Das Forum schläft ein !!!


r2d2

Newbie
Joined
Sep 14, 2008
Messages
27
Location
München
ICQ
118309656
LOCATION
München
snowcrash said:
Ich antworte einfach mal, obwohl ich r2d2 bin:

Ich war auf einer Realschule und da war Mathe ziemlich einfach. Vielleicht vergleichbar mit deinem Berufskolleg? Danach hab ich Abitur auf dem Gymnasium gemacht und Mathe war immernoch einfach - trotz Leistungskurs. Das solltest du also schaffen.

Jetzt studiere ich Informatik und Mathe ist hart. Analysis haben zum Beispiel bei uns nur circa 30% bestanden und die meisten davon nur ganz knapp. Für die Übungsaufgaben gingen letztes Semester gut und gerne 15-20 Stunden pro Woche drauf und selbst damit waren viele Aufgaben nicht richtig gelöst - nur wenige Erfolgserlebnisse.

Ich studiere an der Uni-Bonn, die relativ mathelastig ist. Vielleicht ist es an anderen Unis nicht so schlimm. Wenn du aber mit Mathe gar nicht klar kommst, dann solltest du auf keinen Fall Informatik studieren, denn Informatik ist zu einem nicht gerade kleinen Teil angewandte Mathematik.

Du hast nicht zufälligerweise was mit dem Snowcrash von KK zu tun oder? ^^

Das so viele in Mathe durchfallen liegt (bzw lag im Diplomstudiengan) daran, dass man nicht unbedingt jeden Matheschein brauchte. Die Regelungen dazu waren sehr komisch. Mit dem Bachelor muss man aber jedes Modul (Vorlesungen sind u.a. Module) bestehen. Jedes das im Studienplan vorgesehen ist. Das macht das Studium anstrengender finde ich. Das die Durchfallquote in den Informatikvorlesungen generell relativ hoch ist (in Info 1 haben bei meinem Kumpel auch nur etwa 30% bestanden!!) liegt zu einem sehr großen Teil einfah daran, dass die Leute vollkommen falsche Vorstellungen vom Infostudium haben. Es hat einfach nicht mehr viel mit programmieren zu tun, zumindest wenn man nicht gerade an einer FH studiert. Wie das Infostudium an einer FH aussieht kann ich nicht sagen. Daher kommen die hohen Durchfallquoten in den ersten Semestern (von den Leuten die meinen, dass Studium wäre easy goin' mal ganz abgesehen).

Ui neue Fotos im Blog, gleich mal gucken gehen :)
 
A

Anonymous

Guest
EpicFail said:
Jetzt habe ich Angst dass das Leistungs Nivue zur Gymnasium Fachhochschulreife so rapide unterschiedlich ist das ist dannach im Informatik Studium nicht mehr damit klar komme.

Versuch es! Sei Dir im Klaren, dass Du im Studium u.U. sehr viel Arbeit in die Mathematik investieren musst, das geht aber allen so, so dass Du genügend Leidensgenossen zum Lernen haben wirst (such Dir nach Möglichkeit farblose Streber als Lernkumpanen, die sind nützlicher... :D ). Ich habe Elektrotechnik an der Uni studiert und Mathe war der pure Horror. In der Informatik wird vergleichsweise weniger Mathe gemacht als bei den E-Technikern, aber dennoch muss das erst einmal bewältigt werden. Andererseits ist das das erste Mal in Deinem Leben, dass Du wirklich etwas selbst schaffen kannst. Du bist nur noch Dir selbst verantwortlich, Ausreden gibt es nicht mehr. Alle Arbeit, die Du nicht oder nur schlecht erledigst, schadet später Dir selbst. Glaube mir, es ist kein leeres Gerede, die Abschlussnote Deines Studiums wird Dein Leben massiv beeinflussen und Du wirst vieles von dem Wissen, was Dir an der FH vermittelt wurde und das Du für überflüssig hieltst, irgendwann einmal brauchen können. Bist Du überdurchschnittlich gut, kannst Du Dir Deinen Job aussuchen (und auch den Ort, an dem Du arbeitest!), bist Du nur Durchschnitt oder gar unterdurchschnittlich, wird es sehr viel schwieriger. Es aber gar nicht zu versuchen, wäre dumm: kommst Du einfach nicht mit dem Studium zurecht, kannst Du Dir nach einem Jahr immer noch einen Ausbildungsplatz suchen, hast also nichts verloren, oder eben die Backen zusammenkneifen... :)
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,136
Location
germany
Website
Visit site
EvilDragon said:
* Auch gmenu2x macht Fortschritte: Ich habe auf der echten Pandora verschiedene Schriftgrößen getestet, welche noch gut lesbar sind. Das Ergebnis wird bereits eingearbeitet
Nun, kann man sich später auf derPandora die Schriftgröße raussuchen? Währ schon mal ne entscheidende Verbesserung gegenüber dem aktuellenGmenu2X fürn GP2X. :)

Für Blindschiffe wie mich währe auch ein lustiger low-res Modus des Menüs ne Idee. Also die Res vom Pandora Menü währe dann nur 400x240 aber full-screen skaliert, dann sollten alle Elemente groß genug sein....bzw. dann eigentlich genauso groß wie auf dem GP2X screen, der hat ja nur die halbe Pixel-Dichte vergleichen mit dem Pandora LCD. ^_^
 
Top