Gefühle


zico

Still Fresh
Joined
Jun 3, 2006
Messages
273
Da ich nun den GP2X schon knapp über eine Woche besitze, und ich schon länger das rege Treiben dieser Community verfolge möchte ich ein paar Worte losweden:

Schaut man sich so die "Hurra! Er ist da" Sektion an, so spürt man fast die Freude der Leute, die ihn nun endlich besitzen. Aber warum ist das so? Mir ging es auch so, dass ich vor Freude bald aus der Hose gesprungen bin.

Ich war und bin immer noch ein riesiger Nintendo Fan und jede Konsole hat mir das Herz fast gesprengt. Doch kann ich mich nicht entsinnen, dass meine Freude je so groß war. Warum?

Sind wir mal ehrlich:
Der GP2X hat kaum solch umfangreiche Spiele wie GTA auf der PSP. Er hat keine Grafikkracher wie Doom3 und Co. Oft sind die Spiele klein, noch BETA, oder Emus ruckeln, USB Kabel sind kaputt, ein Programm läuft nicht so wie man will und dennoch liebt man diesen Handheld.

Gehts euch auch so?

Mir schon! Hier erleben wir OpenSource, die Freude am basteln und eine freundliche Community in Reinform. Ein einzelnes Videospiel auf einer Gigaherz starken Konsole kann das nicht bringen. Aber der GP2X schafft das.

Klingt das nach Schleimerei?

Mag ja sein, dennoch könnt ihr bestimmt nicht sagen, dass keiner der hier erwähnten Punkte auch euch nicht doch zutrifft. ;)

Ich find das kleine schwarze Gerät, ist wirklich etwas ganz besonderes und ih weiss auch, dass es mir noch viele Stunden der Freude bescheren wird. Ich freue mich auf jede neue Version eines Spiels und hoffe auf viele neue Games, Programme und Gadgets.

Ich habe die 290EUR die ich bisher in diese Leidenschaft investiert habe keineswegs nachgetrauert. Dieses Teil ist JEDEN Cent Wert. Und wer ihn noch nicht hat, der sollte dies tun.

Ich freu mich einfach tierisch :)

Warum ich diesen Thread verfasst habe?

Keine Ahnung, aber ich will wissen, obs euch auch so geht und wie ihr empfindet.
 

BlackVivi

Newbie
Joined
Mar 16, 2006
Messages
264
Hm...

Ich denke das kann man am besten mit einem Auto vergleichen. Man kauft sich ein schönes Auto, vllt ein Kindheitstraum... Das Auto ist schon etwas älter, hier und da muss man schrauben... Im Endeffekt fehlen ihm ein paar Sachen wie zum Beispiel eine Klimaanlage...

Aber trotzdem liebt man das Auto. Man würde es nicht gegen ein neues oder anderes tauschen. Man teilt seine Gefühle mit ihm...
 

!BrainbuG!

Newbie
Joined
Mar 30, 2006
Messages
413
Location
in deinem Kopf!
Website
www.flaboratorium.org
ICQ
104267311
WEBSITE
http://www.flaboratorium.org
LOCATION
in deinem Kopf!
Der GP2X hat kaum solch umfangreiche Spiele wie GTA auf der PSP. Er hat keine Grafikkracher wie Doom3 und Co.

Genau DAS ist einer der Punkte die ich am besten finde :)
Ich hab ehrlich gesagt langsam die Schnauze voll vom 300.000
3D Shooter und hochglanz Games. Ähnlich wie ich gezeichnete
Cartoons viel lieber als 3D animierte Movies mag. Ich finde immer
noch, daß handgezeichnete Computergrafik/Sprites einfach nen
unverwechselbaren Charakter haben, der sich immens auf den
Spielspaß auswirkt... Außerdem hab ich mittlerweile gar keine
Zeit mehr um solche umfangreichen Spiele zu zocken. Und da
der GP2X so ziemlich alles emuliert worauf dies zutrifft, ist und bleibt
er der einzig wahre Handheld für mich.
:)
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
ich denke mal, das kann man in etwa so "erklären"...:

man ist sowas, wie ne mutter, oder nen vater für des teil. man "lehrt" ihm alles, was er wissen muss... man "gibt" ihm alles, was er braucht, um "erwachsen" zu werden... das gefühl werdsch wohl auch demnächst habn.. wenn er nun mal endlich da wäre... -.-

na sagen wir mal, wenn man was eigenes macht ( das coden mein ), dann steht man auch dahinter...

ka ob ich da richtig liege... hab meinen ja noch net...
 

HauJobb

Still Fresh
Joined
Feb 4, 2006
Messages
1,144
Age
33
Location
Germany
Website
Visit site
Wenn ich Gta wollte hätt ich ne psp
Aber ich will ja gar kein gta, dafür gibts ja schließlich nen pc.
Möglicherweise schieb ich das auch mal auf die Kindheit
Spield wie Die Siedler oder Chaos Engine haben mich viel mehr gefesselt
als ein "Grafik update nummer 5". :wink:
Ich will stimmige Spiele, die von hinten bis vorne passen
und die emus gewähren mir einen Zugang zu fast unendlich vielen.

Außerdem mag ich mir auch nicht jedes mal 50euro
aus dem Hintern ziehen, das Geld was ich da spare, donate ich lieber.
Das offene System ist auf jedenfall auch ein großer Anreiz.

@Blackvivi das triffts imho sehr genau
nur muss man nicht schrauben und sich dreckig machen,
man sitzt entspannt vor dem pc :wink:

@Gamepower
Naja den gp2x seh ich eigentlich nicht als Zapf puppe an :lol:
 

zico

Still Fresh
Joined
Jun 3, 2006
Messages
273
Übrigens GTA und Grafik war nciht wirklich als "Nachteil" gedacht.

Ich bin da selbiger Meinung wie ihr :)
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
HauJobb said:
@Gamepower
Naja den gp2x seh ich eigentlich nicht als Zapf puppe an :lol:

löl aba eine nebn dir im bett liegen habn... das sind mir die richtigen :D
 

Ziz

Advanced Member
Joined
Jan 15, 2006
Messages
3,584
Es wär ja nicht so, dass ich mich gegen 3D stellen würde. 3D ist cool und oft angebracht. Aber wie oft habe ich mich vor Egoshooter gesetzt und wie oft wurde ich schon im 1. Level niedergemetzelt. Wie oft habe ich dann doch wieder Strategie- und/oder Denkspiele gespielt.

Meist in 3D.

Warum? Der GP2X gibt einem alles, was man brauch. Es macht einfach Spaß Klempner, Affen und Igel in schöner Comicgrafik gegen Krokodile, Pilze mit Eckzähnen und Roboter hüpfen zu lassen. Oder den Galiern abermals zu helfen Caesar zu besiegen. Ich hab bis heute den PSX4ALL-Emulator nicht zum laufen gebracht. Ich probiers weiter. Aber nur, um dann ein Spiel mal raufzupacken, den Freunden (mit PSP und PocketPC) zu zeigen, wie toll der GP2X doch ist und sie dann wieder frustiert zu löschen, weil es nunmal eine Dimension zu viel ist. Der GP2X ist einfach so geil, weil ich, ohne ihn zu übertakten, was mich bisher wundert (übertaktet SquidSNES selbst ein bisel (266 Mhz) ?), alte SNES-Klassiker oder die Gameboyspiele meiner Kindheit spielen kann. NeoGeo muss natürlich auch getestet werden, genau wie Atari, C64, Mac usw. usw.. Oder aber ich erfreu mich, als stark durch japanische Spielindustrie geprägtes Kind, an all den 251 Pokemon in der besten Pokemon Edition, die es je gab. Ich könnte jetzt noch stundenlang weiter erzählen. Es gibt noch viele Spiele, die ich bisher auf dem GP2X habe und nicht erwähnt habe. Nochmehr Spiele, kenne ich, hab ich aber nicht und schier unendlich viele, mir noch unbekannte, Spiele warten noch auf mich.

Und man muss auch noch bedenken, dass der GP2X extrem leicht zu programmieren ist. Für mich als Hobbyprogrammierer ein extrem großer Vorteil und demnächst wird es sicherlich irgendein Spiel von mir geben und wenn es noch so klein und unbedeutend ist. Hauptsache, es macht Spaß!

Ich liebe dieses Ding!
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
Cyberpuer said:
Es wär ja nicht so, dass ich mich gegen 3D stellen würde. 3D ist cool und oft angebracht. Aber wie oft habe ich mich vor Egoshooter gesetzt und wie oft wurde ich schon im 1. Level niedergemetzelt.

evtl. mal den schwierigkeitsgrad runter stellen? ;) öhm, bin kein profi bei ego shootern, aba komm viel weiter ;) wobei ich auch schon unfaire sachen gerockt hab... einige shooter für die xbox sind selbst aufn leichtesten schwierigkeitsgrad unfair... ka wie das game nu heist...
Cyberpuer said:
Warum? Der GP2X gibt einem alles, was man brauch. Es macht einfach Spaß Klempner, Affen und Igel in schöner Comicgrafik gegen Krokodile, Pilze mit Eckzähnen und Roboter hüpfen zu lassen. Oder den Galiern abermals zu helfen Caesar zu besiegen. Ich hab bis heute den PSX4ALL-Emulator nicht zum laufen gebracht. Ich probiers weiter. Aber nur, um dann ein Spiel mal raufzupacken, den Freunden (mit PSP und PocketPC) zu zeigen, wie toll der GP2X doch ist und sie dann wieder frustiert zu löschen, weil es nunmal eine Dimension zu viel ist. Der GP2X ist einfach so geil, weil ich, ohne ihn zu übertakten, was mich bisher wundert (übertaktet SquidSNES selbst ein bisel (266 Mhz) ?), alte SNES-Klassiker oder die Gameboyspiele meiner Kindheit spielen kann. NeoGeo muss natürlich auch getestet werden, genau wie Atari, C64, Mac usw. usw.. Oder aber ich erfreu mich, als stark durch japanische Spielindustrie geprägtes Kind, an all den 251 Pokemon in der besten Pokemon Edition, die es je gab. Ich könnte jetzt noch stundenlang weiter erzählen. Es gibt noch viele Spiele, die ich bisher auf dem GP2X habe und nicht erwähnt habe. Nochmehr Spiele, kenne ich, hab ich aber nicht und schier unendlich viele, mir noch unbekannte, Spiele warten noch auf mich.

Und man muss auch noch bedenken, dass der GP2X extrem leicht zu programmieren ist. Für mich als Hobbyprogrammierer ein extrem großer Vorteil und demnächst wird es sicherlich irgendein Spiel von mir geben und wenn es noch so klein und unbedeutend ist. Hauptsache, es macht Spaß!

Ich liebe dieses Ding!

ganz deiner meinung
 

Ziz

Advanced Member
Joined
Jan 15, 2006
Messages
3,584
Gamepower said:
Cyberpuer said:
Es wär ja nicht so, dass ich mich gegen 3D stellen würde. 3D ist cool und oft angebracht. Aber wie oft habe ich mich vor Egoshooter gesetzt und wie oft wurde ich schon im 1. Level niedergemetzelt.

evtl. mal den schwierigkeitsgrad runter stellen? ;) öhm, bin kein profi bei ego shootern, aba komm viel weiter ;) wobei ich auch schon unfaire sachen gerockt hab... einige shooter für die xbox sind selbst aufn leichtesten schwierigkeitsgrad unfair... ka wie das game nu heist...
Naja, gegen Freunde hilft das dann auch nicht. Ich weiß, einer muss der schlechteste sein, aber warum immer ich? ^^ Und ansonsten verkack ich schon bei Doom 2 beim einfachsten Schwierigkeitsgrad in höheren leveln! ^^
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
Cyberpuer said:
Gamepower said:
Cyberpuer said:
Es wär ja nicht so, dass ich mich gegen 3D stellen würde. 3D ist cool und oft angebracht. Aber wie oft habe ich mich vor Egoshooter gesetzt und wie oft wurde ich schon im 1. Level niedergemetzelt.

evtl. mal den schwierigkeitsgrad runter stellen? ;) öhm, bin kein profi bei ego shootern, aba komm viel weiter ;) wobei ich auch schon unfaire sachen gerockt hab... einige shooter für die xbox sind selbst aufn leichtesten schwierigkeitsgrad unfair... ka wie das game nu heist...
Naja, gegen Freunde hilft das dann auch nicht. Ich weiß, einer muss der schlechteste sein, aber warum immer ich? ^^ Und ansonsten verkack ich schon bei Doom 2 beim einfachsten Schwierigkeitsgrad in höheren leveln! ^^

hmmm... ich hatte nur die psx version von doom/ doom 2/ ultimate doom... habs auch net durch gerockt.. also, is eigendlich zu schaffen... zumindest bis level 15 sollte des kein prob sein...
 

Ahab

Newbie
Joined
May 5, 2006
Messages
1,479
Nun, bei mir ist es eine HassLiebe aber ein verdammt interessanten Phänomen ist es allemal:

Ich habe ihn bestellt, bevor ich den deutschen Shop, geschweige denn die Community kannte, war stolz wie Oskar, da ich mal wieder etwas hatte, dass kein anderer besaß :D

Danach kam der Frust, es lief nichts.....

Dann kamt ihr, und die Liebe kehrte zurück, erst DrMD, dann PcEngine, dann NES, dann GB......

Dann ein kurzer Gedanke, dass ich ja eh nicht so oft spiel und es evtl. ne Fehlinvestition war...

Doch dann bekam ich den NeoGeo Emu ans laufen (dank eurer Hilfe) und mein geliebtes MetalSlug belehrte mich eines besseren, und dann noch ScummVM...


Und so geht es mir ständig mit diesem Kleinod, und genauso muss es auch sein, man wächst mit Ihm, ist stolz wenn etwas funktioniert, frustriert wenn nicht aber man findet ja trost in der Community.
Keine andere Konsole, kann das! Bei allen anderen kauft man sich das Spiel, legt es ein und spielt! Sie erzeugen keine Gefühle, Nintendo versucht es zwar durch technische Innovationen, aber Sie merken nicht, dass es eigentlich so einfach ist :wink:

Lange Rede kein wirklicher Sinn, ich bin diesem Handheld verfallen und möchte ihn nicht mehr missen (evtl. nen MK2 als Brüderchen holen, oder ihm nen neuen D-Pad spendieren, oder endlich mal den Kopfjörerausgang reparieren lassen... aber dazu müsst ich mich von ihm trennen :( )
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
Ahab said:
oder endlich mal den Kopfjörerausgang reparieren lassen... aber dazu müsst ich mich von ihm trennen :( )

kannst doch selbst machen, wennu net grad 2 linke hände hast ;) sind doch blos 2-3 lötpunkte... oder is bei dir nur dein kopfhörer futsch...?

also, ich bastel ab und zu mal, aber von dem teil lass ich erst mal die finger.. aber reinschaun werd ich, wenn meiner da is :D
 

Ahab

Newbie
Joined
May 5, 2006
Messages
1,479
Bin zwar handwerklich nicht ganz ungeschickt, habe aber erstens keinen Lötkolben und bin zweitens tierisch feige :D
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
Ahab said:
Bin zwar handwerklich nicht ganz ungeschickt, habe aber erstens keinen Lötkolben und bin zweitens tierisch feige :D

selbst schuld :D öhm von ed machen lassen?
 

celeron1

Newbie
Joined
Nov 20, 2005
Messages
205
Location
Hessen
Website
www.computer-freaks.de.ki
WEBSITE
http://www.computer-freaks.de.ki
LOCATION
Hessen
Gamepower said:
Ahab said:
oder endlich mal den Kopfjörerausgang reparieren lassen... aber dazu müsst ich mich von ihm trennen :( )

kannst doch selbst machen, wennu net grad 2 linke hände hast ;) sind doch blos 2-3 lötpunkte... oder is bei dir nur dein kopfhörer futsch...?

also, ich bastel ab und zu mal, aber von dem teil lass ich erst mal die finger.. aber reinschaun werd ich, wenn meiner da is :D
mal ne frage zum löten.
Wenn mann lötet muss mann ja logischerweise das gehäuse öffnen.
Erlicht dabei nicht dann die Garantie???
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
40
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
celeron1 said:
Gamepower said:
Ahab said:
oder endlich mal den Kopfjörerausgang reparieren lassen... aber dazu müsst ich mich von ihm trennen :( )

kannst doch selbst machen, wennu net grad 2 linke hände hast ;) sind doch blos 2-3 lötpunkte... oder is bei dir nur dein kopfhörer futsch...?

also, ich bastel ab und zu mal, aber von dem teil lass ich erst mal die finger.. aber reinschaun werd ich, wenn meiner da is :D
mal ne frage zum löten.
Wenn mann lötet muss mann ja logischerweise das gehäuse öffnen.
Erlicht dabei nicht dann die Garantie???

ka... woher hast du dein? wens vom shop hier ist, und du den net gehöffnet hast, is des wohl noch nen garantie fall... wobei du des wohl beweisen musst, wenn du dein länger als 6 monate hast...
 

god_at_hell

Certified Guru
Staff member
Joined
Jan 5, 2004
Messages
1,308
Age
37
Location
Aachen - Germany
Website
Visit site
Hm ... ich für meinen Teil muss gestehen, dass mir die Spiele relativ egal sind. Das was mir am meißten spass macht ist das rumgefummel und zwischenzeitliche programmieren. Generell habe ich gerne immer was zu schrauben/fummeln umzubasteln. Das war immer so und wird immer so bleiben. Programme die man mit einem Klick bedient sind langweilig. ein Mediaplayer der einfach nur abspielt öde. Ich brauche meine Kontrolle. Das war zur seeligen Zeit "DivX :) 3.11" so, wo mich die zwei Slider angeödet haben und ich zu Nandubs dreitausendundneunzig Einstellungen gewechselt bin, sowie bei GTA1 wo ich fein alle Sachen per Dateieditieren umgeändert habe.
Da der GP32 schon reines Rumgefriemel war, war ich damit auch zuversichtlich, dass sich dies beim GP2X nicht ändern wird ... und ich wurde nicht enttäuscht :)
 

celeron1

Newbie
Joined
Nov 20, 2005
Messages
205
Location
Hessen
Website
www.computer-freaks.de.ki
WEBSITE
http://www.computer-freaks.de.ki
LOCATION
Hessen
god_at_hell said:
Hm ... ich für meinen Teil muss gestehen, dass mir die Spiele relativ egal sind. Das was mir am meißten spass macht ist das rumgefummel und zwischenzeitliche programmieren. Generell habe ich gerne immer was zu schrauben/fummeln umzubasteln. Das war immer so und wird immer so bleiben. Programme die man mit einem Klick bedient sind langweilig. ein Mediaplayer der einfach nur abspielt öde. Ich brauche meine Kontrolle. Das war zur seeligen Zeit "DivX :) 3.11" so, wo mich die zwei Slider angeödet haben und ich zu Nandubs dreitausendundneunzig Einstellungen gewechselt bin, sowie bei GTA1 wo ich fein alle Sachen per Dateieditieren umgeändert habe.
Da der GP32 schon reines Rumgefriemel war, war ich damit auch zuversichtlich, dass sich dies beim GP2X nicht ändern wird ... und ich wurde nicht enttäuscht :)
hmm dann vermute ich ma , dass du ne xbox hast die n chip oder n anderes bios hat hast (also keine playstation 2)
 
Top