Der große Schwung wird vorbereitet


crosspoint

Well-Known Member
Joined
Dec 18, 2008
Messages
1,152
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>Und wie immer kann das OP-Team absolut nichts tun. Wir werden wohl - wie immer - auf die Gunst der Fabrikanten hoffen müssen, dem Pandoraprojekt bezeiten ein wenig ihrer wertvollen Aufmerksamkeit zu schenken. Kann mir gut vorstellen, dass zwischen der ersten schon ausgelieferten Pandora und der letzten, die ihren Besteller erreicht, letztendlich mindestens ein weiteres Jahr vergeht... Ich brauche wohl nicht zu erwähnen, wie sehr ich hoffe, dass sich mein Pessimismus nicht bestätigt...</t>
 

johnnysnet

Newbie
Joined
Dec 17, 2006
Messages
989
Location
Leipzig
ICQ
224443444
LOCATION
Leipzig
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>Aber eins muss dennoch festgehalten werden. Die Tatsache, dass bereits Geräte ausgeliefert worden sind und das ist endlich der Beweis, dass das Projekt nicht mehr unseriös sein kann, wie meine Kritiker mir mehr oder weniger schon zu bedenken gegeben haben! ;o)</t>
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="Abaddon"><s>
Abaddon said:
</s>Nachdem wieder für eine gefühlte Ewigkeit keine nennenswerten Fortschritte bekannt gegeben wurden drängt sich mir mal wieder die Frage auf: Was ist mit der <B><s></s>Wann-Dora<e></e></B>?<br/>
Ist der "große Schwung" inzwischen soweit vorbereitet? Sind von den Nubs inzwischen mal wieder ein paar hundert nach Texas gelangt oder ist gar da mal wieder die eine oder andere Arbeitsstunde für OP abgefallen? Seit wievielen Wochen werden jetzt nochmal die Gehäuse bemalt oder wurde gar schon was rausgeschickt?<e>
</e></QUOTE>

Ja, das ist genau so ein Problem.<br/>
Nubs sind inzwischen genug da, aber die defekten auslöten dauert ein wenig und die Boardproduktion ist daher noch ein wenig träge.<br/>
Nur ein Mini-Kunde zwischen den Großaufträgen hilft da auch nicht viel weiter.<br/>
<br/>
Wir sind bereit - und hoffen, dass die Boardproduktion endlich mal richtig Gas gibt. Das Werk wird auch täglich von Michael bearbeitet.</r>
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,173
Location
germany
Website
Visit site
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="johnnysnet"><s>
johnnysnet said:
</s>Aber eins muss dennoch festgehalten werden. Die Tatsache, dass bereits Geräte ausgeliefert worden sind und das ist endlich der Beweis, dass das Projekt nicht mehr unseriös sein kann, wie meine Kritiker mir mehr oder weniger schon zu bedenken gegeben haben! ;o)<e>
</e></QUOTE>
Darum gehts doch gar nicht. Kein ernsthafter Pandora User hat je an der Realisierung des Projektes gezweifelt. Das es funzen würde war eigentlich logisch, dass aber alles so unendlich lange dauert leider nicht. Und ich bezweifle, dass es sich in absehbarer Zeit beschleunigen wird. Warum sollten die Zulieferer auch was ändern? Wenn bis jetzt keine nennenswerten Erfolge in der Beschleunigung der Fertigung erzielt werden konnten, lässt das nur den Schluss zu, dass die Fabriken auch zukünftig nicht viel dran verbessern werden, irgend was kommt ja immer dazwischen. Die Fabriken sind sicher gut ausgelastet, da wird die Pandora nichtm ehr Priorität bekommen.<br/>
Wie Craig auf die hirnrissige Idee kam, dass Batch 2 ab Oktober bereit ist, ist mir schleierhaft. Wenn er denkt er kann so Kunden anlocken, dann hat er die Intelligenz der User unterschätzt.<br/>
<br/>
DAS sind die Hauptprobleme, nicht irgend welche Beweise, dass das Projekt seriös ist oder dergleichen. Damit hatte ich zumindest nie ein Problem und wir haben im Moment wirklich ganz andere sorgen als uns um einzelne, durchgeknallte Verschwörungstheoretiker zu kümmern. <E>;)</E> Denen muss das OP-Team wirklich nix beweisen.<br/>

<QUOTE author="EvilDragon"><s>
EvilDragon said:
</s>
Wir sind bereit - und hoffen, dass die Boardproduktion endlich mal richtig Gas gibt. Das Werk wird auch täglich von Michael bearbeitet.<e>
</e></QUOTE>
Michael muss das Werk nicht täglich bearbeiten, sondern nur 1x hinfahren, würde sooo viel Stress ersparen. <E>;)</E><br/>
<br/>
Ach, und während die defekten Nubs ausgelötet werden, können ja schon lange funktionierende Boards mit funktionierenden Nubs versendet werden, die ausgelöteten und ersetzten Boards kommen dann halt später dran. Ich seh keinen Grund warum es da Verzögerungen geben soll, die Fabrik is ja hoffentlich Multitasking-fähig. <E>:)</E></r>
 

johnnysnet

Newbie
Joined
Dec 17, 2006
Messages
989
Location
Leipzig
ICQ
224443444
LOCATION
Leipzig
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE><s>
</s>Darum gehts doch gar nicht. Kein ernsthafter Pandora User hat je an der Realisierung des Projektes gezweifelt. [...]<br/>
DAS sind die Hauptprobleme, nicht irgend welche Beweise, dass das Projekt seriös ist oder dergleichen.<e>
</e></QUOTE>
Ach, so war das doch auch nicht gemeint. Mit den Kritikern meinte ich natürlich keine Pandora User, sondern einige Außenstehende, die keine genaueren Details vom Projekt wissen und somit zu Recht am Zweifeln sind, ob mein Geld nicht für immer weg für nichts ist. Hatte es doch auch mit einem Zwinkern gesagt und wollte damit ausdrücken, wie froh wir doch erstmal sein können, dass das Projekt so weit gekommen ist.<br/>
<br/>
Natürlich kann man nicht an den aktuellen Problemen einfach vorbei sehen. Ich bin auch gar nicht einverstanden mit dieser Auslieferungsflaute und auch finde ich, dass dies der schlimmste Teil der Wartezeit ist.</r>
 

Icey

Newbie
Joined
Oct 3, 2008
Messages
46
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>War vor nen paar Wochen nicht mal ne Aussage von Craig, dass er 400 Stück machen wollte? Des wurde ja nix in der geplanten Woche, aber Teile warn ja noch genug da.<br/>
Müssten dann nicht auch wieder Pandoras nach Deutschland unterwegs/angekommen sein?<br/>
Vielleicht hab ich auch irgendwo was überlesen. Einfach n kurzer Status würd mir schon reichen.</t>
 
Joined
Oct 12, 2008
Messages
517
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r>Also so ganz seriös kommt mir das Projekt trotzdem nicht vor <E>:p</E> Ich habe vor 21 Monaten bezahlt ED kann mir immer noch nicht sagen, wann das Teil jetzt mal endlich kriege. Es heißt zwar immer, wenn wir das und das hinter uns haben, dann läuft alles wie am Schnürchen. Aber so richtig glauben kann ich das nicht. Wenn sie das vernünftig durchziehen wollen, müssen sie Geld besorgen, einen größeren Batch produzieren und dann erst verkaufen. Die Vorgehensweise mit den Mini-Batches kann man Imo total vergessen. Das ist einfach Mist.</r>
 

PandoraSuechtig

Still Fresh
Joined
Oct 7, 2008
Messages
456
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>Der "Minibatch" hat immerhin über eine Million euro gekostet. Da hätten sie kaum Investoren gefunden. "5 Jungs wollen einen Gaminghandheld machen, wer gibt uns 5 Mill. euro?". Ich versteh den Ansatz, aber leider sind sie dadurch nun ziemlich spät dran. Vielleicht sollten sie sich nun doch langsam an Investoren herantasten (bei der jetzigen Wirtschaftslage sicher nicht einfach), da sie schonmal ein echtes Produkt vorweisen können und einen grösseren Batch starten?<br/>
Hab mir jetzt eine Pandora ersteigert, weil ich befürchte, dass ich bis Ende Oktober meine bestellten immer noch nicht kriege... Ich drück ja die Daumen, bin aber trotzdem auf Nummer sicher gegangen.</t>
 
A

Anonymous

Guest
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="PandoraSuechtig"><s>
PandoraSuechtig said:
</s>Der "Minibatch" hat immerhin über eine Million euro gekostet.<e>
</e></QUOTE>

Wie kommst Du auf die Zahl? "Minibatch" bezieht sich nach meinem Verständnis nicht auf die 4.000 Geräte der ersten Charge, sondern auf die bereits ausgelieferten angeblich ca. 600 Geräte beziehungsweise nur auf die jeweils etwa 200 Geräte, die schon ganz, ganz bald total schnell schwungweise gefertigt und ausgeliefert werden sollen, während das Board-Werk ja seit vier bis fünf Monaten versprochenermaßen ohne Unterlass Boards produziert und testet und die Boards ja auch fortlaufend nach England geliefert werden...</r>
 

xyta

Still Fresh
Joined
Aug 28, 2009
Messages
887
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r>Wie siehts eigentlich zur Zeit mit den Gehäusen aus? Da sollten doch ein paar hundert mit Luftpost kommen und ein paar tausend mit dem Schiff. Sind die inzwischen auf dem Weg? <E>:huh:</E></r>
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,579
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>Das einzig gute an der ganzen Sache ist, wir bekommen eine Pandora wo viel verbessert ist: Die Nubs gehen, die Schultertasten sind nicht lackiert etc, und im Betriebssystem sind schon sehr viele Hotfixe drin und getestet so das es man eigendlich nur noch das Comunity Codec Pack aufspielen muss sobald die letzten Boards wo defekte Nubs dran sind mit neuen Nubs ausgerüstet sind, sollte es wirklich schneller gehen, ich hätte das Teil gerne irgendwann..</t>
 

PandoraSuechtig

Still Fresh
Joined
Oct 7, 2008
Messages
456
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="grond"><s>
grond said:
</s>während das Board-Werk ja seit vier bis fünf Monaten versprochenermaßen ohne Unterlass Boards produziert und testet und die Boards ja auch fortlaufend nach England geliefert werden...<e>
</e></QUOTE>
dachte du meintest die 4000.<br/>
diese arg lahme boardproduktion hat mich dazu gebracht auf nummer sicher zu gehen (s.o.)</r>
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,173
Location
germany
Website
Visit site
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="johnnysnet"><s>
johnnysnet said:
</s>
Ach, so war das doch auch nicht gemeint. Mit den Kritikern meinte ich natürlich keine Pandora User, sondern einige Außenstehende, die keine genaueren Details vom Projekt wissen und somit zu Recht am Zweifeln sind, ob mein Geld nicht für immer weg für nichts ist. Hatte es doch auch mit einem Zwinkern gesagt und wollte damit ausdrücken, wie froh wir doch erstmal sein können, dass das Projekt so weit gekommen ist.
<e>
</e></QUOTE>
Man darf sich gar nicht erst auf das gelaber der "ungläubigen" einlassen, das gibt nur Magenverstimmung. <E>;)</E> Und wir wissen es wie erwähnt längst besser.<br/>

<QUOTE author="MiniSinisterMinister"><s>
MiniSinisterMinister said:
</s>Also so ganz seriös kommt mir das Projekt trotzdem nicht vor <E>:p</E> Ich habe vor 21 Monaten bezahlt ED kann mir immer noch nicht sagen, wann das Teil jetzt mal endlich kriege. Es heißt zwar immer, wenn wir das und das hinter uns haben, dann läuft alles wie am Schnürchen. Aber so richtig glauben kann ich das nicht. Wenn sie das vernünftig durchziehen wollen, müssen sie Geld besorgen, einen größeren Batch produzieren und dann erst verkaufen. Die Vorgehensweise mit den Mini-Batches kann man Imo total vergessen. Das ist einfach Mist.<e>
</e></QUOTE>
Mich beschäftigt vor allem, ob es "da draußen" nicht doch ne Alternative gegeben hätte zur Fertigung, womöglich zur hälfte der Kosten und zum halben Preis aber bei doppelt guter Qualität, nur gefunden hat es halt niemand... "I want to belive" und so weiter. <E>:D</E></r>
 
Joined
Oct 12, 2008
Messages
517
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>Ich meinte mit "Minibatch" schon die ganzen 4000 Geräte. Man sieht ja, dass sie mit der Menge bei keinem Zulieferer auf eine schnelle und pünktliche Abwicklung hoffen brauchen. Sie beteuern zwar immer, dass das irgendwann schneller geht. Aber ich vermute, dass das mit den ständigen Verzögerungen immer so bleiben wird (viel Spaß beim 2. Batch ;=)). Das ist einfach ein viel zu kleiner Auftrag, den man offensichtlich nicht verünftig abwickeln kann. ED sagt im Video, dass 8000 Einheiten dieses Jahr ausgeliefert werden sollen - in deinen Träumen lol!<br/>
<br/>
Hat Openpandora schon mal über Private Equity nachgedacht? Das sind "Firmen", die Geld von reichen Leuten poolen und es gezielt in hochriskante, junge Unternehmen investieren. Da würde OP doch sehr gut reinpassen, da Private Equity auch viel im Informatikbereich investiert. Es tut den Leuten auch nicht weh, wenn sie auch schon mal eine ganze Firma abschreiben müssen. Da gibt es auch so Veranstaltungen, wo man sich als Firma bei denen vorstellen kann. <br/>
<br/>
Ich hätte mir auch schon längst eine Pandora bei Ebay ersteigert, aber in Deutschland gab es bisher nur 3-4 Angebote. Ist einfach nicht zu haben. Und die kaputte Pandora, die derzeit bei Ebay versteigert wird, will ich auch nicht.</t>
 

PandoraSuechtig

Still Fresh
Joined
Oct 7, 2008
Messages
456
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="MiniSinisterMinister"><s>
MiniSinisterMinister said:
</s>...Pandora bei Ebay ersteigert, aber in Deutschland gab es bisher nur 3-4 Angebote. Ist einfach nicht zu haben.<e>
</e></QUOTE>
habs in den staaten ersteigert, zoll und versand waren schmerzhaft, alleine fast 100euro... aber ja, check mal meinen nick <E>:crazy:</E></r>
 

Böddchi

Newbie
Joined
Oct 27, 2008
Messages
315
Age
29
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>So dann melde ich mich auch mal wieder!Nachdem ich fast täglich lese schreib ich jez auch mal wieder!Also als erstes ich rechne mit meiner pandora fest im September/Oktober weil Ed ja sagte das die gehäuse verschickt werden und die Boards sich auch beeilen...Ok aber mal ne Frage wie isses jez eig mit dem zusammenbau??Läuft da was?ist mweston bei craigix?wann kommt Ed wieder anch England?naja wir werden shen ich wollte erst ja stornieren weil ich meine Pandora bis zum 4.juli haben WOLLTE aber jetzt kann ich auch warten und kann ED das einfach nicht antun bei seiner Mühe und seinem super Support! Ich freu mich schon auf meine Pandora im Oktober!und wenn nicht halt unterm Weinachtsbaum!</t>
 

PandoraSuechtig

Still Fresh
Joined
Oct 7, 2008
Messages
456
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="MiniSinisterMinister"><s>
MiniSinisterMinister said:
</s>Und die kaputte Pandora, die derzeit bei Ebay versteigert wird, will ich auch nicht.<e>
</e></QUOTE>
funktionierende nubs sind superwichtig, da als mausersatz total genial!</r>
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,579
Age
37
Location
Germany,, Saarland, at home
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<t>Ich weiß jetzt nicht mehr die Quelle, aber wie es aussieht hat Craig ein paar Mitarbeiter die den Part von Mweston und EvilDragon und Fatih übernehmen können, da MWeston nicht mehr da sein muss da der Wififix schon im Board drin ist wenn die in England ankommen, und ein Flug zu teuer ist.., Angeblich sind wieder 200 Stück auf dem Weg die das 1000 voll machen sollen..</t>
 

double7

It's Evil Dragons magic
Joined
Nov 28, 2005
Messages
1,402
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r><QUOTE author="MiniSinisterMinister"><s>
MiniSinisterMinister said:
</s>Hat Openpandora schon mal über Private Equity nachgedacht? Das sind "Firmen", die Geld von reichen Leuten poolen und es gezielt in hochriskante, junge Unternehmen investieren.<e>
</e></QUOTE>
Ja, hat man. Zum einen fliesst dieses Geld in hochriskante, aber auch hochrenditefähige Projekte. Wenn Du aus 100 Euro hochriskant 2 Millionen Euro machen kannst, dann finden sich schnell Investoren die bereit sind eine Risikokapitalanlage zu unterstützen.<br/>
<br/>
OpenPandora dürfte für diese Investoren nicht die geringste Anziehungskraft haben.<br/>
<br/>
Das OP Team hat sich bereits vor einiger Zeit gegen externe Investoren ausgesprochen, weil diese dann ein Mitspracherecht wollten, bzw. hätten. Es hätte eine eingeschränkte Projektkontrolle zur Folge gehabt, diesen gravierenden Nachteil wollte man nicht haben.</r>
 

Nupfi

Member
Joined
Jun 8, 2009
Messages
1,703
Age
34
Location
Austria
Re: [Blog] Der große Schwung wird vorbereitet

<r>Irgendwie rückt der Oktober Termin scheinbar wieder ein Stückchen Richtung "weite Ferne".<br/>
Wie seht/empfindet ihr das ganze? Glaubt ihr dass bis Oktober wirklich alle 4000 Pandoras ausgeliefert sein werden?<br/>
Ich bin da ja eher skeptisch, hoffe aber das Beste! <E>:confused:??</E></r>
 
Top