Archos "Gamepad"


Hockey Rulez

Newbie
Joined
Mar 5, 2006
Messages
50
Hey,

das erste Update der Firmware ist da... (27.12.12)

http://www.archos.com/support/support_tech/updates_fwm.html?country=gb&lang=en

Bin eigentlich echt zufrieden mit dem Gamepad. Das Teil macht
Laune. :juhu:

Das einzig richtige Problem hab ich mit der Verbindung zum
PC. Weder USB noch MTP/PTP Verbindung wollte funktionieren. Hab
jeglichen Treiber und sogar den "geliebten" Windows Media Player
installiert. Ging aber trotzdem nicht... :huh:

Greetz
 

Gurumeditation

Still Fresh
Joined
Jan 30, 2006
Messages
2,089
Age
35
Location
Leipzig , Germany
Ich habe meins wieder an Conrad zurückgegeben. Leider sind für mich die Knöpfe eine Zumutung. Sie lassen sich wirklich schwer drücken und klicken unheimlich laut. Man kann einfach nicht so schön spielen wie man es bei diversen OpenSource-Geräten gewöhnt ist. Was sich Archos dabei gedacht hat, ist mir ein Rätsel.
 

MrLimatex

Voip Guy
Joined
Feb 25, 2011
Messages
1,243
Age
13
Location
Halberstadt
Genau darum ging es mir bei der Frage im ICQ auch. Denn oft sind die Tasten sehr schwammig ODER haben einen brutalen Druckpunkt.
 

Gurumeditation

Still Fresh
Joined
Jan 30, 2006
Messages
2,089
Age
35
Location
Leipzig , Germany
Man muss da wirklich sehr Schmerz-resistent und völlig anspruchslos sein, um diese Tasten schön zu finden und ich übertreibe wirklich nicht, warum sollte ich auch.

Ich überlege mir nun ernsthaft das Google Nexus 7 zu kaufen und einen eigenen ansteckbaren Controller zu bauen. Der Plan wäre es, einen PS3 Controller zu zerlegen. Eine Holzkonstruktion zu bauen die man links und rechts anbringen kann. Natürlich möglichst schlank und elegant. Zwar wären mir die Tasten des iControlpads lieber nur ist es zu teuer, um es mal eben zu zerlegen. Es sei denn ED hätte da was kostengünstiges ohne Gehäuse parat ^^
 

Klumpen

Run away! Run away!
Joined
Nov 19, 2011
Messages
8,579
Location
Uncanny Valley
Was das angeht, hat die Pandora den Standard wirklich erheblich erhöht.
Die Steuerung des Caanoo war im Vergleich zu dem Chinakrempel ja sogar noch in Ordnung, wenn auch wirklich übertrieben klein.
 

mr.white

Member
Joined
Jun 20, 2005
Messages
86
Re: Archos "Gamepad"

<t>Nach einer Weile zocken mit dem Archos Gamepad, will ich gar behaupten das ein 7er-Tablet einfach zu unhandlich ist. Dabei fallen nicht einmal die störischen Buttons und die dürftigen Analog-Nubs ins Gewicht. Mit dem Xeria Play hatte ich in jeglicher Beziehung einiges mehr an steuertechnisch/habtischen Spielspass gehabt und den Caanoo hatte ich ebenfalls besessen.</t>
 

Gurumeditation

Still Fresh
Joined
Jan 30, 2006
Messages
2,089
Age
35
Location
Leipzig , Germany
Joa mit dem PS3 Controller ist es ja auch kein Problem. Es geht aber um die Herausforderung sowas ähnliches wie beim Archos hinzubekommen^^ nur in "perfekt".
 

infinity

Member
Joined
Mar 11, 2011
Messages
2,533
Age
28
Location
Germany
Re: AW: Archos "Gamepad"

<t>Dann lass das Holz weg, zeichne ein Case mit Spielesteuerung am PC und senden die 3D Daten als .STL an shapeways, dann wird es auch perfekt;)<br/>
Nen Prototypen könnt ich dir auch drucken wenn du was brauchst.</t>
 

StefanB

Newbie
Joined
Jul 21, 2009
Messages
217
Das Archos Gamepad versagt ja im Bereich Akkulaufzeit und Display - welche Alternativen gibt es denn (speziell für Emulatoren...v.a. in dem Preisbereich), die eine gute Verarbeitung & Akkulaufzeit bieten ... sollte man evtl. auf NVIDIA Shield warten?
 

Klumpen

Run away! Run away!
Joined
Nov 19, 2011
Messages
8,579
Location
Uncanny Valley
StefanB said:
Das Archos Gamepad versagt ja im Bereich Akkulaufzeit und Display - welche Alternativen gibt es denn (speziell für Emulatoren...v.a. in dem Preisbereich), die eine gute Verarbeitung & Akkulaufzeit bieten ... sollte man evtl. auf NVIDIA Shield warten?
GCW-Zero

Wobei die Pandora (auch die alte Version) immernoch alles schlägt, wie ich finde.
 

infinity

Member
Joined
Mar 11, 2011
Messages
2,533
Age
28
Location
Germany
Re: AW: Archos "Gamepad"

<t>Nvidia shield wird sau teuer denke ich.<br/>
Und soo interessant ist es nicht, für android gibt es kaum was das ich spielen will, für Emulatoren n bissl OP und dieses streaming ist schwachsinn, da kann ich lieber mit Tastatur und Maus am PC spielen:)</t>
 

Klumpen

Run away! Run away!
Joined
Nov 19, 2011
Messages
8,579
Location
Uncanny Valley
StefanB said:
Evtl. sollte ich dazusetzen, dass es schon Android sein sollte :)
Pandora hat auch Android.

Ansonsten fällt mir da nur der Yinlips-Krempel ein und der macht gar keinen guten Eindruck.
 

Link500

Newbie
Joined
Jul 14, 2013
Messages
118
Age
30
Location
Bayreuth
ICQ
675121842
LOCATION
Bayreuth
Weil das gut hier reinpasst anfang dieses Jahres wollte ich mir das archos Teil auch holen aber bin dann auf das JXD S7300 gestoßen. Das Gerät fande ich spitze aber für unterwegs hätte ich doch lieber ein 5 Zoll Gerät und JXD hat jetzt sogar eins im Angebot das die selber Technische Hardware hat.
 
Top