menü "mocca" verhakselt, nicht mehr zu deinstallie


sofias.

Newbie
Joined
Oct 14, 2006
Messages
21
Location
zaksen.
LOCATION
zaksen.
hallo mal wieder
erst klammheimlich verduften und wenn sie probleme haben wieder einschleimen, ich weis ;)

also..
ich habe mit jemandem zusammen ein neues menü, namentlich "mocca", ausprobiert und nunja das wars dann ausch schon

dieses (etwas unschöne, und wie ich später gesehen hab hornalte) menü hält es nämlich für das beste sich bei der installation im nand-autostart zu verewigen
es funktioniert nicht nur nicht, es lässt sich auch nicht beenden, alles was geht ist ein dialog zum über-/untertakten, doll

kurz: mein liebstes gp2x ist high-level-bricked :(

ich müsste also am besten den ganzen nand-speicher auf den urzustand zurückversetzen, ist auch nix wichtiges drauf oder so..
auch deshalb weil mein letztes firmware-update (2.0 -> 3.0) irgendwie nicht ganz erfolgreich abgelaufen ist..

die frage ist blos: bekomm ich den ganzen kram von nand runter?
und kann es sein das ich dazu ein serielles kabel bräuchte? (cradle hab ich..)
 

sofias.

Newbie
Joined
Oct 14, 2006
Messages
21
Location
zaksen.
LOCATION
zaksen.
öh..

<t>kann mir da keiner helfen?<br/>
<br/>
oder hab ich irgendwas arg vercheckt das ich keine antwort bekomme?</t>
 

boeseronkel2k

Still Fresh
Staff member
Joined
Oct 9, 2005
Messages
985
glaub wenn du beim starten(firmware loading screen) ne tastenkombination drücktest, wurd der autostart ausgeschaltet, weiß nur nichtmehr welche, versuch einfach alle tasten zu drücken ab dem grünen loading screen, sollte klappten
und wenn nicht: firmware 2.0 draufflashen, die flasht das nand eh neu
dann auf 2.1 oder 3.0 updaten

viel erfolg

ps:das du noch keine antwort bekamst könnte an der uhrzeit liegen, wo du gepostet hast ;)
 

sofias.

Newbie
Joined
Oct 14, 2006
Messages
21
Location
zaksen.
LOCATION
zaksen.
boeseronkel2k said:
glaub wenn du beim starten(firmware loading screen) ne tastenkombination drücktest, wurd der autostart ausgeschaltet, weiß nur nichtmehr welche, versuch einfach alle tasten zu drücken ab dem grünen loading screen, sollte klappten
und wenn nicht: firmware 2.0 draufflashen, die flasht das nand eh neu
dann auf 2.1 oder 3.0 updaten

öh naja es gibt offensichtlich die combo start+select, aber die flasht einfach die karte..
und alles drücken hab ich neben allen denkbaren anderen combos schon probiert.. keine erfolge :/
boeseronkel2k said:
ps:das du noch keine antwort bekamst könnte an der uhrzeit liegen, wo du gepostet hast ;)

hmm so ein thead liegt doch den ganzen tag rum, oder? ;)
weisnich.. hätte echt nicht gedacht das es daran liegt, aber ich bin eh paranoid :ph34r:

danke jedenfalls für deine antwort und deinen vorschlag mit der firmware 2.0
icondance0za.gif
 

boeseronkel2k

Still Fresh
Staff member
Joined
Oct 9, 2005
Messages
985
die combo beim grünen loading screen drücken, wenn der gp2x kernel geladen wird
nicht beim bootloader (schwarzer uboot screen) drücken, xD

wünsch dir viel erfolg
 

sofias.

Newbie
Joined
Oct 14, 2006
Messages
21
Location
zaksen.
LOCATION
zaksen.
den erfolg hatte ich, vielen dankeschön nochmal :D

sorry das das erst so spät kam, aber besser als nie..
ich war wieder ne woche weg..
boeseronkel2k said:
die combo beim grünen loading screen drücken, wenn der gp2x kernel geladen wird
nicht beim bootloader (schwarzer uboot screen) drücken, xD

also hat die selbe combo 2 verschiendene bedeutungen?
tatsächlich.. is ja strange..
wobei es tatsächlich sinn macht, das solche autostart-sachen noch nicht vor dem laden des kernels berücksichtigt werden, faszinierend ;)
 
Top