Pan-Do-Pad - Das Pandora Docking Pad


Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
Wie ein paar hier im Forum mitbekommen hab,arbeite ich des längeren schon an einer
Pandora Dockingstation,die direkt unter die Pandora "gesteckt" wird
(wie genau...da ab ich mehrere Möglichkeiten..)

Sinn und Zweck soll sein,die Pandora Peripherie zu ergänzen ohne
grosse Abstriche in der Mobilität zu machen.

Ich werde versuchen das ganze nach Abschluss genauer zu erläutern
und euch zum mit/nachbauen anzuregen :-D

Ich werde dann auch ein paar Bilder der einzelnen Komponenten machen,
bei Interesse könnte ich auch noch auflisten wo ich welche Teile gekauft habe
und die Links dazu posten..
aber bis die ganze Verkabelung,LEDs und das Gehäuse fertig sind hier
mal ein WIP Bild :



Ich bin derzeit bei der Verkabelung des USB Hubs an die anderen Geräte inklusive Einbau
der entsprechenden Schalter und LEDs...was nochn bissl dauert :rotfl:
-Man verdient sein Brot ja nicht im Schlaf :-((

Ideen und Anregungen sind erwünscht ;)

Edit: hier mal der Stand der Dinge..die Einzelteile sind diesmal nicht drauf,dafür neue Schalter und Buttons :)





Update: hier die neuesten Shots meines Projektes :rotfl:





das meisste ist -wie ihr sehen könnt- fertig (JEY! :ph34r: )
-zumindest was die Elektronik betrifft...
derzeit grübel ich noch über das LED-Panel nach, Aufbau etc.
Neu ist auch der NOT-AUS Jumper der alles lahmlegt ,wenn er gezogen wird.
..Praktisch wenns nen kurzen geben sollte
- er war aber mehr ein notwendiges Übel durch zuviel Feilen als
eine praxisbezogene Idee :-D

Das ganze funzt übrigens auch! ,hab das Pad schon mehrmals drangehabt zum Funktionen Testen ^_^
 

nudels

Newbie
Joined
Aug 1, 2011
Messages
397
Age
34
was das für plastik gehäuse usuw du schahfst das viel kraftu sw dafür :hurra:
 
Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
@nudels
Glaub mir nudels,derzeit sollte man eher meiner Lötstation viel Kraft wünschen,
so wie die grad herhalten muss,kann die das eher gebrauchen :-D

Das Gehäuse istn Standart Gehäuse von Ebay was ungefähr die Form und Grösse der Pandora hat
und es passt richtig gut..

@Klumpen

hehe,ich hab heut erstn Bericht über die Hürden gelesen die zu stemmen sind,
wenn man ein Elektronikprojekt in Serie produzieren möchte...das war ziemlich abschreckend :-D

ABer wer weis :ph34r:
 

nudels

Newbie
Joined
Aug 1, 2011
Messages
397
Age
34
hm wislt das extern an pandora anstecken oda in pandora einabaune oda wie geplant und wau scho nso weit ^_^ :hurra:
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,196
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Wooow echt geil :oops:
Ich habe nicht einen Lötkolben benutzt bisher für meine
weil mir da jegliches Talent fehlt zum löten.
Bin echt gespannt wie es fertig aussieht.
Ich hab leider auch ned soviel Zeit momentan.
Und das obwohl ich Urlaub hab :-(
Jeder will immer was von mir,aber das kennt ihr ja bestimmt :-D
 

infinity

Member
Joined
Mar 11, 2011
Messages
2,533
Age
26
Location
Germany
Was ich sehr praktisch fände wäre ein USBasp der den 10pol Connector nach aussen gelegt hat als Buchse, um schnell mal Flightcontrolls oder ESC's zu flashen wenn man auf dem Feld fliegen ist und mal was kaputt geht:)
Ja, ich fliege Quadcopter und muss dafür immer alles in Einzelteilen mitschleppen und so ein USBasp ist schnell verlegt:p
Ich habe davon bestimmt schon 2 verloren über die zeit, einen auf dem Flugeld und der andere liegt wohl irgendwo anders herum...
 
Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
das wär glaub ich gar kein Problem : :-D


leider flieg ich keine Quadcopter,so würde mir das ganze nur einen USB port rauben..
aber machbar ist das bestimmt (warum auch nicht?)
 

nudels

Newbie
Joined
Aug 1, 2011
Messages
397
Age
34
du rockskt das und hahst pn vonm iru nd wenstn u mal so dokingstation mamchth kaufe da eien ab :p
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,196
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Re: AW: Pan-Do-Pad - Das Pandora Docking Pad

<r>Ja sieht gut aus <E>:)</E><br/>
Ich warte noch bis die offiziellen Pandora TV Kabel da sind.<br/>
Hab mir sogar überlegt ne SVideobuchse in die Pandora zu bauen.<br/>
Da so ich meine Wlan Antenne an dem Loch habe,aber dann müsste ich das ja Löten und das behersch ich ned gut <E>:D</E><br/>
<br/>
Aber ein TV Out Signal lässt sich auch wunderbar vom Board abgreifen,da gibts Anleitungen dafür <E>:)</E><br/>
<br/>
Dann hätte eine Pandora den Wlan Port da und die andere nen TV-Out im Gerät.<br/>
<br/>
Cyberterror..<br/>
..kannst du vielleicht mit nem TV Out Stecker eine Infrarotfernbedienung basteln?<br/>
Wäre echt praktisch meine Pandora zum Fernbedienen.</r>
 

infinity

Member
Joined
Mar 11, 2011
Messages
2,533
Age
26
Location
Germany
Wie ich schon mal sagte, wenn jemand die Software dazu bastelt wäre es kein Problem, aber einfacher wäre es dafür eins von den LED Pads mit PWM zu nehmen die in der Pandi sind, wo auch die aktivitäts LEDs drauf sind
 

Granitehead

Advanced Member
Joined
Oct 16, 2009
Messages
3,011
Infinity said:
Wie ich schon mal sagte, wenn jemand die Software dazu bastelt wäre es kein Problem, aber einfacher wäre es dafür eins von den LED Pads mit PWM zu nehmen die in der Pandi sind, wo auch die aktivitäts LEDs drauf sind
Sollte das nicht vom Software-Aufwand etwa gleich sein?
 
Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
also ich denke auch das die Idee mit den PWNs der Pandora direkt funktionieren sollte,
aber ich geb zu das ich mich da wissenstechnisch ein bisschen aus dem Fenster lehne
da ich ohne die passende Software zu sowas nicht fähig bin (bzw jemand ein Tutorial dazu verfasst)
..das scheitert aber nicht am Löten sondern an der Tatsache das ich Programiertechnisch nur ein bisschen Atari XE BASIC
aus meiner Kindheit mitgebracht hab ,und ein bisschen mit dem Arduino IDE rumprobiert hab :-((
ich bin programmiertechnisch zwar keine null,aber mehr wie ne EINS wirds auch nicht :-D
 

infinity

Member
Joined
Mar 11, 2011
Messages
2,533
Age
26
Location
Germany
Sieht echt gut aus, aber geh mal mit der Drehzahl vom Dremel runter wenn du Löcher fräst, die sehen so aus als wären die ein bissl zu heiss geworden.
 
Joined
Mar 17, 2013
Messages
357
Location
Welzheim bei Stuttgart
LOCATION
Welzheim bei Stuttgart
das liegt (leider) an dem Billigkunststoff des Gehäuses,
ich hab nur 5000 U/m eingestellt-
und weniger kann ich bei meinem Proxxon FBS 240 nicht einstellen
(man will sich ja auch nicht die Zähne damit putzen ;) )

letztendlich ist das Gebohre/Gefräse sowieso vorbei,weil da wohl
nix mehr ins Gehäuse dazu kommt,
hab auch echt kein Platz mehr - das Ding ist regelrecht raumkomprimiert ;)

da links noch ein Griffhaltung hinkommt muss der Platz
am Gehäuse frei bleiben (-IM- Griff hab ich allerdings noch Platz :-D )

Wenn du das Bild in der Mitte meinst Infinity ,da hab ich meinen
neuen Lötkolben probiert und gemerkt das er mächtig Wärme abstrahlt :-D
(und das Chinaplastik Kacke ist ;)
 
Top