Welche Spiele sind schon auf dem Dingoo A320 drauf?


Scoday

Newbie
Joined
Feb 25, 2010
Messages
97
Hallo Leute,
ich möchte gerne wissen, welche Spiele bereits auf dem Dingoo A320 mit drauf sind. Hat da vielleicht jemand eine Liste oder so was ähnliches?
 

zLouD

Member
Joined
Oct 12, 2008
Messages
598
Scoday said:
Hallo Leute,
ich möchte gerne wissen, welche Spiele bereits auf dem Dingoo A320 mit drauf sind. Hat da vielleicht jemand eine Liste oder so was ähnliches?
Hey,

ich führe dir nun vor, wie man seine Fragen schnell bekommt.
Die Antwort heißt selbstinitiative.

Wikipedia

Liebe Grüße
 

Scoday

Newbie
Joined
Feb 25, 2010
Messages
97
zLouD said:
Scoday said:
Hallo Leute,
ich möchte gerne wissen, welche Spiele bereits auf dem Dingoo A320 mit drauf sind. Hat da vielleicht jemand eine Liste oder so was ähnliches?
Hey,

ich führe dir nun vor, wie man seine Fragen schnell bekommt.
Die Antwort heißt selbstinitiative.

Wikipedia

Liebe Grüße
Ich habe ja schon überall rumgeguckt aber entweder habe ich nur eine kleine oder gar keine Liste gefunden, deswegen ;) .
 

Nupfi

Member
Joined
Jun 8, 2009
Messages
1,703
Age
33
Location
Austria
Was hast du denn bis jetzt rausgefunden?
So viel ist da nicht oben; womöglich kennst du ja alles schon.
Und wo hast du denn "überall" rumgeguckt?

Die einschlägigen Quellen sind das Forum (Stichwort: Suche), Dingoonity Forum, Dingoo Scene und Google.

Es kommt immer etwas blöd wenn man immer wieder die gleichen Fragen beantworten muss; der Dingoo und die ganze Homebrew Scene sind kein "Hirn aus - DS Spiel rein" Thema; da musst du schon selber wissen was du tust; dich zuvor informieren und wie gesagt Selbstinitiative zeigen.

Ach ja und letzten Tipp noch: lies readmes wenn es welche gibt... ;)
 

Scoday

Newbie
Joined
Feb 25, 2010
Messages
97
Nupfi said:
Was hast du denn bis jetzt rausgefunden?
So viel ist da nicht oben; womöglich kennst du ja alles schon.
Und wo hast du denn "überall" rumgeguckt?
Viel rausgefunden habe ich nicht. Nur 5 Spiele habe ich ungefähr dafür schon gefunden. Rumgeguckt habe ich auf einer Seite, wo jemand einen Erfahrungsbericht zu dem Dingoo A320 geschrieben hat und einen Link dazu, wo ein paar Spiele aufgelistet sind, welche schon auf dem Dingoo A320 drauf sind.
 
A

Anonymous

Guest
zLouD said:
Scoday said:
Hallo Leute,
ich möchte gerne wissen, welche Spiele bereits auf dem Dingoo A320 mit drauf sind. Hat da vielleicht jemand eine Liste oder so was ähnliches?
Hey,

ich führe dir nun vor, wie man seine Fragen schnell bekommt.
Die Antwort heißt selbstinitiative.

Wikipedia

Liebe Grüße

oH MAN was ist das den für eine Antwort?
Wozu ist den ein Forum dann Gut??

wenn man doch ehe alle fragen ergooglen kann?

dann bist du ja total nutzlos??

Mann sollte den gedanken, dass alle internet nutzer alles selber rausfinden, mal weglassen.


Der jenige der nun danach googlelt wird vieleicht diese antwort finden.
 

Nupfi

Member
Joined
Jun 8, 2009
Messages
1,703
Age
33
Location
Austria
Scoday said:
Nupfi said:
Was hast du denn bis jetzt rausgefunden?
So viel ist da nicht oben; womöglich kennst du ja alles schon.
Und wo hast du denn "überall" rumgeguckt?
Viel rausgefunden habe ich nicht. Nur 5 Spiele habe ich ungefähr dafür schon gefunden. Rumgeguckt habe ich auf einer Seite, wo jemand einen Erfahrungsbericht zu dem Dingoo A320 geschrieben hat und einen Link dazu, wo ein paar Spiele aufgelistet sind, welche schon auf dem Dingoo A320 drauf sind.
Okay, ja wie gesagt: gib mal folgende Begriffe bei Google ein:
Dingoonity, Dingoo Scene

Dann gibts oben noch die Boardsuche die du verwenden kannst.
Keine Ahnung wie gut du des Englischen mächtig bist; paar bessere Kenntnisse wären auf jeden Fall sinnvoll.
 

zLouD

Member
Joined
Oct 12, 2008
Messages
598
</SIZE>
kaiser-sahin said:
oH MAN was ist das den für eine Antwort?
Wozu ist den ein Forum dann Gut??
wenn man doch ehe alle fragen ergooglen kann?
dann bist du ja total nutzlos??
Mann sollte den gedanken, dass alle internet nutzer alles selber rausfinden, mal weglassen.
Der jenige der nun danach googlelt wird vieleicht diese antwort finden.
<SIZE size="85">

Komm mal wieder klar bei dir.
Wenn du sonst nichts zu sagen hast hättest du einfach deine Finger still halten und deinen Frust bei Dr. Sommer auslassen können.

Wenn er wirklich selbst gesucht hätte (z.B. auf Google), dann wäre er wohl direkt mit dem ersten Eintrag auf den Wikipedia Artikel zum Dingoo gestoßen und wenn er im deutschen Artikel nichts gefunden hätte, könnte er sich auch z.B. den englischen Artikel dazu ansehen.

So Freund, vergreif dich mal nicht im Ton und denk erst mal darüber nach wie du was schreibst.
Ganz im Gegenteil zu dir habe ich ihm eine Antwort gegeben die produktiv ist und ihm auch gezeigt dass er auch ohne einen Thread meistens schnell zu seiner Antwort kommt. Du bist in diesem Thread nämlich vollkommen nutzlos(Du stehst wohl auf das direkte), denn mit deinem Text hast du nicht produktiv zum Thema beigetragen und Du möchtest mich anscheinend noch provokant anmachen.

Ich kann dir mal Dinge nennen zu denen du schlecht eine Antwort über Google oder $suchmaschine findest, aber eine Info über die Spiele, welche auf dem Dingoo vorhanden sind(!!) über Google zu finden ist nun wirklich kein Akt der Unmöglichkeit, es tut keinem Weh und es geht auch viel schneller.

Also wenn du in einem Praktikum bspw. im Einzelhandel machst und dann bei jeder Kleinigkeit deinen Chef fragst oder bei jeder Frage eines Kunden zum Arbeitkollegen rennst, dann wirst du sicher nicht viel Respekt bekommen weil du nichts selber machen kannst und immer auf Hilfe von anderen angewiesen bist.

Weshalb ich diesen Vergleich nun bringe?
Nun, zuerst weil man im Einzelhandel vlt. auch Sachen gefragt wird, welche man als Praktikant gar nicht wissen kann und dafür die Hilfe des Chefs oder eines Arbeitskollegen nötig hat.
Doch es gibt auch Dinge, die kann man selber erledigen indem man sich vorher informiert, z.B. wenn ein Kunde kommt und nach der Nintendo Wii fragt und nach einem Spiel für die PlayStation 3 die er gerne kaufen möchte.
In diesem Beispiel kann man durch ein wenig selbstinitiative herausfinden wo die Spieleabteilung ist und dann kann man den Kunden dorthin führen und ihm die Spiele bzw. das Gerät überreichen oder natürlich auch noch zusätzliche Informationen geben wenn der Kunde denn fragen hat.
Sowas geht durch selbstinitiative!

Also wenn du wieder Frust ablassen musst oder findest das ich einen schlechten Beitrag verfasst habe, dann geh woanders mit deinem Frust hin oder verfass einen besseren Beitrag bzw. ergänze meinen Beitrag um Dinge, welche dir vielleicht noch wichtig erscheinen.

Danke.

Liebe Grüße
 

Devaux

Newbie
Joined
Feb 5, 2006
Messages
2,080
Age
39
Location
~/
Website
macmini.devaux.li
ICQ
73632818
WEBSITE
http://macmini.devaux.li
LOCATION
~/
Bitte versucht die Beitraege immer mit einer gewissen Neutralitaet zu verfassen.
Niemand soll hier jemand persoenlich angreifen oder sich angegriffen fuehlen.

Zudem wisst Ihr ueberhaupt nichts ueber "Scoday". Vielleicht ist es ja das erste Mal wo Er ein Forum besucht und moechte jetzt voller Vorfreude erstmal alles ueber Sein zukuenftiges Geraet wissen und stellt jetzt halt alle Fragen, die Ihm in den Sinn kommen. Das Forum hat Er ja immerhin gefunden.

Bedenkt bitte immer, dass die meisten Beitraege hier im Forum von echten Menschen mit Gefuehlen verfasst wurden.
 

der_Hirte

Newbie
Joined
Apr 24, 2009
Messages
48
Ich probiers mal emotionslos :) :

youtube suche : dingoo snes gameboy oder ähnliche konsolen

=> dann kucken welche flüssig läuft.

goggel : konsole + spieleliste = viel antwort


Ich hoffe , ich habe mit meinem recht kühlen Schreibstiehl niemanden zusehr verwirrt.
Sollte jemand Probleme damit haben....................................fühl dich umarmt :troest:
 
Joined
Apr 3, 2010
Messages
11
Age
41
Location
Kapfenberg / Österreich
Website
www.kultboy.com
WEBSITE
http://www.kultboy.com
LOCATION
Kapfenberg / Österreich
Trotz der wohl obligatorischen Antwort "benutz Google" hier noch eine Frage:

Gibt es Unterschiede bei den vorinstallierten Spielen?

Bei Wikipedia sind 7 gelistet:

7 Days Salvation
Ultimate Drift
Dream Drift
Dingoo Snake
Amiba's Candy
Hell Striker
Decollation Warrior

Bei meinem Dingoo waren diese 6 Spiele vorinstalliert:

7 Days Salvation
Dingoo Snake
Amiba's Candy
Decollation Warrior
Dingoo Link'em Up
Tetris

Also statt Dream Drift, Ultimate Drift und Hell Striker waren noch Link'em up und Tetris drauf.

Da hab ich auch noch eine Frage: Kann man Dream Drift, Ultimate Drift und Hell Striker irgendwo runterladen? Bei openhandhelds.org gibts die schon mal nicht.

EDIT:

Also Ultimate Drift und ein paar andere Spiele hab ich schon mal gefunden, aber von Dream Drift & Hell Striker keine Spur....
 

gonzo779

Still Fresh
Joined
Aug 11, 2010
Messages
45
Also da ich sehr neu in diesem Forum bin werde ich auch mal meinen Senf dazu beitragen. Also was die ganze ankeiferei hier soll verstehe ich keineswegs. Immerhin wurde ja eine konkrete frage gestellt und dazu erwartet man eigentlich auch eine konkrete Antwort. So und was den Dingoo angeht ist die Vielzahl der Dingoospiele die drauf sind sehr überschaubar. Die wurden ja schon genannt. Aussrdem verfügt das Gerät ja auch über emulatoren die es möglichen machen andere spiele wie zum beispiel NES, SNES, Gameboy Advance, Mega Drive, mitlerweile schon Gameboy sowie Color, Mastersystem, und ich glaube auch ein Atari Emu. Und das alles für das native OS des Dingoos. Achso NeoGeo macht er ja auch noch. Das Gerät wird wenn man es Kauft gutbepackt geliefert. Aber ich denke die wenigsten können Japanisch, also kann man sich selbst sofern man hat mit Spiele selbst versorgen. Das Gerät einfach ran an Pc und schon kann man auf den Inhalt des Gerätes zu greifen. Und man muss nur schauen wo die Spiele drinne sind oder hingehören. natürlich kann man auch selber Emu`s drauf packen und man beachte das man einen gleichnahmigen ordner für die Spiele erstellt. Denn was dem Dingoo hoch anzurechnen ist. Der liest die Spiele ohne das man den EMU dazu öffnen muss. Finde ich erlich gesagt sehr gut. dadurch ist dieses Gerät sehr einfach zu Handhaben.

So ich denke fürs erste sei da geholfen.

PS: das Forum ist Super, nur macht niocht den Fehler und brüllt die Leute an. das kommt nicht gut. Immerhin wolltet ihr ja noch ne weile bestehen denke ich.
 

cieri

Newbie
Joined
May 17, 2011
Messages
6
Hallo,

da ich mich vor meinem Kauf auch informieren wollte und teilweise auf widersprüchliche Infos im Netz gestoßen bin, schildere ich vielleicht mal die ersten Schritte/Erfahrungen die ich hatte als mein Dingoo eintraf.
1. Der Dingoo wird mit einem properitären OS ausgeliefert, dass zwar Deutsch unterstützt aber Probleme mit Umlauten hat. Vorinstallierte Spiele können kein Deutsch (wenn man die Spracheinstellung Deutsch verwendet, wird meist die chinesische Variante gestartet). Also lieber auf Englisch lassen. Die "eBook" Funktionen sorgen bei deutschen Texten ebenfalls für lustiges raten bei Texten mit Umlauten. Das TV - Out, Radio usw. hat super Funktioniert. Der Movieplayer spielt Divx auch sehr gut ab.
Die Zahlreichen Roms die bereits vorinstalliert sind, sind oft in chinesischer Version oder unter einem kryptischen Namen abgelegt.
Der 1. Schritt war also Roms im Internet zu finden. Wobei auch viele Listen mit Roms dabei waren die gepackt schon 9GB oder grösser waren.
Die Emulatoren laufen eigentlich sehr gut. Bei einigen (wenigen) Spielen für SNES oder MD ist es halt so, das sie für den Fernseher gedacht waren und der Text
deshalb auf dem Display des Dingoos etwas schlecht zu lesen ist. Außerdem wird beim mitgelieferten Emulator der X-Chip nicht unterstützt,
weshalb Spiele wie z.B. Star(fox/wing) nicht funktionieren, ansonsten laufen die Spiele auf allen Emulatoren gut. Der mitgelieferte GBA Emulator, bringt bei manchen ROMs (auch wenige) allerdings den Dingoo an seine Grenzen. Diese ROMs sind deshalb nur eingeschränkt spielbar. Nicht das ich hier falsch verstanden werde, ich halte den Dingoo für seinen Preis als sehr gelungene Konsole.

Da die Entwicklungen für das native OS anscheinend recht umständlich sind, unter anderem weil Dingoo Technoligies recht zurückhaltend mit Informationen ist und das entsprechende SDK wohl nur auf chinesisch existiert, sind die meisten Entwicklungen und Portierungen nur für Dingux verfügbar.
Deshalb habe ich mir in einem 2. Schritt eine Mini SD besorgt und Dingux installiert. Da hierfür ein Update der Firmware nötig ist, sollte hierzu intensiv recherchiert werden, da die Gefahr besteht seinen Dingoo vorzeitig zu schrotten. Für Dingux gibt es bereits fertige Verzeichnistrukturen, die Emulatoren, Spiele, Portierungen und Apps. enthalten. Allerdings muss man sich die entsprechenden Biose und sonstige Dateien (die nicht frei verteilt werden dürfen) selbst besorgen.

Noch etwas, was für mich echt wichtig ist, ist dass die Speicherungen der Scummvm sind kompatibel zur Computerversion (zumindest Linux). Wenn man beim mobielen zocken an eine Stelle gerät, wie z.B. bei Sam'n'Max auf dem Jahrmarkt, wo man min. 20 Ratten mit dem Holzhammer treffen muss, kann man die Speicherdateien aus .scummvm zu Hause auf den Computer kopieren, dort die Situation erfolgreich durchspielen und anschließend die Speicherdateien wieder aufs Dingoo schaufeln
 
Top