7" Android Tablet Teil aus China


Xtreme2k

Member
Joined
Oct 3, 2008
Messages
341
Christoph.Rasim said:
Meins ist heute gekommen, allerdings hat mich der Chinahändler beschissen, es ist ein "M70003" was aussieht wie das Apad aber doch nur den VIA 300 Mhz Prozessor hat. Allerdings hat es wirklich eine Webcam und dabei war einen Adapter mit 2 x USB Host und LAN. Mal schauen was der Händler dazu sagt bzw. wie der Käuferschutz von AliExpress funktioniert.

So, der Händler hat sich erfreulicherweise nach ein bisschen Diskussion auf eine angemessene Erstattung eingelassen, so das das Ding jetzt zumindest billig war, ausserdem hat es offensichtlich 256MB RAM (angezeigt werden 232 oder so) und ist deshalb etwas flotter als die EKEN-Teile.

Generell gibt es die Tablets mit der Rockchip-600mhz-CPU offensichtlich wirklich nur von einem einzigen Hersteller und nicht unter 160 Dollar mit Versand, dafür gibt es jede Menge Händler im Netz die gleich aussehende Geräte mit irreführenden Beschreibungen und falschen Bildern anbieten.
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Wie kommst du denn jetzt auf den Rockchip ?? In den Eken Geraeten ist ein VIA Chip verbaut und den gibts soweit ich weiss eh nur mit 300MHz.

Der Rockchip ist wieder ne andre Baustelle. Die Dinger werden hauptsaechlich in den China-Tablets verbaut welche leider keine Android/Linux als Betriebssystem nutzen sondern irgendwelche proprietaeren Eigenentwicklungen. Zu Kaufen gibts die aber meines wissens von einigen Herstellern z.B. Window.

Hier z.B. fuer 80USD. Wenns nur mit Android waer :(
 

funkyferdy

Newbie
Joined
Nov 25, 2005
Messages
562
Location
Schweiz
Website
www.ctrl-alt-delete.ch
WEBSITE
http://www.ctrl-alt-delete.ch
LOCATION
Schweiz
Ich hab so ein Teil zum Spass bestellt. Die Idee war ein Digitales Kochbuch für die Küche zu haben.

+ Nach 10 minuten Laufzeit kann man(n) spiegeleier drauf kochen
- Der Touchscreen reagiert auf 5cm genau <_<

Ansonsten kann man nicht viel damit machen. zum surfen ist er zu ungenau zu steuern. Scrollen ist ein
Ding der Unmöglichkeit.... ne, das ist keine alternative zu eine ebookreader oder gar ipad.

Eigentlich bietet es dass, was man für diesen Preis erwarten kann
 

Xtreme2k

Member
Joined
Oct 3, 2008
Messages
341
Seraptin said:
Wie kommst du denn jetzt auf den Rockchip ?? In den Eken Geraeten ist ein VIA Chip verbaut und den gibts soweit ich weiss eh nur mit 300MHz. Der Rockchip ist wieder ne andre Baustelle. Die Dinger werden hauptsaechlich in den China-Tablets verbaut welche leider keine Android/Linux als Betriebssystem nutzen sondern irgendwelche proprietaeren Eigenentwicklungen. Zu Kaufen gibts die aber meines wissens von einigen Herstellern z.B. Window.

Nein, es gibt momentan zwei Typen von Android-Tablets. Einmal die Eken-Modelle mit dem VIA 300 oder 350 Mhz, die waren ursprünglich in diesem weißen Design und ohne Kamera und USB-Host, inszwischen gibt es aber auch Klone davon in schwarz/silber ähnlich dem Ipad und mit Webcam/USB, so wie das was ich bekommen habe.

Daneben gibt es das APAD, was tatsächlich eine Rockchip 2808 CPU mit 600 Mhz verwendet aber offensichtlich nur von einem Hersteller in China produziert wird. Dafür ist es schneller und soll bald Android 2.1 bekommen.
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
Cool, ich dachte fuer den Rockchip gaebs bis jetzt noch kein Linux.

Ob man das wohl auch auf die ganzen andren Chinatablets mit den verschiedenen Rockchips porten kann.... waer ziemlich cool.
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Gibts eigentlich für den Eken M001 auch alternative OS Versionen mit denen man auch in den MarketPlace kommt?
 

Xtreme2k

Member
Joined
Oct 3, 2008
Messages
341
Noch nicht. Auf www.slatedroid.com arbeiten ein paar Leute daran, bisher aber nicht erfolgreich.
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Ah Danke, wie sieht es mit den alternativen "Shops" aus die in manchen Boards erwähnt werden?

APKs manuell installieren kann ich aber doch ohne Probleme, oder gibbet da auch Beschränkungen?
 

Hawkey

Still Fresh
Joined
Jun 16, 2008
Messages
239
Kenne diese beiden hier und beide kannst du Problemlos als apk installieren und anschließend auf deren "Market" zugreifen (~ auch wenn der Eken ziemlich langsam dabei sein wird). Sie bieten zwar nicht dieselbe Auswahl bzw. nicht die Menge an wie Googles Marketplace - sind dennoch eine sinnvolle Ergänzung zu ihm :)

=> BrainApp
=> SlideME
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Ich will den Eken quasi nur als eine Art Multi-Media Wecker nutzen, dafür reicht dat ^^
 

Hawkey

Still Fresh
Joined
Jun 16, 2008
Messages
239
Endlich: MP4 Nation (~ einer besten Anlaufpunkte die ich für PMP/China Device Importe kenne) bietet nun ebenfalls das aPad an :)

Mit Rockchip Prozessor ausgestattet und custom Hybrid-Firmware vor geflasht - kann man es nun für einen Preis von knapp 155$ inklusive Versand erstehen (~ geschickt wird von US aus). Wenn man den Admin anschreibt/bittet, kann er es vermutlich auch aus der Verpackung rausnehmen bzw. Gift deklariert versenden (~ funktionierte zumindestens bei einem MP3 Player) ;)

Außerdem sind neben der üblichen 1 Jahres Garantie, nocheinmal 30 Tage extra Anspruch enthalten - da einige sich unsicher sein dürften ob es sich nun wirklich um die original Geräte handelt oder nur um Klone mit dem VIA Prozessor :-D
 
A

Anonymous

Guest
also das gerät kann alles aber nicht so richtig !?! :confused:??
155€ sind nicht viel für sowas, aber auch nicht wert wenn es hackelig ist und bleibt.

wird es dafür regelmäßige updates geben?
er spricht ja was von generic, bedeutet das es ist und bleibt so wie es ausgeliefert wird.
 

Hawkey

Still Fresh
Joined
Jun 16, 2008
Messages
239
kaiser-sahin said:
also das gerät kann alles aber nicht so richtig !?! :confused:??
155€ sind nicht viel für sowas, aber auch nicht wert wenn es hackelig ist und bleibt.

wird es dafür regelmäßige updates geben?
er spricht ja was von generic, bedeutet das es ist und bleibt so wie es ausgeliefert wird.

"Generic" steht hier eigentlich nur dafür, dass es nicht gebrandet wurde und somit unter einer bekannten Marke verkauft wird (~ siehe Ramos, Archos etc.). Das nächste Update soll es bereits nächsten Monat geben - welches ein Upgrade auf Android 2.1 beinhaltet sowie ein Standardsetting für die Kamera (~ momentan muss man sich noch eines Hacks bedienen um auf die Kamera zugreifen zu können) :)

Was kann es denn eigentlich nicht so richtig ? Okay, es ist kein Bluetooth intigriert und standardmässig kein GPS eingebaut. Tortzdem ist es bislang das beste "Tablet" (~ die Archos MIDs in ihrer Brotkastenform lasse ich mal außen vor), dass es derzeit mit Android OS gibt für Preis (130€). Der Rockchip bringt eine ordentliche Leistung (~ obwohl man leider nicht direkt Flash hinbekommen wird), es ist ein guter rezessiver Touchscreen eingebaut, es werden USB/Mini USB/micro SD unterstützt und es gibt einen Accelerometer. Natürlich sind die 128MB RAM und der Flashspeicher von 2GB nicht gerade viel. Aber glücklicherweise reichen diese vollkomen aus für die üblichen Tätigkeiten wie: surfen, Videos anschauen, Musik hören, Video aufnahmen/Chat, einfache Spiele, im Google Market rumstöbern etc. ...
Mit dem Update für 2.1/2.2 sollte es dank JIT sogar noch sehr viel schneller und flüssiger laufen :p

Falls du noch ein paar mehr Infos brauchst empfehle ich dir die offizielle Seite des aPad Teams ;)
 

egmont01

Still Fresh
Joined
Aug 24, 2006
Messages
270
Eine Alternative?

http://presse.1und1.de/files/portfolios/DatenblattSmartPad_Dock.pdf

smartpad_front-800x600-560x378.jpg


http://www.mobiflip.de/2010/06/1und...ien-zentrale-und-online-zugang-via-surfstick/
 

Hawkey

Still Fresh
Joined
Jun 16, 2008
Messages
239
Sieht zwar auch fast schon wieder so aus wie ein MID (= Brotkastenform - "dicke"), aber wenn es für einen ähnlichen Preis bis max. 150€ in 1-2 Monaten erhältlich sein wird durchaus eine Alternative (~ die Angabe von Null € bezieht sich leider auf einen Vertragsabschluss). Schade ist, dass hier der Zugang zu Googles "Android Market" fehlen wird und da der Prozessor nicht an den Rockchip rankommt, kann selbst der erweiterte Arbeitsspeicher nicht viel mehr bewirken :confused::

[€dit]
Oo, habe mir jetzt mal die Updates aus deinem Link durchgelesen. Man vermutet das es ohne Vertrag für ca. 299€ auf dem Markt kommen wird. Sorry - aber wenn man schon für 200€ ein Archos 5 IT (8GB) bekommen kann, ist das wirklich nicht mehr das gelbe vom Ei. Du könntest dir dafür 2x das aPad holen und hättest wahrscheinlich sogar mehr davon. Flash wird es genau wie das aPad auch nicht unterstützten können (~ Infos findest du hier), lediglich in der Laufzeit/dem Touch-Screen könnte es mehr rausholen. Ob man dafür aber das doppelte ausgeben möchte ist mehr als fraglich (~ vergleich es doch mit dem iPad: Trabi oder Ferari ? Trabi oder Porsche ? Scheiß Trabi :-(( ). Leg noch 50€ mehr drauf und kannst dir Endes des Jahres ein "richtiges" Tablet für 350€ in Form von Notion Inks Adam holen. Solange sehe ich dieses günstige Modell als nette Alternative für den täglichen Multimedia Konsum am Computer, wenn man nicht unbedingt soviel ausgeben möchte/kann oder es sich lediglich als 2.Gerät bzw. 3.Gerät zulegen möchte ;)
 
A

Anonymous

Guest
was haltet ihr davon
http://www.cisco.com/en/US/products/ps11156/index.html

btw. weichen wir wieder vom thema.Vieleicht könnte man ein eigenes Forum für tablets erstellen, ist doch nun auch ein großer OpenSource markt.
 
A

Anonymous

Guest
jo passt nur einer bestimmten gruppe aber die techniche seite ist vieleicht interessant.
 

Hawkey

Still Fresh
Joined
Jun 16, 2008
Messages
239
Hm, ich weiche nicht vom Thema ab (~ siehe 7" Android Tablet Teil aus China) - bloss deine alternativ Vorschläge sollten vielleicht in einem seperaten Thema aufgeführt werden (~ wenn es sich denn auch wirklich lohnt für sie eines zu eröffnen - siehe den Nutzen des 1&1 MIDs) ;)

An sich braucht das Forum keine extra sparte für "Tablet PCs" - da sie logischerweise in "Andere Konsolen" gehören. Da zudem das allgemeine Interesse nicht so groß sein dürfte und ED sie nicht vertreibt (~ was mit dem dadurch entstehenden Mehraufwand/-kosten auch nicht nötig ist), sollten 1-2 Threads für gezielt interessante Produkte a lá IPad, Adam oder auch aPad reichen. Wenn du dich gerne direkter auseinander setzten möchtest, kann ich dir das Slate (~ internationaler Sammelpunkt) und Tablet-User zum Thema Tablet PCs empfehlen (~ aufbauendes deutsches Forum) :)

Die Cisco Tablets sind leider nicht wirklich interessant: weder vom technischen, noch vom Preis oder den Bezugsmöglichkeiten können sie überzeugen. Einen Artiekl auf deutsch findest du hier, in welchem nochmal betont wurde - das es als reines "Business Equipment" gedacht ist. Von den Anwendungsmöglichkeiten mal abgesehen, habe ich irgendwo gelesen gehabt das es den Firmen sogar mehr kosten soll als ein IPad :lol:
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Weil mir heute an der Arbeit langweilig war habe ich einen Bericht über das M001 für PocketPlayers geschrieben.

Es soll kein echter Review sein, sondern einfach meinen Eindruck schildern. Quasi aus der Sicht eines Benutzers der es zu einem bestimmten Zweck wollte. In meinem Fall wollte ich quasi einen Ebook-Reader / Wecker / MP3 Player für den Nachttisch haben, alles Andere was optional. Sollte der Bericht daher für den Einen oder Anderen zu positiv ausfallen kann ich auch nichts dafür, denn ich bekam mehr als ich brauchte. Wer den Bericht mal lesen will findet ihn hier:

http://www.pocketplayers.info/Joomla/index.php?option=com_fireboard&Itemid=32&func=view&catid=31&id=6301#6301

Kann ihn auch gern hier posten, die Frage wäre nur wo? ^^
 
Top