Subway to Sally Fan thread (weil hier so viele fans sind)


matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
13,048
Age
39
Location
Germany,, Saarland, at home
Hallölle,

da wir ja in meinem Freundin kennenlernen thread herrausgefunden haben dass es in der Pandora und Gp2x zene ziemlich viele Fans von Subway to Sally gibt, eröffne ich hiermit den offiziellen Subway to Sally thread

Schon ein seltsamer zusammenhang aber der Gp2x wiz (oder Pandora) ist auch ein außergewöhnlicher Handheld und Subway to Sally ist eine außergewöhnliche Band :oops:

Hier können diskusionen rund um die Band und ihre Musik geführt werden, berichte von Konzerten, etc,

aber bitte keine Anti Subway to Sally gespräche alla : "Subway to Sally ist schrott, In Extremo ist viel geiler" (ich bin aber auch In Extremo Fan..)

Ich fang mal an: Gestern wurde ja das Kreuzfeuer Album herrausgebracht und ich hab das jetzt zum dritten mal im Ipod Nano durchlaufen, es ist einfach gut, nicht ganz so rockig wie Bastard, es gibt viele balladen, also nicht mehr so sehr für die breite masse,

Meine mom Lieblingstitel: Angelus, Niemals, Vater, Einsam

wie findet ihr das neue album? schreibt mal eure meinung

edit: ok ich habs geändert, jetz stimmt der Thread
 
Re: Subway to Sally Fan treath (weil hier so viele fans sind)

<r><URL url="http://dict.leo.org/ende?lp=ende&p=thMx..&search=thread">http://dict.leo.org/ende?lp=ende&p=thMx..&search=thread</URL><br/>
:wacko:</r>
 
hmm neues album? hab ich noch nicht, muss ich mir die tage erst mal kaufen gehen.^^

subway to sally hat auf alle fälle viele geile lieder.

herrin des feuers, unsterblich, eisblumen etc.

in extremo war, mit ausnahme von horizont, bisher nicht so mein fall.

subway passt deutschsprachig am besten zu meinem musikgeschmack.

im englischsprachigen finde ich übrigens sonata arctica seeeeehr geil.
black sheep, replica etc.
hört die sonst noch wer?^^

hmm man könnte subway to sally ja mal nach ner pandora hymne fragen....und den liedtitel hätten wir ja auch schon....äh....pandora. :D
 
ich freitag nach der schule erstmal 3 km durchn regen zum marktkauf geradelt um dann feststellen zu müssen das die det nochnicht haben. Und wenns Montag immernoch nicht da ist, dann zerleg ich diese CD-Abteilung mit ihren silbermönden und eisblumen!!! Also echt. da freut man sich ne halbe ewigkeit auf diesen tag und dann arrrrgh...............
 
Xant said:
hmm man könnte subway to sally ja mal nach ner pandora hymne fragen....und den liedtitel hätten wir ja auch schon....äh....pandora. :D

glaubst du wirklich, bodenski schreibt ein passenden song...? ;)

---

nach dem album "engelskrieger" hats sehr nachgelassen bei denen...

mein lieblingsalbum ist immer noch "schrei!"
 
nach dem album "engelskrieger" hats sehr nachgelassen bei denen...

In nord-nord ost waren die textlich-realen bezüge sehr viel versteckter als auf engelskrieger. Was aber nicht heißt das sie nicht existent waren. Gerade SOS, Feuerkind und Feuerland tragen meiner Meinung nach sehr gesellschaftskritische Züge. Das meiner Meinung nach oft als Grufti-Hymne fehlinterpretierte Eisblumen lässt sich ebenfalls in sehr gut in die Engelskrieger-texthaltung eingliedern. auf stücke wie das rätsel 2 und sieben hät ich zwar verzichten können, aber sie runden das album ab. was mich ein wenig stört ist die kürze(in der die Würze liegt???) des Albums.

Bastard war wieder anders. Besonders Musikalisch sehr stark in richtung folk-rock gerichtet findet man hier meiner Meinung nach höhen und tiefen. Zu letzterem gehören, so finde ich, ganz klar hohelied und voodoo, mit denen kann ich mich aufgrund des textes irgendwie nicht anfreunden. Hohelied ist wirklich nur für live auftritte geignet und voodoo macht mir viel zu sehr auf böse. Richtig Super sind dagegen umbra, die trommel, auf kiel und fatum. auch die beiden balladen sind ganz interessant(wehe stunde und in der stille). Mit dem angeblich so gut tanzbaren "Tanz auf dem Vulkan" werd ich dagegen wohl nie freund sein. Wie gesagt. gute texte gehören für mich einfach dazu.

Von kreuzfeuer bekam ich bisher nur die hörproben und besser du rennst zu ohren, wobei letzteres doch wohl eher ein fehltritt war. aber egal man kann sich mit anfreunden. ist halt sehr subway-untypisch.
hmm man könnte subway to sally ja mal nach ner pandora hymne fragen....und den liedtitel hätten wir ja auch schon....äh....pandora.

neee lassen wir mal lieber.... die pandora ist ne hymne für sich.
 
ich hab gestern mal auf youtube in kreuzfeuer reingehört und gleich anschließend bei amazon bestellt.^^
einsam, versteckt und ja auch, komm in meinen schlaf find ich schon sehr geil (eisblume hat da schön gesungen, im gegensatz zu ihrer eisblumen interpretation).
ich freu mich schon riesig aufs päckchen *vorfreu*.
 
Bevor ich Subway kannte, hab ich gar kein Interesse an Musik gehabt. Aber das ist schon Ewigkeiten her. Nach Engelskrieger hab ich allerdings irgendwann das Interesse an der Band verloren. Seh die Figuren allerdings hin und wieder noch auf Festivals. Immer wieder interessant, wie viel kahler und runder Fish geworden ist. :lol:
Die Stimmung jedenfalls ist immer gut.

Haben ja ne Zeit lang echt überall gespielt. Wo das neue Album scheinbar da ist, wundert mich, dass die nicht bei Wacken09 sind. Schneidet sich wohl mit der eigenen Tour? Schade eigentlich.
 
ich finde ja, sie haben stark nachgelassen.. also die letzten beiden Alben sind wirklich nichtmehr so toll wie die "alten" und das ganzte mit dem eisblumen cover ist eh total sch...
 
Back
Top