Der Pyra Erfahrungs Faden


Djoga'Ro

moonstruck
Joined
Apr 3, 2016
Messages
1,759
war einfach ereichbar über den Einstellungsweg wie Du beschrieben hast.
Wert war initial bei -1.0 und habe 1 sowie 0 probiert und trotzdem sind die Fenster größer als der Bildschirm
Schonmal super, daß Du krampffrei an die egtl. Einstellungen rankommst. Als nächstes probier's mal mit
setze "layout.css.devPixelsPerPx" auf einen Wert zw. 0 und 1
;)
Es ist ein Skalierungsfaktor. 0.75 z.B. würde auf 75% runterskalieren.
 
  • Like
Reactions: rSl

Autian

Member
Joined
Jul 19, 2017
Messages
62
Location
Germany
Das mit Thunderbird habe ich mal bei mir ausprobiert und die Einstellung beeinflusst nicht die minimale Fenstergröße sondern nur die Skalierung innerhalb der Fenster (Werte zwischen 0.7 bis 1.0 sollten in Ordnung sein, zu wenig und die Symbole werden sonst zu klein). Da bleibt einem nichts anderes übrig, als mit gedrückter Alt-Taste und linker Maustaste das Fenster weiter nach oben zu schieben um an die Knopfzeile unten ranzukommen.

Das mit den Umgebungsvariablen kann möglicherweise daran liegen, dass es eine andere Datei gibt, die eine .profile wirkungslos macht (oder sie wird einfach nicht aufgerufen). Packe die export-Zeile stattdessen in eine .xsession und starte das System neu. Klappt auch das nicht, kann .pam_environment vielleicht noch helfen, aber dann weiß ich wirklich nicht weiter.

.pam_environment benötigt eine andere Syntax, Kommandos können darin nicht ausgeführt werden. Nach [dieser Antwort bei Stackexchange] sieht der Inhalt etwa so aus (Anführungszeichen sind normalerweise nicht nötig, sobald man später ein Leerzeichen hinzufügt ist wird es aber notwendig):
Code:
LD_LIBRARY_PATH="/opt/omap5-sgx-ddk-um-linux/lib/:/home/inqui/gl4es/"
DRI3_VSYNC=1
 

Djoga'Ro

moonstruck
Joined
Apr 3, 2016
Messages
1,759
Das mit Thunderbird habe ich mal bei mir ausprobiert und die Einstellung beeinflusst nicht die minimale Fenstergröße sondern nur die Skalierung innerhalb der Fenster (Werte zwischen 0.7 bis 1.0 sollten in Ordnung sein, zu wenig und die Symbole werden sonst zu klein).
An die Fenstergröße hatte ich nicht gedacht. Kann man in Mate nicht Fenster bei Rahmen packen und deren Gróße verändern? In KDE und XFCE kann man bei Standardeinstellung scheinbar auch mit Alt + Rechtsklick innerhalb des Fensters den Rahmen zum Verändern der Größe greifen. Mate hab ich noch nicht ausprobiert.
Die Schriftgröße müßte man noch separat anpassen, wenn nötig. Das sollte über die normale Einstellungsmaske gehen. Oder man macht's GTK-weit.
 

Autian

Member
Joined
Jul 19, 2017
Messages
62
Location
Germany
Fenster kleiner machen ist leider nicht möglich. So wie das Fenster erstmalig angezeigt wird ist das auch seine minimale Größe.
Hier unter KDE kann ich einen Override für die minimale Größe pro Applikation bzw. Fenster erzwingen. Leider wird das Fenster beim Verkleinern intern trotzdem mit der von Thunderbird vorgesehenen Minimalgröße gerendert, die Knopfleiste fällt aus dem sichtbaren Bereich.

Edit: wenn ich mal den Screenshot von Inqui in nativer Größe anzeigen lasse und mein Fenster drüberlege, passt mein Fenster in seine Bildschirmhöhe. Ich frage mich, ob es woanders (nicht nur innerhalb von Thunderbird) noch ein Skaliersetting gibt, das auch die Fenstergröße berücksichtigt. Davon abgesehen habe ich auch allgemein eine kleinere Schriftgröße, das trägt vielleicht seinen Teil dazu bei.
 
Last edited:

Inqui

Very Active Member
Joined
Jun 4, 2014
Messages
230
Location
NRW
Vielen Dank für die Tipps, versuch ich heut Abend wieder mal.

Zur Info zum Screenshot, hab auch die Taskleiste ausgeblendet und da tauchen die Buttons noch nicht auf.

Und den Links-Klick-Alt Move hatte ich mal mit den Pyra Controls versucht aber nicht hinbekommen.
Werds mal mit ner Maus und Tastatur dran machen
 

Djoga'Ro

moonstruck
Joined
Apr 3, 2016
Messages
1,759
Ups, hab den Scrrenshot übersehen.
Wollte mir das Dialogfenster mal im DOM-Inspector ansehen, aber das Addon ist mit aktuellen Thunderbird-Versionen nicht mehr kompatibel. Könnte bitte mal jemand bei Mozilla vorbeischauen und die Leute dort backpfeifen bis sie lachen ... oder bis sie Firebirds und Thunderbirds Alleinstellungsmerkmal wiederherstellen und ihre dusseligen Ideen stattdessen in anderen Projekten einbringen.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
10,836
Age
36
Location
Germany,, Saarland, at home
Boar, aus meinem NOOB Lösungsansatz (Tab drücken und gucken was passiert) macht ihr hier aber eine ganz schöne Wissenschaft..
Klar ist der schwierigere Weg auch mal befriedigender wenn er funktionirt, ok, aber mir wäre das wieder zu stressig ^^

Ach und falls ihr eure Pyra bekommt: Hört meinen Rat: Batterie erst in den Deckel einlegen, dann Deckel mit Batterie in die Pyra einklinken und zuklappen, geht um einiges einfacher ^^
 

elvissteinjr

Very Active Member
Joined
Jun 19, 2010
Messages
752
Age
24
Location
Germany
Und den Links-Klick-Alt Move hatte ich mal mit den Pyra Controls versucht aber nicht hinbekommen.
Geht schon, aber leider nur mit dem Alt auf der Tastatur, nicht auf der Schultertaste. Schultertaste ist rechtes Alt, was im ersten Augenblick logisch erscheint, aber dann doch wie hier eher Probleme macht.
 
  • Like
Reactions: rSl

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
10,836
Age
36
Location
Germany,, Saarland, at home
Sagt mal, trägt hier von den Pyra Nutzern irgendwer die Pyra als "EDC" in der großen Hosentasche? Oder bin ich echt der einzige der das macht?
Das man dafür eine Hose mit großen Taschen braucht, und nicht gerade tragen sollte wenn man den Businessanzug anhat oder so ist mir auch klar..
 

Puppetmaster

Member
Joined
Sep 1, 2012
Messages
59
Location
Germany
Nee, für die Hosentasche finde ich die Pyra echt zu gross. Ich schleppe meine im Rucksack mit mir rum.
Was mich zur Zeit am meisten an der Pyra nervt, ist das es keinen vernünftigen Powersave Modus gibt. Das Teil jedes Mal an und wieder auszuschalten wenn ich es brauche nervt total. Meistens lasse ich sie dann einfach aus.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
10,836
Age
36
Location
Germany,, Saarland, at home
Jepp, das mit dem Powersave Mode ist momentan noch nicht implementiert, aber das könnte auch damit zusammenhängen das wir eigendlich noch im "Vor MP Status" sind, keine Prototyphen mehr aber eigendlich noch zu früh für Massenproduktion.. was man ja daran sieht das unsere Aussparungen für die Steuerkreuze alle noch etwas unterschiedlich sind weil EvilDragon nicht immer gerade schnippelt beim Nacharbeiten ^^
Genauso ist das ja mit der Software: Es läuft, man kann damit Arbeiten, und es gibt sogar schon GLES, aber vieles war zumindest als ich das letzte Mal meine Pyra hochgefahren habe noch nicht ganz optimiert, und angepasst..

Hochfahren geht ja eigendlich flott, aber ich muss mich selber auch manchmal zwingen statt des Iphone die Pyra zu nehmen wenn ich was im Internet schauen will, ich hab das damals mal in meinem einen Video gemacht, vieleicht 20 sekunden und ich bin im Lockin..

Mein Plan ist ja eigendlich immer noch: Alles mit der Pyra gucken, Iphone nur noch nutzen wenn es um DRM Zeug geht, also Videos Musik Streams etc,
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
10,836
Age
36
Location
Germany,, Saarland, at home
Hey so langsam geht der Stylus leichter raus, ich hab den ja beim N64 Video öfter gebraucht, was auch irgendwie seltsam ist: beim DS Emulator ist der Touchscreen noch nicht implementiert, aber beim N64 Emu Braucht man den fürs Menü
 
  • Like
Reactions: rSl
Top