elcheapo sd (Alternative zum Everdrive GB)


karulg

Newbie
Joined
Aug 16, 2016
Messages
20
In einigen Monaten kommt die Version 2.0 raus. Wenn die hält was sie verspricht, werde ich sie mir bestellen. Aber am liebsten aus Deutschland.

Die alte Version 1.5 unterstützte nur Roms bis 1MB und damit liefen leider einige GBC Spiele nicht.
http://bennvenn.myshopify.com/products/copy-of-elcheapo-sd-flash-cart-v1-5

Version 1.8 die bald kommt geht bis 4MB und hat meiner Meinung nach schon einige Vorteile gegebüber dem Everdrive:

128kbytes Save RAM max
Einige wenige Spiele (z.B. Gameboy Wars benötigen) soviel. Das gleiche gilt für LSDJ saves.

Save files are unique and not attached to the ROM file name. Multiple saves per ROM.



Version 2.0 soll dann auch RTC support haben, was für mich ein Grund wäre von meinem Everdrive auf diese umsteigen.
http://bennvenn.myshopify.com/blogs/news/151757319-new-gb-flash-cart-in-the-works

Keine Ahnung ob im Shop Platz für eine zweite Karte neben dem Everdrive ist und ob der Entwickler sie hier anbieten lassen möchte, aber ich wollte einfach rechtzeitig Bescheid geben, damit ich dann bei erscheinen hoffentlich hier bestellen kann.
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,095
Age
39
Location
49.491276,8.423518
Elcheapo?
Klingt ja schonmal nicht teuer..hihi.
Was wird die denn kosten?
Wird die günstiger als die Everdrives?
 

karulg

Newbie
Joined
Aug 16, 2016
Messages
20
Bei der ersten Version war tatsächlich, dass Ziel eine möglichst günstige Flashcard zu entwickeln. Deswegen der Name. Hat mit 40$ ja auch geklappt, aber das 1MB Limit stört ein wenig.

Für die neue Version sind 50$ geplant, ob er das einhalten kann und was es dann hier im Shop kosten würde weiß ich natürlich nicht.
The cart price is targeted at $50 but hopefully strong support will bring the price down.
 

EvilDragon

Administrator
Staff member
Joined
Mar 4, 2003
Messages
29,456
Age
42
Location
Ingolstadt
Das Problem ist meistens, dass solche kleinen Entwickler die Karten so günstig wie möglich anbieten, aber keinerlei Marge, etc. für Händler einkalkulieren.

Bei mir kämen dann noch Versandkosten nach Deutschland, CE-Test, laufende Kosten des Shops, evtl. Widerruf und defekte Cartridges, etc. dazu.
Das würde die Kosten vermutlich so weit erhöhen, dass keiner mehr Interesse hätte, bei mir zu bestellen, wenn man es bei ihm direkt bekommt :(
 

karulg

Newbie
Joined
Aug 16, 2016
Messages
20
So wollte das Thema nochmal hochholen. Brauche nämlich bald eine neue Flashkarte mit RTC Funktion.

Die neue Version der Karte entspricht jetzt in etwa dem neuen GB Everdrive X7.
https://bennvenn.myshopify.com/products/elcheaposd-v2-0?variant=43604746708
Zumindest im direkten Verglich (beide bei Kauf direkt beim Hersteller) ist sie deutlich günstiger. Der Herr entwicket einige Interessante Dinge für Gameboy/Color/Advance. Aber Versand aus Australien ist nie so toll. Ein Händler aus Europa wäre hier toll.
Aktuell z.B. ein kleines Board um die Hintergrundbeleuchtung in Gameboys mit 101 Mod kontrollieren zu können.
https://bennvenn.myshopify.com/products/digital-backlight-brightness-controller-for-gbc-and-gba-101-lcds

Ansonsten:
Kommt denn der neue Everdrive X7 auch in den Shop und steht schon fest was er kosten wird?

Auch ist auf der Seite glaube ich auch ein Fehler in der Beschreibung:
https://www.everdrive.de/de/186-everdrive-gb-x5-flashkarten-4260416651944.html
Dort steht für die X5 Version
"* Getrennte RTC-Funktion. Das bedeutet: Jedes Spiel bekommt seine eigene Zeiteinstellung"
Aber bei krikzz steht, dass RTC /genau wie die Savestates) nur bei X7 dabei ist.

http://krikzz.com/store/home/47-everdrive-gb.html

[EverDrive-GB X5]
Same as X7 minus save states, in-game menu and RTC
 
Top