Ein Tag zuspät, aber dafür mehr Geschenke


matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
13,073
Age
39
Location
Germany,, Saarland, at home
EvilDragon said:
Well, CircuitCo shipped one day later than planned - but I'm pretty happy anyways: They shipped 350 boards and not thep planned 250.

So yes - 350 boards on the way to UK!

ship.jpg

Frei Übersetzt:

CircuitCo hat einen Tag später die Boards verschickt als geplant, allerdings bin ich trotzdem sehr Glücklich: Statt den geplanten 250 Boards, wurden 350 gesendet

Also ja, - 350 Boards sind auf dem Weg ins Vereinigte Königreich..

Anmerkung des Übersetzers: Das bedeutet rein Rechnerich das EvilDragon statt 62,5 in wenigen Wochen 87,5 Pandora, also rund 87 Pandora minus 10% RMA, wären etwa 79 Pandora für EDs Kundschaft.. ^_^

Quelle http://boards.openpandora.org/index.php?/topic/843-one-day-late-but-more-goodies-instead/
 
Das wird ja immer besser :D Noch mehr neue Pandoras...
Endlich geht es weiter
 
Das Schneecaos in England, und das Craigix die Freck hat kann aber trotzdem noch zu Verzögerungen führen.., na mit etwas Glück bin ich bei den nächsten Pandora dabei..
 
Ungefähr, es wurden aber auch nicht alle 4000 Pandora verkauft, ich bin aber gespannt wie lange die Boardfirma für die nächsten 700 braucht..
 
Bis zu welcher Bestellnummer werden denn etwa die Kunden des GP2X-Shops mit Pandoras beliefert?
 
Die Frage ist auch: produzieren sie nun weiter oder warten bis die hier fertig zusammengebaut sind und eine Rückmeldung erhalten???
Wann kommen die nächsten Boards?
 
Warum sollten Sie aufhören zu produzieren, natürlich geht's weiter, angesehen von den Feiertagen :).

Schönen Gruß
Rene
 
Ich bin was das anbelangt etwas Egoistich: 1000 Pandora (250 für ED) nach mir die Sintflut.., wenn man sein eigenes Exemplar mal hat, ist die Warterei bis auch die anderen Firstbatcher ihre haben viel angenehmer...
Wobei ich hoffe das ich bei den 78 schon dabei bin, was ich aber nicht glaube, zwischen Anfang First Batch und meiner bestellung liegen 2 Monate..
 
relei said:
Warum sollten Sie aufhören zu produzieren, natürlich geht's weiter, angesehen von den Feiertagen :).

Schönen Gruß
Rene

Warum sollten sie lügen?
Warum sollten sie auf die Nubs warten?

Keine Ahnung. Getan haben sie es trotzdem. Ich bezweifle nach dem ganzen Chaos und den Lügen einfach das nun alles perfekt läuft...
 
Bei denen ist aber anscheinend auch alles auf Kante genäht. :D
350 Boards konnten sie verschicken, mehr werden also noch nicht fertig sein, da muss man mal rechnen wann mit den Dingern begonnen wurde und man kann eventuell hochrechnen wie viele die wirklich bauen können pro Woche. (Als Trey die Fabrik überprüft hatte, sagte er ja, dass viele Leute an den Boards arbeiten, also nehme ich an das wir schon an der Maximalkapazität sind, welche die Fabrik in der Zeit liefern kann.
Ich mach mir nur Sorgen, wie lange es wirkllich für 3000 Boards (und dann nochmal 4000 usw.) dauern wird, wir wissen ja mittlerweile das es kein Werk für Massenproduktionen ist. Hoffentlich wird die 2. Fabrik in Taiwan dann wirklich auch noch genutzt undn icht nur als möglicher "Ersatz" in der Hinterhand gehalten. :confused:??

Na wie auch immer. Erstmal müssen die Boards wohlbehalten in England ankommen, die Natur is ja leider wieder mal gegen uns. Und dem Lieferdienst kann man auch nicht immer trauen:
[youtube]Q2sObM9p9mQ[/youtube]

:-D
 
Immer gleich so Pesimistisch????????
Wie wärs mal mit Fasching 2011, die Chancen stehen super, 350 Boards sind auf dem Weg nach England alle Probleme mit der Endwicklung wurden gelöst, alles was jetzt noch sein muss ist das das Werk schnell alle Boards bestückt und nach England verschickt, das dauert auf keinen Fall bis Weihnachten 2011, außerdem brauche ich viel Geld um den Nintendo 3DS zu kaufen, ich kann es mir nicht leisten Pesimistisch zu sein und mir als überbrückung bis Weihnachten 2011 einen Caanoo oder Wiz zu kaufen..
 
Matze .... ich könnte dich :slap:

Dein Optimismus ist schon mit Dummheit gleich zu setzen. Ihr könnt mich gern verwarnen, oder den Modstatus enziehen, aber ich glaube einige geben mir hier recht. :yes:
 
hat es was mit dumheit zutun wenn man bezweifelt das es noch 1jahr dauert? worauf stützt du das es so lange dauert? es ist deine meinung genau wie das andere meine ist
warum sollst du deshalb bestraft werden?
auch wenn du es hättest netter sagen

dies ist mit der psp geschrieben
 
matzesu said:
hat es was mit dumheit zutun wenn man bezweifelt das es noch 1jahr dauert? worauf stützt du das es so lange dauert? es ist deine meinung genau wie das andere meine ist
warum sollst du deshalb bestraft werden?
auch wenn du es hättest netter sagen

dies ist mit der psp geschrieben

Das zeigt die Vergangenheit. Warum hört man nichts, wieviele Boards nun wieder produziert sind, da es ja keine Probleme gibt sollten ja schon wieder welche fertig sein.
Und einer Firma die schon so oft gelogen hat sollte man nicht aufeinmal wieder glauben.
 
Laut Craigix Twitter könnte man ja da rein Interpretieren das nächste Woche 350+ Pandora von UK aus versendet werden,
Craigix said:
350+ Pandoras shipping next week. New iControlpad website is ready for launch, board production is in Germany, Case + assembly in UK

http://twitter.com/Craigix/statuses/19537037833015297

Außerdem sind die Boards dafür schon versendet, also zumindest die können nicht mehr vom Boardwerk verzögert werden..

Wir hören einfach zuwenig von der eigendlichen Produktion, das ist das schreckliche...

Mal Abwarten wenn EvilDragon wieder eine News schreibt, seit letzten Mittwoch waren die Boards ja unterwegs und müssen auch noch durch den Englishen Zoll

EDIT: Zu langsam..

Ich schätze Craig zu seinen Kunden und EvilDragon ein Viertel und von EvilDragon zu seinen Kunden minus die RMA Geräte.. (also Geräte die er zurückhält um welche zu haben wenn welche ausfallen)
 
Back
Top