Pandora wifi probleme


Tzp

Newbie
Joined
Sep 29, 2016
Messages
3
Hallo zusammen!

Als Pandora und Linux Neuling boxe ich mich nun seit einer Woche durch die neue Welt und habe viele Fragezeichen
um mich herum :huh: .Da sind zum Beispiel die fehlenden Umlaute bedingt durch das englische Tastaurlayout und das installieren von PNDs. Ich habe mir eine Pandora First Batch ersteigert und bin wirklich sehr gegeistert, ich nutze diese hauptsaechlich fuers Retrogaming. Jedoch moechte ich natuerlich auch meinen Horizont was Betriebssysteme angeht erweitern. ;)

Meine Frage an euch nun:
1.
Gibt es neben diesem Forum eine Seite, die einen Linux/die Pandora erklaert welche ihr empfehlen koennt?
2.
Ich nutze zur Zeit die Systeminfo.PND um den Powersafermode meiner Wificonnection auszustellen.Wenn ich das nicht mache bricht die Verbindung immer wieder ein. Gibt da einen einfacheren Weg dieses zu ereichen?


Vielen Dank im Voraus fuer eure Zeit und ich hoffe das euch der Linux\Pandora Noob TZP nicht zu dumme Fragen gestellt hat....

Beste gruesse aus dem Ruhrgebiet.... ^_^
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,187
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Guten Morgen und Willkommen bei uns.
So richtig ausführlich kann ich erst heute Abend Antworten.
Bin mit mobilem Internet unterwegs.
Wenigstens hat mein Handy ne Hardware Tastatur*grins*


Mit der Pandora hast dir ein Gerät ins Haus geholt was viel viel mehr kann als die meisten mobilen Geräte.
Am Anfang wirds noch etwas schwer durchzusteigen aber daran wirst dich gewöhnen und feststellen..
..dasses doch meist einfache Wege gibt ans Ziel zu kommen.

Schau einfach mal in die Links in meiner Signatur.
Ich melde mich heute Abend wieder mit vieeeel mehr Text.

Freut mich dass den Weg zu uns gefunden hast.

lg Ingo
 

Tzp

Newbie
Joined
Sep 29, 2016
Messages
3
Ja Hallo!
Das diese kleine Box mehr kann als ich mir vorstellen kann, glaube ich gerne. Gerade als blutiger Anfaenger ist es bekanntlich immer schwer ;)
Ich werde mir deine Links mal durchschauen Ingo! Dann bis heute Abend!
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,187
Age
40
Location
49.491276,8.423518
So und los gehts ;)

Als erstes empfehle ich dir dein Pandora Betriebsystem auf "Vordermann" zu bringen.
Ich empfehle erstmal einen "FullFlash" der Firmware
Hört sich komplizierter an als es ist und viele Wifi Probleme wurden damit schon behoben.
Alle Infos in dem Spoiler:
1. lade diese Datei https://www.openpandora.org/firmware/fullflash/SuperZaxxon175u1.zip
2. entpacke diese auf eine frisch Fat32 formatierte SD Karte
(das HP USB Format Tool für Windows kann dir das total easy in Fat32 formatieren..einfach mal googeln)
3. die SD Karte in den linken Slot und den rechten Schulterbutton beim Einschalten gedrückt halten.
4. es sollte "Boot from SD 1:1" erscheinen..also natürlich das auswählen und warten bis PowerOff erscheint
5. keine Angst der erste Start dauert immer 2-4 Minuten.
6. nachdem du durch das erste Hauptsetup gekommen bist und im Betriebsystem bist schaltest du das Wlan ein und verbindest dich....
...ACHTUNG hier kommt was Wichtiges:
Die Pandy frägt beim Verbinden erstmal nach dem Wlan Passwort..soweit so normal..aber dann kommt so eine blöde Keyring Passwort Meldung und hier wählst bitte nein aus.
Dann frägt die dich....use unsafe Storage? und du gehst auf Yes.
Falls du das nicht so machst musst du immer dieses blöde Keyring Passwort eingeben beim Verbinden.
Hier ein Video wie du den Rest upgradest falls mit Wlan verbunden bist:
[youtube]WmPe5TSDbks[/youtube]
Uuuund geschafft..aktueller gehts gar nicht und das Wlan sollte vieeeeel besser gehen
Tzp said:
Meine Frage an euch nun:
1.
Gibt es neben diesem Forum eine Seite, die einen Linux/die Pandora erklaert welche ihr empfehlen koennt?
Eine Seite die Linux erklärt?
Naja mir brachte sowas nix da du dort mit Informationen quasi Bombardiert wirst.
Dank der Pandora bin ich da Stück für Stück immer Näher dranngekommen und kann heute sogar manche Software vom Sourcecode kompilieren und PNDs erzeugen für die Pandora.
Auch für mich gibts immer noch viel zu lernen.
Es gibt das englische Pyra/Pandora Forum hier:
https://pyra-handheld.com/boards/find-new/27853/posts
Um Linux zu lernen würde ich einfach Fragen stellen hier im Forum und Google hilft bei bestimmten Problemen weiter.
Tzp said:
2.
Ich nutze zur Zeit die Systeminfo.PND um den Powersafermode meiner Wificonnection auszustellen.Wenn ich das nicht mache bricht die Verbindung immer wieder ein. Gibt da einen einfacheren Weg dieses zu ereichen?
Wenn der Fullflash oben klappte sollte es m it dem internen Wifi vieel besser gehen.
In seltenen Fällen ist das Wifi einer CC Pandora wirklich schlecht...falls das nix half..hilft noch ein simpler Wlan Stick.

Es gibt Übrigens eine Seite mit sehr vielen Betriebsystemen.
Diese kannst alle ganz einfach von der SD Karte booten und es gibt auch ein simples Windows Tool um dir diese SD Karten zu beschreiben namens USBIT.
Hier die Seite:
http://riscos.openpandora.org/Multiboot.html
Dort gibts:
RISCOS
Angström
Bodhi Linux(Debian basierend)
Slackware
Ubuntu
Natürlich gibts noch viel mehr Betriebsysteme für die Pandora wie
z.B. Pandian,NeueresSlackware,PanDebian,ArchLinux usw

bei weiteren Fragen einfach hier posten ;)

Wir helfen gerne wenn wir können auch wenn wir nimmer viele sind mittlweweile hier.
Viele von hier sind ins englische Forum ausgewandert und lassen sich leider so gut wie nimmer hier blicken. :troest:
 

Tzp

Newbie
Joined
Sep 29, 2016
Messages
3
So erst mal ein dickes Dankeschoen fuer die große Umschreibung :)

Betriebssystem ist bei mir linux Angstroem mit Super Zaxxon. Wurde direkt upgedatet und funktioniert nun wirklich sehr gut. Wlan ist immer noch buggy aber ich weiß damit umzugehen.
Das englische Forum? Mein englisch ist nicht wirklich schlecht aber ich bin froh wenn man mich versteht :yes:

Der Powersafe Modus laesst sich immer noch nur ueber die System.pnd ausstellen geht das auch woanders?
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,187
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Gerne :)
Hab ein wenig recherchiert und ja es gibt einen Weg.
Das half vielen Leuten auch zu einem kleinen Speedboost fürs Wlan. ;)

Bei eingeschaltetem Wlan das hier in ein Linux Terminal eingeben auf der Pandora:
Code:
sudo iwconfig wlan0 power off rate 54M
 

Raik

Advanced Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,185
Location
Near Berlin
Ich hätte da noch den "Spiegel" einer "alten" Seite von headcrash zu bieten.

http://pandora.energy-mover.com/index.html

Einige Stellen sind nicht mehr "up to date" (UMTS funktioniert i.d.R. ohne "Kopfstände") aber viele Sachen sind noch hilfreich.
In den Anleitungen findest Du auch was zu dt. Umlauten.
 

Willhelm

Very Active Member
Joined
Aug 19, 2014
Messages
213
Location
Helmstedt
@ Tzp

Hast du dir denn schon die Pyra vorbestellt? Oder hast du womöglich ein anderes System zusätzlich zur Pandora als Linux System?
Ich frage deswegen weil die Pandora eien recht spezielle Linux Distribution inne hat. Die Standartdistribution (Angstrom) ist recht spartanisch ausgerüstet (wegen der Hardware limitiation) zum Linux lernen wäre sicherlich noch ein Desktop Linux / Raspberry Pi verständlicher.

Zum Thema WIFI:
Das Wifi der Pandora ist eher so lala, wenn du viel Datentransfer umsetzen möchtest rate ich dir zu einem 10€ USB dongle.

viel Spass mit deiner neuen Pandora!
Willhelm
 

joachim

Member
Joined
May 22, 2013
Messages
404
Ein "richtiges" Linux geht auch auf der Pandora. Ich nutze nur noch Slackware, das alle Funktionen hat.
Auch die meisten Programme aus der repo lassen sich nutzen. Sogar KDE kann man installieren. KDE selbst ist etwas langsam aber man kann einen Großteil der Programme auch unter XFCE nutzen und dann isses wieder recht schnell.
Allerdings ist auch hier WIFi etwas langsam. Bei mir ist immer ein Stick im Einsatz bzw. ein Ethernet Adapter.
Bei Pollin gabs/gibts einen wlan stick fuer 2-3€ der mit Angstrom und Slackware geht.
 

Raik

Advanced Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,185
Location
Near Berlin
Ick hatte die Faxen dann mal Dicke...
Ich benutze nicht oft Linux auf der Pandora. Bin halt der RISC OS Heini. ;) Wenn, dann nur wegen WiFi und das zickt oft auf der GHz. Das Signal kommt schwächer als auf der Classic und die Verbindung bricht oft zusammen.
Hab mir bei Exp-Tech diese Antenne





bestellt und in meine GHz eingebaut...



Das Bild ist nicht ganz aktuell. 'tschuldigung!

Das alte Antennenkabel habe ich unter dem Board im "Displaytunnel" verstaut und die neue Antenne klebt jetzt Rechts. Da ist mehr Platz. Hab gerade längere Zeit getestet und hatte keine Abbrüche obwohl die Platzierung der Antenne nicht wirklich optimal ist.
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,187
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Freut mich dasses klappte bei dir :-D

Eine Alternative wäre noch mein Pandora Wlan Mod gewesen:
(Nur dass du mit Sicherheit das gründlicher machen könntest wie ich ;) )
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=23&t=15537
 

Raik

Advanced Member
Staff member
Joined
Nov 7, 2012
Messages
1,185
Location
Near Berlin
An Deinen Mod hatte ich gedacht und auch drüber nachgedacht. Hätte ich probiert, wenn es nicht geklappt hätte.
Intern ist mir aber lieber.
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,187
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Raik post_id=210353 time=1475497399 user_id=4463 said:
Ich hätte da noch den "Spiegel" einer "alten" Seite von headcrash zu bieten.

http://pandora.energy-mover.com/index.html

Einige Stellen sind nicht mehr "up to date" (UMTS funktioniert i.d.R. ohne "Kopfstände") aber viele Sachen sind noch hilfreich.
In den Anleitungen findest Du auch was zu dt. Umlauten.
Oh nein die Spiegelseite geht nimmer von Headcrash ...schade :-(
 
Top