Windoof XP Pro CD Key


komiker764

Newbie
Joined
Jul 22, 2006
Messages
105
Hi Mädels,

ich habe da mal eine Frage zu den Product Key von Windows...

Jeder der sich nen neuen PC mit Betriebssystem kauft, bekommt eine neue Seriennummer, die meist am Gehäuse vom PC befestigt wird/ist! Bei meinem ebenfalls! Und auf meinem Zettel steht das ich eine OEM Software benutze! Ist es richtig das ich diese CD dann auf jeden PC mit meiner Key-Nummer installieren kann? Und was passiert wenn jemand meine Nummer einfach aufschreibt? Kann er die dann auch benutzen? Und was passiert wenn er damit Mist macht, bin ich dann der dumme?

Das Problem ist das mein privates Notebook auf der Wache liegt, mein Key dadrauf steht und den jeder abschreiben könnte!

Sollte ich den vorsichtshalber abmachen??



Eben habe ich nen Kumpel gefragt, der sagt, man könne den Produktkey nur 3 mal verwenden! Danach sei die CD hinne! Ist das echt so? Wär ja scheisse um die 100€, da ich meinen PC sowie Notebook jeden monat formatiere
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
Aaaalso.
Es gibt verschiedene Windows Versionen.
Bei einigen Rechnern sind die an Hardware gekoppelt, da hilft der Product Key allein nicht viel, man braucht auch den Rechner zu.
Ist aber meist nur bei Markenherstellern der Fall.

Wenn es ein Standard-OEM-Key ist, kann jeder ihn verwenden und damit Windows aktivieren.

Bei dreimaliger Installation ist eine Aktivierung zunächst nicht mehr möglich - man muss mit der Hotline von Microsoft telefonieren und erklären, warum man schon wieder aktivieren will.
Wenn Du vermutest, dass Dir jemand den Key geklaut hat, dann kannst Du ihn auch sperren lassen und nen neuen anfordern - nur mit Nachweis, natürlich.

Aber keine Angst: Dein Rechner hört nicht auf, zu funktionieren, bloss weil wer anders den Key geklaut hat. Nur bei Neuinstallationen kanns eben Probleme geben.

Und wer den geklauten Key verwendet ist ziemlich doof - bei versuchter Aktivierung bei gesperrter Nummer wird die IP mitgeloggt...
 

infiltr8

Newbie
Staff member
Joined
Jan 25, 2006
Messages
1,191
Age
41
Location
berlin.germany/ köpenick
LOCATION
berlin.germany/ köpenick
das mit Microsoft anrufen machen die auch nur 4-5mal mit .. danach iss nix mehr mit Kulanz ... hatte das mal bei ner Office Version letztes Jahr ...

mfg
tom
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,796
Age
44
Location
Ingolstadt
infiltr8 said:
das mit Microsoft anrufen machen die auch nur 4-5mal mit .. danach iss nix mehr mit Kulanz ... hatte das mal bei ner Office Version letztes Jahr ...

Wir ham da schon öfter angerufen ;)
 

Seraptin

Member
Staff member
Joined
Feb 14, 2004
Messages
1,715
Location
Germany
Website
Visit site
jo.. das hat ja nix mit kulanz zu tun.

Du hast das windows gekauft und darfst es so oft installieren wie du willst. Die überprüfen ja nur ob du auch einen original key hast der nicht irgendwo geklaut worden ist.

Wenn jemand anderes deinen key benutzt muss er auch erstmal bei microsoft anrufen und sich einen schlüssel geben lassen. (wobei das warscheinlich kein problem ist ;P )
 

nibel

Still Fresh
Joined
Nov 17, 2005
Messages
520
Also ich finde das ist eine absolute Frechheit.
Sowas kann doch nich angehen das man seinem eignenen Eigentum bei MS hinterherbetteln muss.
 
Top