Frage zu vid2gp (fast video resizer)


dercmdr

Newbie
Joined
Nov 14, 2005
Messages
64
Location
Oldenburg
LOCATION
Oldenburg
Hallo!

Ich wollte mal den fast video resizer ausprobieren. Nun bin ich Linux Anfänger. Ich habe mir ein Mandrake 10.1 installiert und habe jetzt keine Ahnung wies weitergeht. Muss ich noch irgendwas dazu installieren? Wenn ich vid2gp in der konsole eingebe passiert nichts. Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke
 

dercmdr

Newbie
Joined
Nov 14, 2005
Messages
64
Location
Oldenburg
LOCATION
Oldenburg
OK, und welche Versionen muss ich da genau nehmen? Hab mal auf ner rpm Suchseite geschaut und da zig Versionen vom Transcode gefunden. Welche wäre denn richtig?
 

dercmdr

Newbie
Joined
Nov 14, 2005
Messages
64
Location
Oldenburg
LOCATION
Oldenburg
Hab mir jetzt mal Suse 10.1 installiert. Aber auch hier fehlt transcode. Aus den Anleitungen, die ich im Internet gefunden habe werde ich leider nicht schlau als absoluter Linux Neuling. Wie erstelle ich den Transcode aus sonem tarball? Oder gibt es eine andere Möglichkeit einfach alles zu installieren, was ich benötige um das resize skript zu nutzen?
 

Devaux

Well-Known Member
Joined
Feb 5, 2006
Messages
2,080
Age
40
Location
~/
Website
macmini.devaux.li
ICQ
73632818
WEBSITE
http://macmini.devaux.li
LOCATION
~/
dercmdr said:
Hab mir jetzt mal Suse 10.1 installiert. Aber auch hier fehlt transcode. Aus den Anleitungen, die ich im Internet gefunden habe werde ich leider nicht schlau als absoluter Linux Neuling. Wie erstelle ich den Transcode aus sonem tarball? Oder gibt es eine andere Möglichkeit einfach alles zu installieren, was ich benötige um das resize skript zu nutzen?

Bei SuSE reicht es IMHO das Repository von Packman (Google hilft Dir) hinzuzufuegen. Kann es aber nicht mit Bestimmtheit sagen, da ich SuSE schon laenger nicht mehr angeguckt habe.
 

dercmdr

Newbie
Joined
Nov 14, 2005
Messages
64
Location
Oldenburg
LOCATION
Oldenburg
Dieses Packman repository habe ich gefunden, allerdings sagt er, dass es nicht verfügbar ist, wenn man auf den link geht. Gibt es denn vielleicht irgendwo ein tutorial, dass die prinzipielle vorgehnsweise aufzeigt. Auf der transcode homepage fängt die installation da an, wo ich es als Laie nicht nachvollziehen kann.
 

Devaux

Well-Known Member
Joined
Feb 5, 2006
Messages
2,080
Age
40
Location
~/
Website
macmini.devaux.li
ICQ
73632818
WEBSITE
http://macmini.devaux.li
LOCATION
~/
dercmdr said:
Dieses Packman repository habe ich gefunden, allerdings sagt er, dass es nicht verfügbar ist, wenn man auf den link geht. Gibt es denn vielleicht irgendwo ein tutorial, dass die prinzipielle vorgehnsweise aufzeigt. Auf der transcode homepage fängt die installation da an, wo ich es als Laie nicht nachvollziehen kann.

Auf der Homepage ist bestimmt beschrieben, wie man das Programm compiliert. Dies ist zwar moeglich, doch als Laie und mit einer Distri wie SuSE nicht ganz so einfach...
Also schau Dich nochmal im Internet rum. Da gibts viele Anleitungen, wie man Packman in SuSE integriert.
 

dercmdr

Newbie
Joined
Nov 14, 2005
Messages
64
Location
Oldenburg
LOCATION
Oldenburg
Hallo!

Danke erstmal!

Ich habe den packman im yast integriert. Dann habe ich auch transcode gefunden. nun habe ich beim installationsversuch diese fehlermeldung bekommen:

Installing transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
There are no installable providers of libpvm3.so.3 for transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libdvdread-0.9.6-0.pm.0.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
mjpegtools-1.8.0-18.pm.0.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
a52dec-0.7.4-3.pm.1.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
lame-3.96.1-2.i586[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libffmpeg0-0.4.9-7.pm.svn20060924.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libfame-0.9.1-0.pm.6.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libmpeg2-0.4.1-0.pm.0.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]

Wenn ich das richtig verstehe, gibt es also die benötigten Pakete nicht beim packman. Wo kann ich diese denn nun finden? Ein Problem gelöst, zig neue tauchen auf ;)
 

Devaux

Well-Known Member
Joined
Feb 5, 2006
Messages
2,080
Age
40
Location
~/
Website
macmini.devaux.li
ICQ
73632818
WEBSITE
http://macmini.devaux.li
LOCATION
~/
dercmdr said:
Hallo!

Danke erstmal!

Ich habe den packman im yast integriert. Dann habe ich auch transcode gefunden. nun habe ich beim installationsversuch diese fehlermeldung bekommen:

Installing transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
There are no installable providers of libpvm3.so.3 for transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libdvdread-0.9.6-0.pm.0.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
mjpegtools-1.8.0-18.pm.0.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
a52dec-0.7.4-3.pm.1.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
lame-3.96.1-2.i586[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libffmpeg0-0.4.9-7.pm.svn20060924.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libfame-0.9.1-0.pm.6.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]
libmpeg2-0.4.1-0.pm.0.i686[20060928-131648] needed by transcode-1.0.2-0.pm.5.i686[20060928-131648]

Wenn ich das richtig verstehe, gibt es also die benötigten Pakete nicht beim packman. Wo kann ich diese denn nun finden? Ein Problem gelöst, zig neue tauchen auf ;)


Ah, da haben wir sie ja. Alle streiten es ab, aber es scheint sie noch immer zu geben. Die RPM-Depency-Hell. Also ich gehe davon aus, dass Du Packman als Quelle eingebunden hast und nicht einfach die einzelne transcode-RPM heruntergeladen und wolltest es installieren, oder?
Du koenntest versuchen die Pakete mittels YOU zu suchen und nachzuinstallieren.
Einfacher ist es aber eine Distribution mit funktionierendem Paketmanagement zu installieren. So wie Ubuntu zum Beispiel *mitzaunpfahlwink*
Dann kann ich Dir auch besser weiterhelfen. Es sei denn es hat SuSEaner hier, die Dir den Knoten loesen koennen (muesste eigentlich nicht so schwer sein, da passt bestimmt nur ne Kleinigkeit nicht zusammen - kann Dir aber mangels SuSE-Erfahrung nicht weiterhelfen)
 

dercmdr

Newbie
Joined
Nov 14, 2005
Messages
64
Location
Oldenburg
LOCATION
Oldenburg
Jo hab das über den Yast gemacht. Die rpm so downloaden ging erst gar nicht. Na dann werde ich mal weitersuchen.
 

Vimacs

Don't be evil!
Joined
Oct 23, 2003
Messages
5,762
Age
34
Location
Germany
Website
Visit site
Geht nichts über ein schönes apt-get :)
afaik gibts davon auch einen suse port, vieleicht kannst dus mal darüber probieren.
 
Top