JDownloader auf Pandora


robb

Newbie
Joined
Sep 15, 2005
Messages
1,485
Location
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
LOCATION
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
hey,
war lange nicht mehr hier im forum (nach verkauf meines gp2x) aber habe immer mehr oder weniger regelmäßig die entwicklung der pandora verfolgt.

scheint ein echt interessantes gerät zu sein...

ohne mich jetzt mal weiter eingearbeitet zu haben wüsste ich gerne, ob der jdownloader auf der pandora läuft.

könnte mir den kleinen gut als downloader für die nacht vorstellen, verbraucht sicherlich weniger als mein laptop der nachts immer läuft und krach macht ;-)

natürlich sollte er noch andere aufgaben erledigen können, aber das wäre schon mal eine feine sache...
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,753
Age
43
Location
Ingolstadt
Hm, der läuft unter Java, oder?
Wenn der nix besonderes voraussetzt, dann sollte es eigentlich gehen, ja.
 

robb

Newbie
Joined
Sep 15, 2005
Messages
1,485
Location
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
LOCATION
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
ja ist java, kenne mich da nicht so aus.

der braucht halt diese java runtime environment und dann muss der noch über bestimmte skripte den router ansprechen können, damit der sich reconnectet. und halt irgendwie die verbindungen zu rapidshare etc. aufbauen.

vielleicht hat ja einer der pandora besitzern es schon einmal getestet...

ne 500gb oder 1TB festplatte kann man dann auch ohne probleme per usb anschließen, oder?

liefer die pandora auch genug saft für 2,5er platten ohne netzteil?
 

b3w

Still Fresh
Joined
Dec 13, 2005
Messages
235
jd hat wohl einige Probleme mit openjdk

http://wiki.ubuntuusers.de/jdownloader

ist es gibt noch das Webinterface und ich glaub auch telnet,ssh ... wenn ich das jetzt nicht mit vlc verwechsel.

Nachteil vom Webinterface. Es werden nicht alle Links aufgelöst Und ich meine ganz normale, legale Quellen, wo die Datei nicht im Link sichtbar ist.
 

Becks87

Newbie
Joined
Oct 12, 2009
Messages
639
Ist das mit der doch recht langsamen WiFi Geschwindigkeit nicht auch Blödsinn sie dem Laptop für diesen Zweck vorzuziehen?
 

b3w

Still Fresh
Joined
Dec 13, 2005
Messages
235
Es gäbe ja USB Ethernet Adapter und NAS Platten. Dann speichert man im internen LAN ab. Wenn man halt nichts geräuschlose außer der Pandora hat. Frage nur, wann die pandora bei dem Programm in die Knie geht. Je mehr Bandbreite zuhause, desto schneller wird das gehen.
 

Becks87

Newbie
Joined
Oct 12, 2009
Messages
639
Ich hatte ihn nun so verstanden, dass am USB Port bereits die Platte hängt.
 

held

Still Fresh
Joined
Jan 12, 2011
Messages
18
Hab den JD scho ausprobiert: Geht...ist aber n paar Mal abgestürzt und ist sehr langsam... -> eigentlich müsste man sagen: Geht im Notfall ;-)

Nachtrag: Auch die 2,5 Zoll Platten mit nur einem USB machen bei mir keine Probleme.
 

robb

Newbie
Joined
Sep 15, 2005
Messages
1,485
Location
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
LOCATION
Bad Nauheim bei Frankfurt/Main
Becks87 said:
Ist das mit der doch recht langsamen WiFi Geschwindigkeit nicht auch Blödsinn sie dem Laptop für diesen Zweck vorzuziehen?
mein laptop hängt doch auch nur per wifi im netzwerk...

ich komm eh nur auf max. 1mbit/s beim runterladen das ist auch per wlan kein problem.

oder hat die pandora nur nen ganz langsames wlan modul?

-- Mi Feb 09, 2011 08:32 --
deinheld said:
Hab den JD scho ausprobiert: Geht...ist aber n paar Mal abgestürzt und ist sehr langsam... -> eigentlich müsste man sagen: Geht im Notfall ;-)
hm, hört sich ja nicht so nach der optimalen lösung an ;-)

ich hätt ja auf jeden fall bock auf das teil, vor allem wenn man sich mal so die videos ansieht, aber irgendwie fällt mir so gar keine verwendungsmöglichkeit für das teil ein...

na ich überleg mal weiter ;-)
 

Deadlock

Newbie
Joined
Aug 22, 2008
Messages
300
ICQ
273575057
robb said:
oder hat die pandora nur nen ganz langsames wlan modul?

Nein aber der Chip ist umständlich angebunden deshalb ist die Entwicklung eines optimalen Treibers nicht so einfach.
 

Becks87

Newbie
Joined
Oct 12, 2009
Messages
639
Ja so hatte ich das auch verstanden. Außerdem bricht die Verbindung gerne ab und muss dann manuell wieder hergestellt werden, oder? Das würde sich dann ja für den Nacht-Gebrauch nicht wirklich eignen.
 

Baret

Newbie
Joined
Mar 12, 2010
Messages
143
Ich hab zwar noch nicht nächtelang gesogen, aber das WiFi ist inzwischen ziemlich stabil. Es ist manchmal vielleicht ein klein wenig langsam (oder es kommt mir sogar nur so vor), aber Verbindungsabrisse und manuelles neustarten hatte ich ewig nich (bzw wüsste nicht, wann das überhaupt mal aufgetreten wäre)
 

MentalFS

Still Fresh
Joined
Oct 5, 2005
Messages
455
Age
40
Location
Düsseldorf, Germany
Website
Visit site
Vielleicht wäre Slimrat auch eine Alternative. Ist ein natives Tool. Entweder für die Pandora, oder (wenn man sowas hat) in der Kommandozeilenversion auf seinem Hemserver/NAS. Ich weiß allerdings nicht ob das Tool genausogut funktioniert oder wie schnell man da auf Änderungen der Pages reagiert. Man sollte wohl definitiv die Version aus Subversion nehmen.
 
Top