Meine Idee für ein Spiel (nicht mehr Wüstenrally)

Lies ein bisschen im Thread herum und dann antworte. Würdest du das Spiel spielen wollen?

  • Auf jeden Fall, ich würde dafür sogar was springen lassen.

    Votes: 5 29.4%
  • Ja, bin ein Rennspielfan.

    Votes: 3 17.6%
  • Denke schon. Mal sehen, wie es sich entwickelt.

    Votes: 8 47.1%
  • Nur wenn es wirklich grandios toll ist.

    Votes: 0 0.0%
  • Nur wenn es Feature XY bietet (XY bitte in einem Beitrag nennen)

    Votes: 0 0.0%
  • Ich will lieber einfach nur arcadig rasen, das hier klingt ziemlich lahm.

    Votes: 1 5.9%
  • Nö, mag solche Spiele überhaupt nicht.

    Votes: 0 0.0%

  • Total voters
    17

subnet_zero

Newbie
Joined
Oct 21, 2008
Messages
866
Age
36
Location
Frankfurt am Main
LOCATION
Frankfurt am Main
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Hey das Game gefällt mir, mehr davon! Es läuft sogar auf der Matrox G650 in der Firma flüssig. Schon faszinierend wie das Game so Stück für Stück entsteht. Bin gespannt was draus wird. <E>^_^</E></r>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Wird sich zeigen, ob für meine Pläne genug Leistung auf der Pandora da ist. Terrain, Auto, Steine, Shadereffekte, Texturen, Physikberechnung.. könnte knapp werden.<br/>
Die nächste Zeit wird es weniger graphische Veränderungen geben. Kümmere mich jetzt noch ein bisschen ums Level of detail (damit man sinnvoll testen kann und alles flott ist) und danach Rigid Body Physik.<br/>
<br/>
Btw.: Wenn das Framework gut funktioniert, könnte man "leicht" nen Shooter ala Delta Force draus machen. <URL url="http://www.sg.hu/kep/2001_02/delta_force_land_warrior_bemutato_04.jpg"><s></s><LINK_TEXT text="http://www.sg.hu/kep/2001_02/delta_forc ... ato_04.jpg">http://www.sg.hu/kep/2001_02/delta_force_land_warrior_bemutato_04.jpg</LINK_TEXT><e></e></URL>.<br/>
Meine Güte, bremst mich ein bisschen <E>:lol:</E>.</r>
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,059
Location
germany
Website
Visit site
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Im Zweifelsfall lieber auf ein paar Effekte verzichten...Lens Flares z.B. kann man haben...muss man aber nicht... <E>:D</E><br/>
Ich möchte meine Pandora jedenfalls nicht übertakten müssen, bei keinem Game. Batterielaufzeit geht einfach über alles. <E>^_^</E></r>
 

relei

Still Fresh
Staff member
Joined
Dec 27, 2006
Messages
1,205
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<t>Hallo,<br/>
<br/>
bitte stell bald auf Linux um.... den dann kann ich auch mal testen. Mit was programmierst du eigentlich unter windoof. Ich glaube es wird dann gar nicht so einfach sein das im jetzigen Status unter Linux zum Laufen zu bringen. Teste es lieber jetzt schon einmal unter Linux, nicht das es dann ich funktioniert.<br/>
<br/>
Schönen Gruß<br/>
Rene</t>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r><QUOTE><s>
</s>bitte stell bald auf Linux um....<e>
</e></QUOTE>
Habe kein Linux zur Hand. Für die kleine Minidemo lohnt sich der Aufwand nicht. Will ja entwickeln und nicht ständig querkompilieren.<br/>

<QUOTE><s>
</s>Mit was programmierst du eigentlich unter windoof.<e>
</e></QUOTE>
Combo aus BOUML und Dev-C++<br/>

<QUOTE><s>
</s>Teste es lieber jetzt schon einmal unter Linux, nicht das es dann ich funktioniert.<e>
</e></QUOTE>
Wird schon laufen, ich include nur SDL, opengl und C++-Standardsachen und verzichte auf Windows-Header. Warum sollte es nicht funktionieren?</r>
 

purestrain

Still Fresh
Joined
Feb 28, 2007
Messages
171
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<t>Gibt höchstens ein paar kleinere Anpassungen zu machen - Wahrscheinlich Dateinamen, und Inlcude-Verzeichnisse. Dev-C nutzt ja auch GCC, oder?<br/>
<br/>
Für mich persönlich ist der Umstieg reicht einfach gewesen - Habe mit Code::Blocks keine Probleme gehabt unter beiden Systemen.<br/>
<br/>
Gruss<br/>
Michael</t>
 

relei

Still Fresh
Staff member
Joined
Dec 27, 2006
Messages
1,205
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r><QUOTE><s>
</s>
Wird schon laufen, ich include nur SDL, opengl und C++-Standardsachen und verzichte auf Windows-Header. Warum sollte es nicht funktionieren?<e>
</e></QUOTE>

Okay, das hört sich gut an, dann warte ich einfach auf die erste Linux-Version.<br/>
<br/>
Schönen Gruß<br/>
Rene</r>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Kurzer Status: Ich gebe es auf, selbst das Terrain zu optimieren. Mein rekursiver Ansatz hilft mir da nicht weiter, bekomme einfach die Lücken im Terrain nicht geschlossen.<br/>
<br/>
Wenn mans richtig macht: Dieses Quadtree-Split'n'Merge-Gedöns macht mir Kopfschmerzen und ich habe keine Lust, das Rad neu zu erfinden. Ein performanter Terrainrenderer wäre ja fast eine Diplomarbeit..<br/>
<br/>
Stattdessen probiere ich diese lib mal aus: <URL url="http://www.stereofx.org/terrain.html"><s></s>http://www.stereofx.org/terrain.html<e></e></URL>. Da gibts die Möglichkeit, die elementaren Zeichenfunktionen (DrawPolyFan und so Zeugs) selbst (als Callback) zu implementieren (wichtig für GL-ES), so ist das Ding unabhängig von der eigentlichen Grafikschnittstelle.<br/>
Wenn die minilib gut ist, dann nehm ich die. Ich hoffe, die braucht zur Initialisierung nicht das ganze Terrain im vollen Detail und erstellt dann riesige vorberechnete Datenhaufen.</r>
 

RMfast

Still Fresh
Joined
Dec 9, 2008
Messages
695
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<t>hi,<br/>
ich wollte mal fragen wie stehts mit ....dem Terrain, Shadereffekten, Texturen, Physikberechnungen und demLevel of detail oder gibst du jezt ganz auf nach dem das mit dem das mit dem performanten Terrainrenderer nicht geht???</t>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<t>Nee, ich geb nicht auf. Habe nur gerade sehr viel um die Ohren. Kann sein, dass ich erst richtig weitermache, wenn die Pandora da ist und sonst nur gelegentlich ein bisschen was dran tue.</t>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Ich komme gut mit dem OBJ-Importer voran. Jetzt habe ich die Dreiecke, die Normalen (gibt noch nen Bug: ich muss die umdrehen..) und die Texturkoordinaten. Das Modell war wohl nicht perfekt, Blender hat Mist beim Exportieren getrieben.<br/>
<br/>
Siehe da, ein Stuhl in der Wüste.<br/>
<br/>
<URL url="http://img122.imageshack.us/img122/4311/screenstuhlxa4.jpg"><s></s><IMG src="http://img122.imageshack.us/img122/4311/screenstuhlxa4.th.jpg"><s></e></IMG><e></e></URL></r>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Ich spamme noch n bisschen. Diesmal klappts ganz gut.<br/>
Es werden noch nur die rohen Triangles importiert. Ich muss drauf achten, vor dem Exportieren (aus Blender) doppelte Verts und sonstige Gebilde, die keine Dreiecke bilden zu entfernen<br/>
Als nächstes werde ich den einzelnen Triangles das richtige Material verpassen damit es nicht so eintönig ist, also Texturen usw. Ich achte bei meiner ganzen Aktion darauf, dass das Erstellen und Importieren von eigenen Modellen so einfach wie möglich ist, das geht im Moment ungefähr so: Modell in Blender bauen, (texturieren), alles in Dreiecke verwandeln, exportieren und dann in meinem Spiel auf diese Weise in der Szene laden:
<CODE><s>
Code:
</s><i>
</i>GraphicObject* firstProp=new Prop();
firstProp->loadOBJ("./models/ibook.obj");
graphicObjects.push_back(firstProp);
physicObjects.push_back(new PhysicObject());
graphicObjects[2]->addPhysicObject(physicObjects[2]);
physicObjects[2]->setPosition(150,150,34);
<e>
</e></CODE>
Das Ganze natürlich analog zu den anderen Objekten im Spiel wie z.B. das spätere Auto, Steine usw. Ich denke, diese Vorgehensweise ist ganz vernünftig. Natürlich wird das Zeug irgendwann mal aus sowas wie ner Etappenbeschreibung geladen und automatisch in die Szene geknallt, im Code selbst hat das ja nix verloren.<br/>
<br/>
<br/>
<URL url="http://img88.imageshack.us/img88/2237/screenlaptopwk8.jpg"><s></s><IMG src="http://img88.imageshack.us/img88/2237/screenlaptopwk8.th.jpg"><s></e></IMG><e></e></URL><br/>
<COLOR color="#A0A0A0"><s></s><SIZE size="85"><s></s>(Den hab ich nicht modelliert, im Netz gefunden und selbst exportiert)<e></e></SIZE><e></e></COLOR></r>
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,059
Location
germany
Website
Visit site
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Mit blender importieren/exportieren fand ich auch immer sehr abenteuerlich. Irgend wo hat es immer gehakt und die "normals" bei Blender gehen mir auch schon lange auf den Senkel. <E>:D</E> Dauernd ist irgend was invertiert, also die normal Ausrichtung innen statt außen. Das bekommt man dann zu spüren wenn man Objekte miteinander verschmelzen will oder voneinander abziehen, dann kommt nur Grütze bei raus wenn die Normals nicht richtig herum sind.<br/>
Mußt mal nen Kreis in Blender erstellen und den dann zum Zylinder extrudieren...EINE der Normals ist garantiert falsch rum! <E>:lol:</E></r>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Hast Recht, das ist mir neu, ist ja witzig. Naja, ein beherztes Strg+n hilft, wenn man keinen Mist gebaut hat wie z.B. 3 Flächen, die eine Kante gemeinsam haben. Gut, bei einem Kreis ist das auch logisch, der besteht aus Linien, und die haben keine Normale. Woher soll Blender wissen, wie er die beim Extrude setzen soll <E>:p</E> <br/>
<br/>
<URL url="http://img135.imageshack.us/img135/8525/normalensq8.jpg"><s></s><IMG src="http://img135.imageshack.us/img135/8525/normalensq8.th.jpg"><s></e></IMG><e></e></URL><br/>
<br/>
Japp, und Bool'sche in Blender sind wirklich Grütze, hat bei mir nie brauchbar geklappt. Mal eben ein Loch stanzen? Nixda! Selber moddeln! <_<<br/>
<br/>
Aber sonst ist Blender die Wucht, ich würds gerne auf der p&|a benutzen. Er exportiert jedenfalls das OBJ-Format recht gut mitsamt Materialien und Texturreferenzen. Damit komme ich schon weit. Muss halt nur meinen eigenen Importer fertig stellen, dass er mit den ganzen Infos aus den .obj und .mtl - Dateien was anfangen kann.</r>
 

johnnysnet

Newbie
Joined
Dec 17, 2006
Messages
989
Location
Leipzig
ICQ
224443444
LOCATION
Leipzig
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<t>Kennt jemand caligari truespace? Das war meine erste Software, durch die ich auf den Geschmack des 3D-Modellings gekommen bin. Da funktionierten die bool'schen Operationen in vielen, ja wenn nicht in den meisten Fällen, erste Sahne. Jetzt, in 3dsmax sieht es schon nicht mehr so gut aus, ist aber auch noch brauchbar.<br/>
<br/>
Aber von einer Freeware kann man wohl nicht alles erwarten...</t>
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,059
Location
germany
Website
Visit site
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r><QUOTE author="Whynodd"><s>
Whynodd said:
</s>
Japp, und Bool'sche in Blender sind wirklich Grütze, hat bei mir nie brauchbar geklappt. Mal eben ein Loch stanzen? Nixda! Selber moddeln! <_<
<e>
</e></QUOTE>
Selbst wenn es fehlerfrei funzt, Blender schafft es irgend wie selbst bei einfachen Objekten unzählige überflüssige Vertex zu erzeugen, wenn man boolsche Operationen anwendet. Das hat mich echt zur Verzweiflung gebracht, ich bevorzuge nämlich "saubere" Objekte mit nur den nötigsten Eckpunkten und nicht dutzenden Überflüssigen. Keine Ahnung, warum sich Blender so schwer tut aber auch ich bin auch umgestiegen, sowas am Ende von Hand zu modellieren. Ich frag mich ob das die Profis auch so machen oder obs in Blender noch Tricks zum optimieren gibt. Das zusammenfassen von Dreiecken bzw. umwandeln in Quads per Toleranzeinstellung usw. ist ein guter Ansatz aber echte "Auto" Optimierung stell ich mir anders vor.<br/>
<br/>
Und yo, nie vergessen die normal-Orientierung einzuschalten, mußte ich mir erst angewöhnen. Da kann man sonst lustige Effekte erleben wenn z.B. die Hälfte der Normalen innen statt außen liegt. <E>:D</E><br/>
<br/>
Blender ist übrigens für die Pandora geplant...zumindest im engl. Board war vermehrt davon die Rede. Sicher nicht zum Rendern aber mal so eben was in 3D skizzieren auf dem Handheld stell ich mir saugeil vor. <E>:)</E></r>
 

whynodd

Member
Joined
Sep 20, 2008
Messages
262
Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r><QUOTE><s>
</s>boolsche Operationen<e>
</e></QUOTE>
Muss man ja nicht benutzen, bisher bin ich komplett ohne diese Funktionen ausgekommen. Normalen machen mir selten Probleme.<br/>

<QUOTE><s>
</s>Blender ist übrigens für die Pandora geplant...zumindest im engl. Board war vermehrt davon die Rede. Sicher nicht zum Rendern aber mal so eben was in 3D skizzieren auf dem Handheld stell ich mir saugeil vor.<e>
</e></QUOTE>
Das wäre der Hammer. Och zum Rendern ist unser Handheldchen nicht zu schwach, wie hat man denn früher mit nem Pentium3 gerendert?<br/>
Ist bestimmt sehr viel Arbeit, Blender umzuschreiben auf GL-ES.<br/>
<br/>
Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, einen OpenGL-konformen Wrapper (#include <gl/gl.h>!!!) zu basteln, der mit Standard-OpenGL klarkommt, im Hintergrund aber sämtliche FixedFunctions auf GL-ES abbildet. Keine Ahnung, aber geht sowas? Dafür müsste sich einer mal erbarmen, dann ist sämtliche Portierarbeit für gewöhnliche OpenGL-Programme geschenkt (was die Grafik angeht). Wüsste aber nicht, wie man für Standard-OpenGL-Shader den Weg des geringsten Widerstands geht, sodass sie mithilfe dieses fiktiven Wrappers trotzdem funktionieren...<br/>
Lasst mich phantasieren. <E>:lol:</E> <br/>
<br/>
Hat jemand Ahnung oder Zeit? Das wäre großartig, niemand müsste GL-ES neu lernen nur um sein Programm zu portieren.<br/>
<br/>
-- Sa Mär 13, 2010 21:56 --<br/>
<br/>
Soo, ich möchte nun diesen alten Thread etwas reaktivieren.<br/>
Bald gehts ja los und wir bekommen endlich unsere Geräte. Deshalb habe ich mir ein paar Gedanken zu dem Wüstenrennspiel zurechtgelegt. Ich liste sie einfach kurz und schmerzlos auf für die, die es möglicherweise interessieren könnte:<br/>
<br/>
Die Entwicklung wird in 2 großen Teilen vonstatten gehen.<br/>
<br/>
1 Teil:<br/>
Riesige Landschaften sind vorerst verworfen - zuerst muss etwas Funktionierendes her, und zwar ohne dass die Arbeitsmenge explodiert. Es bietet sich ein Trial-Fahrspiel an, also einen Hindernisparcour auf Zeit bewältigen ohne die Karre zu zerschrammen.<br/>
Die Grafik dazu? Ein riesiger Bruch: Man fährt in einer Art Arena/Halle in Simpeloptik, so eine Mischung aus Tron und Portal. In dieser großen Arena wird dann ein Parcour über Hindernisse wie Steine, Stufen, Hügel, Sprünge etc. abgesteckt.<br/>
So klammere ich erstmal Performanceprobleme, die mit großen Landschaften einhergehen, aus und ich habe ein spielbares Spiel in der Hand statt einer halbfertigen Tech-Demo. Außerdem könnte ich recht schnell neue Levels erstellen.<br/>
<br/>
2 Teil (riesige Landschaften) folgt, sobald oben genanntes wunderbar als eigenständiges Spiel funktioniert.<br/>
<br/>
So hätte ich zumindest auf absehbare Zeit ein Spiel in der Hand. Große Landschaften kämen dann erst später.<br/>
<br/>
Wie angekündigt, werde ich meine Arbeit fortsetzen, sobald Pandora bei mir aufm Tisch liegt.<br/>
<br/>
-- Mo Mär 15, 2010 05:10 --<br/>
<br/>
Mich hat die Arbeitswut gepackt. Ihr dürft einen ersten Mockup bewundern. Man sieht eine Art Arena-Parcour, durch den man seinen Geländewagen bugsieren soll. Das hier stellt natürlich kein Level oder sowas dar, ich probiere nur aus, welchen Grafikstil ich verwenden soll.<br/>
<br/>
Die weißen Teile sind keine Sprungschanzen, sondern Hindernisse. Über solche Hindernisse soll man sich <B><s></s>langsam<e></e></B> rübertasten. Ich habe Gameplaytechnisch schon einige Ideen, wie man den Spieler dazu bringt, vorsichtig zu fahren. Gibt schließlich genug Raserspiele. Das hier wird der absolute Gegenentwurf.<br/>
<br/>
Schade, dass meine Beiträge gemergt werden und der ganze Thread im Nirvana verbleibt.<br/>
<br/>
Ach ja, Meinungen? Ideen für mögliche Hindernisse? (Treppen, steile Hügel, schräg fahren ohne Umkippen, Wenden in 2 Zügen? sowas?)</r>
 

Attachments

lexus

Newbie
Joined
Dec 27, 2006
Messages
84
Re: Meine Idee für ein Spiel (Wüstenrally)

<r>Hallo Whynodd,<br/>
<br/>
schön, dass du an deinem Spiel weiter arbeitest.<br/>
Ich freue mich auf ein spielbares Ergebnis.<br/>
<br/>
<br/>
Gruß lexus<br/>
<br/>
<br/>
P.S.: Nun sollte dieser Thread wieder auf der Hauptseite sein <E>:)</E></r>
 
Top