Und was macht ihr mit eurem GP2X ???

Bob Weasel

Newbie
Joined
Oct 6, 2005
Messages
273
Location
köln-kalk
LOCATION
köln-kalk
Hallo zusammen,

Mir kam die Idee, dass es doch vielleicht interessant sein könnte aufzulisten, für was der Gp2X so verwendet wird und so hab ich mich mal rangesetzt und akribisch aufgeschrieben, was mein GP2X so zu leisten hat!
Das Ganze hat den Hintergrund das es mich interessiert, wie andere den GP2X noch nutzen.

Mein GP2x mit 4GB-SD Karte ist ein

-Kölner Universal Fahrplan
-Reisebibliothek mit 107 Büchern
-Photoviewer
-Reisefernseher (Serien und Filme)
-MP3 Player
-Oldschool Chiptunes Player HSVC-Sammlung komplett + andere Konsolen CA 35.000 tracks
-Ein Passives Gitarrenstimmgerät
-Eine Akkordsammlung
-Eine kleine Straßenkarte
-Die klobigste Stoppuhr der Welt
-Die [(Unützeste) wenn das meine Deutschlehrerin erfährt, ts, ts, ts] Uhr der Welt
-Synthytracker
-Wissenschaftlicher Taschenrechner


-Ein Amiga mit 244 Disketten
-Ein Amstrad CPC mit (noch) 0 Disks
-Eine Atari 2600, 5200, 7800 Konsole mit zusammen 1417 Spielen
-Ein Atari Lynx mit 86 Spielen
-Ein Atari ST mit (noch) 0 Disketten
-C4/C16/C128 mit zusammen 2072 Disketten
-ein Colecovision mit 111 Spielen
-ein GBA mit 67 Spielen
-ein GBC mit 77 Spielen
-ein Intellivision mit (noch) 2 Spielen
-Ein Spielhallenautomaten mit 43 Arcadehits
-Ein Mega Drive mit 87 Spielen
-Ein Master system mit 33 Spielen
-Ein Game Gear mit 12 Spielen
-Ein NES mit 51 Spielen
-Ein Super NES 98 Spielen
-Ein Adam PC mit 0 Disketten
-Ein Apple PC mit 0 Disketten
-Ein Apple 2c PC mit 0 Disketten
-Ein Apple 2e PC mit 0 Disketten
-Ein Coco PC mit 0 Disketten
-Ein Odyssey PC mit 0 Disketten
-Ein TI 99 4a PC mit 0 Disketten
-Ein MSX mit 0 Disketten
-Ein NEOGEO Pocket mit 159 Spielen
-Eine PC Engine mit 45 spielen
-Eine ruckelnde Playstation One mit 0 spielen
-Ein Supervision mit 44 Spielen
-Eine Konsole mit 4 Nativen Spielen

kurz mein unverzichtbarer Begleiter geworden

so und jetzt ihr :)
 

Fred-Peter

Newbie
Joined
Aug 16, 2007
Messages
273
Location
Giessen
ICQ
269563007
LOCATION
Giessen
Mein GP2X wird momentan für folgendes benutzt:

-Zum Zocken (von emus und anderen Spielen)
-als Mobiler Bildbetrachter für Western-Blots und SDS-Page-Ergebnisse in der Uni
-Zum Filme/Serien angucken (am GP2X oder Fernseher)
-Als MP3-Player
-Als USB-Stick
-Als PDF-Viewer (teilweise auch am Beamer)
-Als Notizblock

Wie hast du das mit dem Fahrplan denn genau gemacht, Bob Weasel?
Sowas bräuchte ich auch...

Bald werde ich den GP2X auch zum Chatten und Surfen benutzen, bis dahin muss aber noch viel gebastelt werden (gerade das Crosscompalieren klappt noch garnet)
 

KingCheese

Still Fresh
Joined
Dec 26, 2006
Messages
494
Location
straight outta Germany
Website
Visit site
Ich möchte keinesfalls böses Blut schaffen... aber mein GP2x liegt seit mindestens einem halben Jahr irgendwo in einer Ecke und verstaubt :wink:
Wie kannst du es wagen!!! :wink:
Naja, meiner liegt auch schon längere Zeit rum und wird nur kurz Abends mal für eine kurze Runde Vektar rausgezogen :p
Naja, manchmal benutze ich auch noch anderes:

- Ich schaue viele Serien auf ihm (King of Queens, Simpsons und (nicht lachen) Spongebob sind ideal für unterwegs :D )
- Megadrive-emu mit 3 Spielen (ihr könnt euch denken welche das sind)
- NeoGeo-emu mit 7 Spielen
- cps2-emu mit 4 Spielen
und als beste hb-Maschine überhaupt: etwa 25 native Spiele und ports! Das ist der eigentlich Grund, warum ich den 2x doch immer wieder rausziehe!!

Gruß,
Käse
 

fusion_power

Advanced Member
Joined
Dec 25, 2005
Messages
13,058
Location
germany
Website
Visit site
Kojote said:
Ich möchte keinesfalls böses Blut schaffen... aber mein GP2x liegt seit mindestens einem halben Jahr irgendwo in einer Ecke und verstaubt ;)
Waah! :twisted:
Dann haste wohl eindeutig nicht die richtigen Games druff! :lol:
Also ich nutz meinen GP2X eigentlich jeden Tag und wenn es nur mal ne Runde "Advance Wars 2" nachts zum einschlummern ist. Das Game zock ich eigentlich seit Monaten ununterbrochen, keine Ahnung wieso. ^^
Und wenn mein Stick am GP2X mittlerweile nicht so ausgeleiert währe (lässt sich volle 360° Drehen! also nicht nur die Plastikkappe sondern auch der gesammte Metallstift der Konstruktion ) könnt ich auch noch all meine Lieblings Arcade-Prügelgames zocken aber die waren glaub ehr der Grund, warum mein Stick so ausgeleiert ist. Aber man muss nun mal bei "KoF"&Co. rudern wie ne gesengte Sau, damit mal ein Special Move rausspringt:lol: Ein Grund mehr auf den neuen Handheld zu warten.

Serien könnt ich eigentlich auch mal wieder auf meinem GP2X schauen. hab noch einige engl. Folgen "Drawn Together" abzuarbeiten. Ab und zu seh ich mir auch meine Musikvideos aufm GP2X an. Mit Lordi's "Blood Red Sandman" Video z.B. kann man super einschlafen. XD
 

Guybrush Threepwood

Still Fresh
Joined
Aug 25, 2006
Messages
302
@Bob Weasel
in welchem Format liegen denn deine E-Books vor? PDF geht ja nicht so recht (irgendwie mit X, hab das aber nie installiert bekommen :-().
Und wie kannst du ne Uhr haben? Die muss doch ständig falsch gehen ohne Pufferbatterie.

P.S. ich hab deinen Avatar als Poster :-o
 

QuasaR

Member
Joined
Jul 22, 2003
Messages
222
Location
Cologne
Website
www.echtzeitroolen.de
Also ich benutze meinen GP2X v.a. abends zum "Ghost in the Shell - SaC" oder "Veronica Mars" schauen, manchmal lese ich auch ein C64-Diskmag, je nach Lust und Laune. Und dann daddel ich natürlich (fast) täglich, v.a. MegaDrive (das jedoch teilweise auch noch auf meinem GP32, Shining Force ist einfach geil!) und SegaCD, inzwischen wieder auch vermehrt NeoGeo. Und dann habe ich noch UQM entdeckt, hat mich fast den ganzen letzten Samstag gekostet, sehr empfehlenswert! Sqdef ist auch sehr praktisch beim Bahnfahren. MP3-Player ist eher noch der GP32, hier ist einfach Laufzeit und Bedienbarkeit unschlagbar.
Zur Zeit bin ich noch dabei, ihn an den Fernseher anzuschließen, leider will er noch nicht so richtig...

Das mit dem Kölner Fahrplan hätte ich auch anz gerne gewußt!
 

Damien

Still Fresh
Joined
Feb 1, 2006
Messages
1,800
Also ich spiele auf dem GP2X meisst Sega CD, da es hier leider noch nix für Pocket PC gibt, oder Card Fighters Clash auf dem NeoGeo Pocket, denn auch hier gibts keinen Emu für WinMob der das Spiel kann...

Aber so hat halt jedes Gerätle seine Vorteile und ich kann meine wachsende Sammlung bei meiner Holden rechtfertigen *gg*
 

LogicDeLuxe

Newbie
Joined
Oct 10, 2007
Messages
50
Für die zwei Tage, wo meiner funktionierte habe ich mal testweise drauf gehabt:
Allgemein:
Im Ogg Vorbis-Format: Die Ärzte - Jazz ist anders)
Als AVI: Lexx 4.14)

Spiele:
MAME (7 Spiele)
Atari 2600 (24 Spiele)
Amiga (21 Disketten)
C64 (421 Diskettenseiten, davon 395 Boulder Dash)
DOSBox (stürzte auf dem F-200 leider nach dem Laden ab)
Gameboy (1 Spiel)
Playstation (2 Spiele, die aber nicht liefen)
prboom (1 Spiel)
NES (3 Spiele)
ScummVM (7 Spiele)
Sega Megadrive (6 Spiele)
SNES (1 Spiel)

Das meiste lief sehr ordentlich. Der Playstationemulator scheind das Gerät aber doch etwas zu überfordern. VICE kommt bei Szenedemos schnell an die Grenzen und es fängt an zu stottern, aber bei gewöhnlichen Spielen ist mir dies bisher noch nicht passiert.

Und jetzt hoffe ich mal, daß ich bald ein funktionierendes Ersatzgerät bekomme.
 

Bob Weasel

Newbie
Joined
Oct 6, 2005
Messages
273
Location
köln-kalk
LOCATION
köln-kalk
quasar said:
Das mit dem Kölner Fahrplan hätte ich auch anz gerne gewußt!
Also auf der KVB Seite gibt es alle Fahrpläne zum Download.
Ich hab alle gezogen und naschliessend in Jpgs Umwandeln lassen.
Diese wiederum alle in ein Verzeichnis geppackt
fertig!


Die Ebooks lese ich mit Xreader im .txt-Format, welches ich vorher ebenfalls von Acrobat umwandeln lasse. Bei manchen musste ich sogar ABBY Fine Reader drüberlaufen lassen ,da die Seiten jpgs waren, hat bis jetzt jedoch super geklappt.


@Guybrush Threepwood

Hey, ich hab dein Poster als Avatar :)

Ich liebe es, mich selbst zu zitieren:
-Die [(Unützeste) wenn das meine Deutschlehrerin erfährt, ts, ts, ts] Uhr der Welt

Und ich meine das aus dem Grunde, da kein Uhrpuffer vorhanden ist! :) :) :)
 

Octoate

Still Fresh
Joined
Dec 11, 2002
Messages
511
Ich schliesse mich mal Kojote an, denn meine First Edition liegt auch jetzt schon fast ein Jahr in der Gegend rum. Liegt aber auch viel daran, dass ich von der Hardware und die Art und Weise des Supports vom Hersteller (also nicht ED!!!) sehr enttaeuscht bin.
Der neue Handheld interessiert mich mittlerweile auch nur noch nebenbei, da ich ja mittlerweile alle wichtigen Emulatoren bereits auf einem Handheld habe und damit ein "Update" fuer mich nicht mehr sinnvoll ist. Touchscreen? Hoert sich interessant an, aber einen PDA habe ich schon. Naja, mal schauen, wenn er da ist - vielleicht packts mich dann doch wieder ;-).
 

xistence

Newbie
Joined
Jan 15, 2007
Messages
50
Location
Krefeld
ICQ
129116091
LOCATION
Krefeld
Finde das Teil nach wie vor praktisch und sympatischer als irgendein Gerät von einer anderen Firma. Habe auf langen Zugfahrten zu meiner Freundin immer wieder Filme gesehen und Spiele gespielt. Mitlerweile finde ich es ein wenig schader, dass modernere Games mit besserer Grafik nicht wirklich möglich sind, aber da es mir hauptsächlich um die Filme ging bin ich nach wie vor zufrieden.
Auch wenn ich mal Schlafbereitschaft habe ist der GP2x eine willkommende Abwechslung.
Meinen nächten Versuch starte ich indem ich den GP2x an meinen neuen Fernseher (den ich mir hoffendlich bald kaufen werde) anschließen möchte und als eine Art DVD-Playerersatz nutzen möchte.
 

purestrain

Still Fresh
Joined
Feb 28, 2007
Messages
171
Meine GP2X'e liegen derzeit auch etwas mehr brach; Hoechstens fuer kleinere Tests wird das Ding dann mal an den PC angeschlossen.
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,617
Age
39
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
mein kleiner liegt, wenn er nicht gerade als "lange weile bekämpfer" dient, zur zeit auch etwas herrum...

seit zwillingsbruder ( ich habe 2 von den kleinen ) dient als kleine testplattform... ab und zu, wenn ich lust drauf habe, schubse ich ein paar zeilen php, c++, c oder auch smallbasic code...

wobei wir grad beim coden sind... -neuen threat aufmach-
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,776
Location
Germany
Ich spiele zur Zeit sehr häufig das kleine, aber feine Hombrewspiel Boomshine2x auf meinem F-200. Hier zeigt sich mal wieder das einfache Ideen und Umsetzungen auch sehr viel Spaß machen können und man nicht immer DirectX 10, Quad Core und 64bit CPU für gute Spiele braucht...

Gruß,
Stephan
 

HanDuo

Still Fresh
Joined
Dec 15, 2007
Messages
56
Habe meinen GP2X erst gut eine Woche. Benutze ihn derzeit hauptsächlich zum herumprobieren, also installiere alles, was ich so interessant finde. DrumBox, Milkytracker usw. Außerdem spiele ich meine alten AtariST Spiele. Dungeonmaster, Pirates und F29 und Falcon. Auf dem MegaDrive hauptsächlich The Feary Tale Adventure.

Was mich interessiert ist noch das Programm zum Gitarre stimmen. Bob, wo hast Du das Programm her und wie heißt es? Wie funktioniert das Ding überhaupt, der GP2X hat doch kein Mic?

Gruß
Han Duo
 

Bob Weasel

Newbie
Joined
Oct 6, 2005
Messages
273
Location
köln-kalk
LOCATION
köln-kalk
Hier, hab ich mir einfach alle sechs Saitentöne als Ogg-Tracks besorgt und stimme meine "Kätarre" beim Hören der Tracks.
Ist halt was für den Notfall, hat aber schon oft geholfen!


Ich bewundere wirklich die Leute die Gitarren einfach so stimmen können, ohne auch nur ein Telefon in die Hand nehmen zu müssen, könnte ich auch gern.
 

Aquos

Newbie
Joined
Jan 12, 2008
Messages
28
Age
48
Ich habe meinen F200 erst seit ein paar Tagen. Habe ihn mir hauptsächlich zum Spielen - auch Emulation - gekauft. Für alles Andere hab ich nen PDA und für Musik 'nen MP3-Player.
 

Joker

Still Fresh
Joined
Mar 10, 2003
Messages
2,423
naja, meinen Benutze ich auch nur noch selten...
Meine (beschissenen) Akkus vergammeln und eines der Bleche vom Batteriefach ist abgebrochen, sodass ich irgendwas metalisches reintun muss, damit es überhaupt noch geht...

Ich weiß aber auch nicht obs an den Batterien liegt oder nicht, aber meist geht er nicht an und "stürzt" ab, wenn ich ihn einschalte (als ob die Batterien leer wären), sodass ich meist 5-10 min ihn andauernd ein und ausschalte, bis er geht. Find ich bisschen schade....
 
Top