Kleine Probleme mit Cradle / Mit FW 2.1.2


slackland

Newbie
Joined
Sep 27, 2006
Messages
217
Hey. Hab seit 2 Wochen die Cradle, und mir sind dabei ein paar Probleme aufgefallen. :twisted:
1.) Der Sound kommt immer seeehr leise ausm Fernseher, und hat sehr starkes rauschen!! So höre ich sogar das Rauschen, wenn ich den Joystick oder so bewege! Habe schon 3 verschiedene Chinch Kabel genommen, und 2 Verschiedene Fernseher!! Bei allen das Selbe.
2.) Benutze ich kein Netzteil. Wenn ich dann ein Übertaktetes Spiel (z.B. NeoGeo) Starte, bleibt der Bildschirm mit der Cradle schwarz! Aber ich denke, dass liegt eher daran, dass die Batterien dann scheitern!
Sind nur kleine Probleme, aber mir ist das aufgefallen.
Ach, und mir sind auch Probleme mit der Firmware 2.1.2 aufgefallen. Immer, wenn ich Musik höre, wechselt der Ton immer von links nach rechts! Aber das so extrem, dass ein Hören nicht mehr ordentlich möglich ist. :(
Und wenn ich die SD-Karte "gemountet" habe, und ich wieder im Menü bin, kann ich nicht mehr auf die SD-Karte drauf bzw. sind die Menü-Punkte verschoben. Teilweise muss ich auf den Punkt "NAND" draufgehen, um auf die SD Karte zu gelangen. Und manchmal sind alle Punkte "gesperrt" sodass ich immer neustarten muss, weil ich nirgendwo mehr drauf komme!
Achja, hab schon dreimal die FW geflasht. Von 2.0 auf 2.10 auf 2.11 auf 2.12, und trozdem steht beim Booten die 2.0 und in der Info die 2.11?!?
Danke schomal im Vorraus! :wink:
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,794
Age
43
Location
Ingolstadt
SlackLand said:
Hey. Hab seit 2 Wochen die Cradle, und mir sind dabei ein paar Probleme aufgefallen. :twisted:
1.) Der Sound kommt immer seeehr leise ausm Fernseher, und hat sehr starkes rauschen!! So höre ich sogar das Rauschen, wenn ich den Joystick oder so bewege! Habe schon 3 verschiedene Chinch Kabel genommen, und 2 Verschiedene Fernseher!! Bei allen das Selbe.

volume Limit ausschalten und Lautstärke höher regeln (leider kommt der Ton dann auch noch aus den gp2x-Lautsprechern... hat GPH noch nicht lösen können. Ich nehm deshalb immer den Kopfhörerausgang)
2.) Benutze ich kein Netzteil. Wenn ich dann ein Übertaktetes Spiel (z.B. NeoGeo) Starte, bleibt der Bildschirm mit der Cradle schwarz! Aber ich denke, dass liegt eher daran, dass die Batterien dann scheitern!

Ja, klar, die Cradle braucht auch Strom. Irgendwann ist Schluß bei Batterien :)
Ach, und mir sind auch Probleme mit der Firmware 2.1.2 aufgefallen. Immer, wenn ich Musik höre, wechselt der Ton immer von links nach rechts! Aber das so extrem, dass ein Hören nicht mehr ordentlich möglich ist. :(

Das ist ein ekeliges Timing-Problem... das hängt von der Taktrate ab.
Wenn Du die Taktrate änderst, ändert sich auch dieses Problem.
Probier mal GMU oder CraigAmp als Musicplayer, die könnten das besser handhaben.
Ansonsten: Bei Open2x hab ich das Problem gar nicht mehr, da ist eine Public Release für Oktober oder so angedacht.
Und wenn ich die SD-Karte "gemountet" habe, und ich wieder im Menü bin, kann ich nicht mehr auf die SD-Karte drauf bzw. sind die Menü-Punkte verschoben. Teilweise muss ich auf den Punkt "NAND" draufgehen, um auf die SD Karte zu gelangen. Und manchmal sind alle Punkte "gesperrt" sodass ich immer neustarten muss, weil ich nirgendwo mehr drauf komme!

? Da verstehe ich noch nichtmal, was Du meinst... wie...?
Achja, hab schon dreimal die FW geflasht. Von 2.0 auf 2.10 auf 2.11 auf 2.12, und trozdem steht beim Booten die 2.0 und in der Info die 2.11?!?
Danke schomal im Vorraus! :wink:

Dann hast Du nicht komplett geflasht. ;)
Klingt so, als hättest Du nur die gp2xupdate.gpu gestartet, nicht jedoch den Kernel upgedatet.
Also schnell den Kernel auf die SD-Karte (gp2xkernel.img, der von der 2.1.2) und beim Einschalten START und SELECT gedrückt halten. Nach de, Bootsound sollte dann "Updating Firmware" kommen und danach wird auch 2.1.2 dastehen.
Das kann auch der Grund für das Lautstärke-Problem sein, weil der Kernel ja den Soundtreiber beinhaltet und zum restlichen system passen muss.
 

slackland

Newbie
Joined
Sep 27, 2006
Messages
217
volume Limit ausschalten und Lautstärke höher regeln (leider kommt der Ton dann auch noch aus den gp2x-Lautsprechern... hat GPH noch nicht lösen können. Ich nehm deshalb immer den Kopfhörerausgang)
Ok, danke für den Tipp!! Werd das mal versuchen!


Das ist ein ekeliges Timing-Problem... das hängt von der Taktrate ab.
Wenn Du die Taktrate änderst, ändert sich auch dieses Problem.
Probier mal GMU oder CraigAmp als Musicplayer, die könnten das besser handhaben.
Ansonsten: Bei Open2x hab ich das Problem gar nicht mehr, da ist eine Public Release für Oktober oder so angedacht.
Cool! Dann wollte schon lange mal Open2x installieren, dachte aber, warte lieber mal aufm Publick!
Und wenn ich die SD-Karte "gemountet" habe, und ich wieder im Menü bin, kann ich nicht mehr auf die SD-Karte drauf bzw. sind die Menü-Punkte verschoben. Teilweise muss ich auf den Punkt "NAND" draufgehen, um auf die SD Karte zu gelangen. Und manchmal sind alle Punkte "gesperrt" sodass ich immer neustarten muss, weil ich nirgendwo mehr drauf komme!

Ok, etwas umständlich aufgeschrieben. Wenn ich gespielt habe, und dann wieder in das Menü gehe, kann ich nach erneutem Aufrufen der Games (im Menü) nicht mehr auf die SD Karte draufgehen. Wenn ich anklicke, passiert nichts. Durch rumprobieren hab ich rausbekommen, dass ich manchmal auf NAND draufgehen muss, um an die SD Karte (und den Spielen) zu kommen. Und manchmal bleibt die Karte mir auch ganz verschlossen, und ich muss neustarten.
Sorry, wieder sehr kompliziert, aber ich hoffe, dass ich es besser aufgeschrieben habe.
Dann hast Du nicht komplett geflasht. ;)
Klingt so, als hättest Du nur die gp2xupdate.gpu gestartet, nicht jedoch den Kernel upgedatet.
Also schnell den Kernel auf die SD-Karte (gp2xkernel.img, der von der 2.1.2) und beim Einschalten START und SELECT gedrückt halten. Nach de, Bootsound sollte dann "Updating Firmware" kommen und danach wird auch 2.1.2 dastehen.
Das kann auch der Grund für das Lautstärke-Problem sein, weil der Kernel ja den Soundtreiber beinhaltet und zum restlichen system passen muss.
Ok, werd das auch nochmal Probieren.
Ich habe die FW vom Archiv genommen, und so komplett auf die SD gepackt (sogar mit GPL und LGPL txt) und dann beim Booten START und SELECT gedrückt. Muss wohl was schiefgelaufen sein.

Ok, vielen Dank. :lol:
 
Top