Was braucht es um ein Spiel zu portieren?


Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
Servus,

da ich finde, dass es viel zu wenig Spiele für den Wiz gibt und viele gute Gp2x Spiele nicht portiert wurden, habe ich mir vorgenommen einige Programme zu portieren.
Mal angenommen, ich hätte den Quellcode von mehreren Spielen, die mit Linux (x86) laufen und auch auf dem Wiz laufen würden, Systemvorraussetzungsmäßig (MHz, RAM etc). Was müsste ich tun, um dieses Programm zu portieren? Das Programm auf 320x240 runterskalieren, die Steuerung anpassen, und was dann?

Grüße.


Nachtrag:

Vielleicht hätte ja jemand, der ein wenig Ahnung vom portieren hat, Lust mit mir z.b. Wargus oder andere Dinge auf den Wiz zu übertragen. Ein blutiger Anfänger bin ich übrigens nicht, denk ich mal, ich benutz selber seit einiger Zeit Linux und hab grundlegende Turbopascal Kenntnisse. Wer dazu Lust hat, kann sich ja hier im Thread melden.
 

torro

Still Fresh
Joined
Jan 24, 2009
Messages
370
Und für so einen spitzen Kommentar hast dich extra hier angemeldet?
-> Troll
 

Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
halkhougen said:
Was braucht es um ein Spiel zu portieren?

1. Ein Spiel, das Scheiße genug ist um auf dem Wiz zu laufen.
2. Ahnung.

Oh! Wie unvorhersehbar!
halkhougen said:
Was braucht es NICHT um ein Spiel zu portieren?

- N00bs wie dich
- 1337 h4xx0rs u.ä.
- Computer Science III
Mach ma halblang hier, keinen Tag angemeldet schon Krawalle machen. Wozu, wenn ich fragen darf? Musst du was kompensieren oO...?
 

egmont01

Still Fresh
Joined
Aug 24, 2006
Messages
270
halkhougen said:
Was braucht es NICHT um ein Spiel zu portieren?

- N00bs
- 1337 h4xx0rs u.ä.
- Computer Science III

Da hast Du noch Klugsch**** wie z.B. halkhougen vergessen. Deinen ersten Post hättest Du auch noch länger für einen sinnvolleren Kommentar aufheben können - war absolut unangebracht und verdient m.E. einen permanenten Bann.

Aber mal On Topic:

Jemandem, der ein paar halbwegs vernünftige Zeilen Code hacken kann, und sei es auch nur Turbopascal, traue ich schon zu, sich unter Zuhilfenahme entsprechender Tutorials an der Toolchain entlangzuhangeln und einen quick and dirty Port zu erstellen. Wird dann nur sicherlich bei unvorhergesehenen Problemen schwierig werden, einen Lösungsansatz zu finden, wenn man ansonsten wenig Ahnung hat.

Also, gebt dem OP ein paar Links...
 

Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
Danke für die Antwort. :)

Die Toolchain hab ich auf meinem Rechner schon installiert & den Quellcode eines GP2X Spieles hab ich hier auch, aber ich weiß nicht so recht, was ich mit der Toolchain anfangen soll, da es dazu keine man-Page bzw. Anleitung gibt. :(
 

egmont01

Still Fresh
Joined
Aug 24, 2006
Messages
270
Da muss ich passen, mir ist bisher noch kein anfängerkompatibles HowTo untergekommen, habe aber auch noch nicht explizit danach gesucht. Die paar Male, die ich bisher make zum Übersetzen kleinerer Quelltexte brauchte, bin ich eher nach heuristischer Methodik vorangegangen und habe mit copy und paste zwischen Readme und Shell gearbeitet. Vielleicht haben ja z.B. der blaue Pinguin (wejp) ;) andY oder ED höchstpersönlich ein paar Fundstellen.

Viel Erfolg!
 

kasi

Member
Joined
May 23, 2009
Messages
414
Passy said:
Danke für die Antwort. :)

Die Toolchain hab ich auf meinem Rechner schon installiert & den Quellcode eines GP2X Spieles hab ich hier auch, aber ich weiß nicht so recht, was ich mit der Toolchain anfangen soll, da es dazu keine man-Page bzw. Anleitung gibt. :(

man-Pages sind bei der arm-openwiz-linux-gnu schon dabei, man muss sie nur in die entsprechenden Verzeichnisse /usr/local/man/man1 bzw. .../man7 kopieren.
Nur mit man-Pages ist das so eine Sache: Sie sind super, um schnell mal was nachzuschlagen, ersetzen aber kein Tutorial. Sich dann auf der Konsole durch Trial-and-Error heranzutasten ist schon sehr mühsam.

Ich wär da übrigens auch interessiert, falls jemand nützliche Hinweise zumindest für ein paar grundlegende erste Schritte zum Portieren hätte. Wie Passy habe (bzw. hatte) ich auch ein paar Grundkenntnisse TurboPascal, Modula (falls das noch einer kennt) und ein, zwei Basic-Dialekten.

Es ist ja nicht damit getan, mit telnet auf den WIZ zu gehen und den Linux-Dreischritt zu versuchen (bzw. ohne cofigure-script einen Doppelschritt), gelle?
 

Jan-Nik

Active Member
Joined
Jan 5, 2009
Messages
534
Location
Germany
Wie sieht der Quellcode denn aus? Gibt es ein Makefile? README? INSTALL? configure-Skript?
 

kasi

Member
Joined
May 23, 2009
Messages
414
Jan-Nik said:
Wie sieht der Quellcode denn aus? Gibt es ein Makefile? README? INSTALL? configure-Skript?

Also ich selbst habe momentan nichts konkretes im Auge, bin nur allgemein interessiert.
Muss ja auch nicht gleich ein großes Spiel sein. Es gibt ja unter Linux tausende kleiner Tools. Da könnte ich mir vorstellen, es einfach mal zu versuchen eins auf den WIZ zu bringen, wenn ich mal wieder über eins "stolpere".

Wirklich nur mal ein Beispiel: Ich benutze gern Unsion für meine Datensicherungen:

http://www.seas.upenn.edu/~bcpierce/unison//download/releases/stable/

Läuft ohne GUI super schnell via NFS auf meinen Fileserver. GUI steht auch zur Verfügung.
Ich könnte mir vorstellen, dass das ganz nett wäre um schnell mal bestimmte Bereiche, z.B. das NAND auf die SD-Karte zu sichern, ohne den WIZ erst an einen Rechner anschließen zu müssen.

Ich weiß nicht ob Passy konkrete Verstellungen hat?
 

Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
Danke für den Tipp mit den man-Seiten, ich wusste garnicht, dass ich diese in nen extra Verzeichnis packen muss. :)

Hier ist die Source des Spieles, dass ich gern portieren möchte - geschrieben ist es in C++, nehm ich an:
http://www.gp32x.com/board/index.php?/topic/49112-port-request-wargus/

Das Programm läuft auf einem GP2x, also das Einstellen der Auflösung, Tasten etc ist schon geschehen. Configure-Datei ist enthalten, Makefile ebenso. Die Readme-Datei ist jedoch die gleiche, wie die für die PC/Linux Version, kein Wort vom Gp2x.
 

Jan-Nik

Active Member
Joined
Jan 5, 2009
Messages
534
Location
Germany
Dann führ mal die configure-Datei aus. In irgendeiner Variable müsste man den Pfad zum Toolchain einstellen.
 

Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
Das bedeutet, wenn ich das dann konfiguriere (auf dem Wiz oder auf meinem Rechner?) ist es laufbereit für meinen Wiz?

Muss ich danach noch Makefile & make install benutzen oder braucht man das aufm Wiz nicht?
 

Jan-Nik

Active Member
Joined
Jan 5, 2009
Messages
534
Location
Germany
Passy said:
Das bedeutet, wenn ich das dann konfiguriere (auf dem Wiz oder auf meinem Rechner?) ist es laufbereit für meinen Wiz?
Auf deinem Rechner. Und die Wahrscheinlichkeit, dass es gleich geht ist eher gering, würde ich sagen.
Muss ich danach noch Makefile & make install benutzen oder braucht man das aufm Wiz nicht?
Make musst du aufrufen, sonst wird gar nicht kompiliert. "make install" nicht, das installiert das ganze ja dann auf deinem PC, wo es gar nicht lauffähig ist.
 

Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
Wenn es nicht funktioniert, was ja dann doch wohl warscheinlich ist - wie komm ich an die debug Informationen ran? Also quasi die Terminalausgabe, wenn man das Programm wie beim PC vom Terminal startet.
 

Jan-Nik

Active Member
Joined
Jan 5, 2009
Messages
534
Location
Germany
Genau. Es gibt auch einen Debugger für den Wiz, weiß gar nicht mehr wo ich den her hab, aber kann ich dir schicken, falls es zu Speicherzugriffsfehlern kommt oder so.
 

Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
Das war eigentlich eine Frage - wie komm ich denn an die Debuginformationen ran? ^^
 

KidPaddle

Very Active Member
Joined
May 14, 2006
Messages
426
Location
Germany
Bitte sende mir den Debugger zu! Hab schon gesucht, aber keinen gdb für den Wiz gefunden. Versuche gerade ein Spiel zu portieren, bekomme aber leider nach dem Intro ein Segment - Fehler.

Gruß
Thomas
 

Jan-Nik

Active Member
Joined
Jan 5, 2009
Messages
534
Location
Germany
Passy said:
Das war eigentlich eine Frage - wie komm ich denn an die Debuginformationen ran? ^^
Hier mit: http://dl.openhandhelds.org/cgi-bin/wiz.cgi?0,0,0,0,14,255
KidPaddle said:
Bitte sende mir den Debugger zu! Hab schon gesucht, aber keinen gdb für den Wiz gefunden. Versuche gerade ein Spiel zu portieren, bekomme aber leider nach dem Intro ein Segment - Fehler.
Hab es gerade wieder gefunden: http://dl.openhandhelds.org/cgi-bin/gp2x.cgi?0,0,0,0,14,1655
 

Passy

Still Fresh
Joined
Aug 12, 2009
Messages
163
Vielen Dank! Ich werds am Samstag ausprobieren und dann Bericht erstatten :)
 
Top