell darin und kann 50 Stück pro Stunde zusammenlöten. Wenn ich 10 Stunden pro Tag löte, benötige ich 2,5 Tage für den rest der Kabel (habe bis dato 1500 fertig gestellt).

Die Fabrik in Texas produziert und testet weiterhin die Boards ohne Nubs. Hoffentlich halten die Texaner ihr Versprechen, dass alle bis 18. Oktober fertig gestellt sind - aber bis jetzt bleiben sie dabei.
Wenn die Nubs ankommen, werden sie auf die Platinen gelötet. So schnell wie möglich werden die Boards dann nach England gesandt, wo sie [mit den bereitliegenden Gehäusen] zu fertigen Einheiten verbaut werden.

Ein paar Neuigkeiten bezüglich Software

Ich habe begonnen, am Hotfix 5 zu arbeiten. Ich habe bereits ein paar Fehler behoben und einige Features hinzugefügt. Nun arbeiten wir an den Einstellungen, mit denen man den OPP-Level, die StandardClock und den maximalen OverClock [Übertakten, Übervolten der CPU] etc. setzen kann.
Ausserdem plane ich eine Themen-Auswahl für den XFCE4-Desktop (oder besser: GTK+) zu integrieren, die es dem Benutzer erlaubt, Themen mit größeren Scroll-Balken etc. einfacher zu installieren.

Ich habe auch angefangen, das aktuelle Betriebssystem auf den letzten OE-Testing-Tree basieren zu lassen ... dh.: Das ganze System wird auf eine neuere Version aktualisiert. Ich habe keine Ahnung, was dabei rauskommen wird, aber das ist ewas, das ich jetzt versuchen möchte. DJWillis und notaz helfen mir dabei, sodaß einige Fehler wir zB das Rendering-Problem des Midori-Browsers oder die fehlerhafte Detail-Ansicht des Dateimangers Thunar wahrscheinlich behoben werden können.

TI [Texas Instruments] hat die 3D-Treiber aktualisiert, ich weiss aber nicht wie schnell wir die [ins Betriebssystem] einbauen können, aber wir arbeiten auch daran.
Aber noch interessanter: Wenn ihr diesen Thread im GP32x.com aufruft, könnt ihr sehen, dass TI eine Demoversion des Adobe-Flash-Players für den Cortex A8 veröffentlicht hat. Und ja, sie läuft auch auf der Pandora !

Die Demo ist noch langsam, aber es ist ja erst eine erste Demo, TI wird sie höchstwahrscheinlich noch verbessern. Da Flash um einiges schneller auf dem N900 (Nokia Smartphone, mit der gleichen CPU)läuft, wissen wir, dass da noch einiges an Potential vorhanden ist.

Nun, das ist soweit alles.
Irgendwelche Fragen/Feedback/etc. sind wie immer willkommen.
[...]-- sind anmerkungen von mir.
greetings
 

mc99

Newbie
Joined
Mar 14, 2009
Messages
269
Wieviele Fuhren mit Nubs gab es denn bis jetzt?
Mir kommt das so vor als ob sich an den nubs bissher noch garnichts getan hat.... o_O
 

FzudemR

Newbie
Joined
Oct 5, 2008
Messages
75
Ed ist wirklich fleisig wie ne Biene! Coole Neuigkeiten! Hört sich so an als ob wir in 2 Monaten... Okay lassen wir das :)

Ich drück uns und dem Pandora Team weiterhin die Daumen! Mehr kann man eh nicht machen :-D
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,167
Location
germany
Website
Visit site
Die Form der News gefällt mir, ED beantwortet selber schon etwaige Fragen der Comunity, super praktisch, so sollte das immer laufen. :)
Auch wenn ich zwischen den Zeilen wieder "Verzögerung" lese, so kann ich mich immerhin freuen, dass meine späte Pandora wohl hoffentlich schon die neuen Nubs hat, auf die alten Krücken verzichte ich dankend. ;)
Hotfix 5 klingt auch interessant, ob neben dem OS Update auch das lang erwartete Kernel-Update gemeint ist?
 

Abaddon666

Member
Joined
Aug 31, 2006
Messages
348
ED, kurz und knapp: Kommen demnächst (in den nächsten drei bis vier Wochen) nochmal eine oder mehrere kleinere Pandora-Lieferungen (30 bis 60 Stck für Dich) oder wartet jetzt nur noch auf alles auf den "großen Schwung"?
 

Böddchi

Newbie
Joined
Oct 27, 2008
Messages
315
Age
29
Dürfte ichmal fragen wann die nächsten 2000 Gehäuse versendet werden?
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,794
Age
43
Location
Ingolstadt
Abaddon said:
ED, kurz und knapp: Kommen demnächst (in den nächsten drei bis vier Wochen) nochmal eine oder mehrere kleinere Pandora-Lieferungen (30 bis 60 Stck für Dich) oder wartet jetzt nur noch auf alles auf den "großen Schwung"?

Ich bekomme nochmal so 20, ja.
 

headcrash

Member
Joined
Jan 6, 2010
Messages
223
Location
Austria
Kartons sind unterwegs

<r>die ersten fotos der kartons samt inhalt vor dem abflug:<br/>
<br/>
<URL url="http://boards.openpandora.org/index.php?/topic/350-the-day-after-shipping-cases-2010-09-30/"><s></s>Kartons auf dem Weg<e></e></URL><br/>
<br/>
greetings</r>
 

Abaddon666

Member
Joined
Aug 31, 2006
Messages
348
EvilDragon said:
Abaddon said:
ED, kurz und knapp: Kommen demnächst (in den nächsten drei bis vier Wochen) nochmal eine oder mehrere kleinere Pandora-Lieferungen (30 bis 60 Stck für Dich) oder wartet jetzt nur noch auf alles auf den "großen Schwung"?

Ich bekomme nochmal so 20, ja.

Ok, danke für die Antwort ED. Ich muss das dann wohl so hinnehmen. Ich hoffe mal, dass Du von dem "großen Schwung" dann auch mehr als 20 kriegst und nicht Craig erstmal seine Kunden mit Batch 3 versorgt.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,411
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
rico66 said:
Wieviele sind denn bei dir für Batch 1 noch offen?

Das ist etwas, was auch mich brennend interessieren würde, also bitte lieber Mister EvilDragon, das würden wir gerne wissen...

Ich schätze mal 10% für Austausch, also:

1000 / 4 = 250 / 10% = 25 = 225

225, dann noch ein paar die tröpfchenweise eingetrudelt sind: wären wir bei knapp 300 die schon in deutschen Händen sind...

Das sind nur Schätzungen, vieleicht kann da mal ED schreiben wieviel wirklich schon geliefert sind, und wieviel noch kommen müssen..

Cool wäre, wenn es das Boardwerk schaft, bis Ende nächster Woche alle 1000 Boards nach England zu schicken, so das es nur noch 4 Wochen sind.., aber das ist nur eine Hoffnung..
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,411
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Von 1000 Pandora, gibt es ein 4tel für ED, davon 10% weg wegen den Austauschgeräten die man immer auf Lager haben soll, und dann wären wir bei 225 Geräten, dann noch eine undefinierbare Menge dabei die in den Vielen Wochen eingetroffen ist in kleinen Mengen, und wir wären bei knapp 300 + - 50...
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,794
Age
43
Location
Ingolstadt
Ich bekomme aus Schwung 1 ca. 800 und hatte 750 Vorbestellungen.

Ausgeliefert sind soweit insgesamt 900 Pandoras, weiter 1000+ (dürften mittlerweile 1500 oder so sein) liegen in Texas und warten nur noch auf die Nubs.
Die neuen Nubs-Prototypen sollten die nächste Tage ankommen und hoffentlich den Streßtest endlich zur vollen Zufriedenheit überstehen und die Gehäuse sind alle in Texas.

Bis auf die Komponente Zeit (die uns ja immer geärgert hat) sieht es soweit eigentlich gut aus.
Sollten die Nubs endlich in Massen kommen, sollte der Rest recht schnell gehen.
 
Top