RISC OS auf der Pandora


Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Ich habe ein wenig weiter gespielt. Nicht direkt auf der Pandora aber unter RISC OS.
Wollte mal schauen was mit RISC OS und "freier Ware" wie ffmpeg und den RISC OS "Bordmitteln" so geht.
Das Ergebnis gibt es hier.
Künstlerisch wenig wertvoll und leicht "legasthenisch". ;)
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,096
Age
39
Location
49.491276,8.423518
sieht sehr gut aus.
Schade dass ich wegen der Weihnachts und Nachweihnachtszeit kaum Zeit für mich habe sowas zu probieren.
Hab seit 3 Wochen auch eine PS4 aber nicht einmal die Zeit gehabt zum Anschliesen.
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Danke.
Zeit ist bei mir auch ein Problem. Eigentlich wäre genug da, ich bin leider nur gezwungen die anders zu verwenden :-((

Leider komme ich mit meinem Mediakram auch nicht so richtig weiter. Im groben steht die Distro, ich muß aber noch einige Sachen verfeinern. So wie es jetzt ist, ist es nur für Leute nutzbar, die sich gut bis sehr gut mit RISC OS auskennen. Mal schauen was im ersten Quartal so geht. Der "Jahresendwahnsinn" ist ja erstmal beendet. Ich hoffe auf ein kleines "Winterloch" (dienstlich)...

"Guten Rutsch" und ein "Gesundes Neues"...
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Ein altes Spiel (Manic Miner) ist zurück und läuft ohne Umwege...



... für die Retros ;)
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Ich über gerade ein wenig mit WFI unter RISC OS. Allerdings begrenzen sich meine Aktivitäten auf ein ESP8266.
Verbindung steht. WEB Seiten lassen sich anpingen aber eine wirkliche Route bekomme ich nicht aufgebaut.

Die Fortschritte sind langsam, sehr langsam. Ich bin ebend ein lausiger Programmierer.
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
WFI meint natürlich WiFi, sprich WLAN. Da war ich wohl beim Tippen nicht aggressiv genug ;)

Ob die Spieletasten funktionieren, habe ich nicht probiert. Möglich das man das konfigurieren kann. Ich schaue mal.
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Ich habe ein wenig Lebenszeit damit verbracht ein privates "Problem" zu lösen.
Jedes Familienmitglied macht bei allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten Videoaufnahmen. Schaut die auch jemand? ;)
Meine Frau hatte den Wunsch die auf unsrem Fernseher zu sehen. Da hängt unser alter Mediaplayer dran. Der ist in dem was er an Codecs verarbeiten kann recht limitiert.
Also suchte ich ein Tool mit dem ich in einem Rutsch ein Verzeichnis (oder mehrere) konvertieren kann. Nichts gefunden. Irgendwas war immer. ;)

Lange Rede gar kein Sinn...

Ich habe ein FFMPEG-Frontend für RISC OS zusammengenagelt, das genau das tut was ich mir vorstelle.
Zielformat vorwählen, Verzeichnisse mit Videodateien (avi, mp4, mov, mkv, ... alles was ffmpeg so kann) draufziehen und wenn fertig [Convert] drücken.



Das Seitenverhältnis des Originals wird beibehalten.

Wer möchte... Download!
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Videotools Teil 2.
Ich habe mir ein ffmpeg basiertes Videoschnittprogramm gebastelt. Das Grundgerüst steht und funktioniert.
Die Scala der möglichen Erweiterungen ist natürlich nach oben offen ;)

 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Haben wir schon übers Wetter geredet?



!Weather, eine der verfügbaren Wetterapps für RISC OS.

MapView wird gerade überarbeitet, damit es die Wetterkarten von OpenWeatherMap darstellen kann.
Funktioniert schon recht gut. Bilder gibt es, wenn vom Autor freigegeben.
 

Snoopy2009

Member
Joined
Mar 17, 2009
Messages
248
Ich wollte mal RISC OS auf der Pandora (erste Version) ausprobieren.

Wo finde ich denn ein aktuelles Image für die SD Karte? RTFM

Danke für einen Hinweis!
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Das Letzte (bzw. den Hinwes darauf) was ich "zusammengekloppt" habe, findest Du hier. Ich benutze das als Basis für meine "Classic".
Wenn weiter Interesse besteht hebe ich das auf die nächste Version.
 

Snoopy2009

Member
Joined
Mar 17, 2009
Messages
248
Raik post_id=212322 time=1527675851 user_id=4463 said:
Das Letzte (bzw. den Hinwes darauf) was ich "zusammengekloppt" habe, findest Du hier. Ich benutze das als Basis für meine "Classic".
Wenn weiter Interesse besteht hebe ich das auf die nächste Version.
Super! Danke für den Hinweis!

Ich probiere es mal aus und melde mich, wenn ich Fragen dazu haben sollte.
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Vor kurzem ist RISC OS 5.24 als "stable release" erschienen. Ich were in den nächsten Tagen die "Distro" mal entsprechend anheben.
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Bevor ich mich in den Wohlverdienten verabschiede...

Habe FF_Cut ein wenig umgebaut. Tut besser.





Wer spielen will... download

P.S.: Mein Englisch ist "Kacke".
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Bin zwar nur Alleinunterhalter aber was solls... :p

Bin dabei FF_Cut zu erweitern und ein umfangreicheres Frontend für ffmpeg zu basteln. Der Rumpf steht... Arbeitstitel "FF_Movie" ;)

Startbildschirm:


"Mittendrin":


Was soll man damit tun können, ausser schneiden...
Zwei schnelle Beispiele:
Test 1 und in HD Test 2 .
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,096
Age
39
Location
49.491276,8.423518
Hallo Raik..du bist kein Alleinunterhalter,ich lese noch mit. :-D

Deine Bilder sehen doch schonmal gut aus.
Nur die Vorschaubilder an der Timeline verlangsamen das ganze doch bestimmt sehr.

Schön dass noch da bist bei uns *zwinker*
 

Raik

Well-Known Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,174
Location
Near Berlin
Selbstverständlich bin ich noch da und ab und zumache ich auch noch "ehrenamtliche Arbeit" und lösche Spam.
Von Dir liest man ja hier auch nichts mehr ;)
Allgemein gibt es hier ja leider nicht mehr so viel zu lesen. Schade.
Auch meine Pyrafrage hat noch niemand beantwortet :(

Bin beruflich derzeit etwas "dicht".

Habe mir RPCEmu auf meinem Dienstrechner so hingebogen, daß ich in den Pausen eon wenig "stümpern" kann. Ein Programmierer wird aus mir wohl nicht mehr.

Zum Thema:
Ich habe überlegt die Vorschaubilder per Klick zu deaktivieren und bei der Pandoraversion ganz weg zu lassen. Der Bildschirm ist ja schon nicht so groß.
Das analysieren des Films dauert derzeit am längsten. Systeme mit schneller Festplatte sind da deutlich im Vorteil.

Ob das mal "schmerzfrei" nutzbar wird... aber das sind Linuxtools an der Stelle auch nicht immer ;)
 
Top