Pandora + Zubehör


Status
Not open for further replies.

Screeny

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
4,045
Age
28
Location
Bingen, Germany
Website
www.pandoratoday.de
Hey liebe Leser =)

Nun, einige werden sich jetzt bestimmt fragen, was der Threadtitel soll und ich möchte diesen Leute keine Antwort schuldig sein, deshalb gestehe ich direkt: Ja, ich verkaufe meine Pandora.
Die schockierten Gesichter kann ich mehr lebhaft vorstellen :-D

Doch auch ein paar Gründe werde ich nennen und keine Sorge, keiner davon ist so schlimm, wie ihr denkt ;)

Als ich vor einigen Monaten die Pandora bestellte, kam ich direkt aus der PSP Szene und suchte ein Gerät, welches Homebrew ohne diverse Hacks abspielt und die Emulation alter Spiele möglich macht. Und ja: Alle diese Punkte treffen auf die Pandora zu, keinen Zweifel. Auch das hat sich bis jetzt nicht verändert. Die Gaming-Steuerung ist genau das, was ich gesucht hatte. Die Nubs sind super (merkt man bei den ganzen N64 Spielen!) und das Layout tut nicht in der Hand weh (das war mein Problem, nachdem ich lange Zeit mit der PSP gespielt hatte -> Hände tun weh!).

Was mich wirklich annervte, war die Tatsache, dass man den Entwicklungsprozess nicht nachvollziehen konnte, doch dazu später mehr ;) Meine Vorfreude auf das Gerät wurde immer größer und ich war begeistert, als ich die Pandora das erste mal testen durfte. Alles wirkte so schön.. "neu".

Eines Tages erreichte mich dann ein Paket und meine eigene Pandora kam bei mir daheim an. Doch, und da bin ich ganz ehrlich, in der Zwischenzeit hatte sich vieles verändert. Ich spielte kaum noch auf Konsolen oder am PC. Lieber chattete ich, hörte Musik, bearbeitete Fotos und Webseiten... Der Screeny, der früher immer über die neusten PSP Spiele verfügte, die Homebrew-Spiele immer vor anderen auf seinem MemoryStick hatte und sich mit sämtlichen CFWs auskannte, ja, den gab es nicht mehr :( Ich weiß nicht, was passiert ist, aber mein Gamingverhalten hat sich grundlegend geändert... es ist kaum noch existent!

Mich reizt es nicht mehr, SNES Spiele zum x-ten Mal zu spielen oder mich mit MAME Roms einzudecken, irgendwie wirkt alles abgestumpft. Ich kann das nicht so gut erklären, aber vielleicht wissen einige von euch, was ich meine. Vielleicht werde ich auch einfach nur alt :rotfl: Nein, zum Spielen wird man eigentlich nie zu alt, sagte man mir immer und daran glaube ich. Wenn ich dann doch mal Super Mario oder Shenmue spielen will, dann tue ich dies auf den Originalkonsolen (die ich zum Zeitpunkt meiner Pandorabestelllung allerdings nicht hatte!)
Aber ich spiele in letzter Zeit eher "neuere" Spiele. Gut, weiter im Text...

Ich mag Linux nicht.
Ja, dieser Satz ist hart. Ich weiß es, aber so ist es. Ich bin mit Windows aufgewachsen, kenne Fehlercodes auswendig, kann Sachen reparieren und beherrsche die Kniffe, die man dafür braucht. Doch Linux, ganz ehrlich, ist für mich keine Alternative. Sicherlich, als Serversystem ist es super, das möchte ich niemandem kaputt reden, aber als Arbeitsmaschine taugt es (für mich & meine jugendlichen Zwecke) nichts. Man könnte mir jetzt vorwerfen, ich hätte mich einfach nicht genug mit Linux auseinandergesetzt, doch dies kann ich definitiv verneinen. Es ist nur ganz einfach nicht mein Favorit. So wie manche Leute evangelisch sind und andere katholisch. Muss es geben und deshalb schäme ich mich auch nicht, wenn ich sage, dass ich Linux nicht mag und auch nicht mögen will :)

Die Pandora an sich:
Ist ein perfekter Handheld, ohne Frage. Bluetooth und Wifi, Touchscreen und Nubs, was will man mehr?
Schönes Gerät, viel Leistung und noch mehr Potenzial!
Mag sein. Doch meine persönlichen Anforderungen... die werden von dem kleinen Wunderkasten einfach nicht gedeckt. (Liegt durchaus auch an der ARM Struktur!) Ich sage bewusst "meine" Anforderungen, da diese nicht auf jeden zutreffen mögen. Nicht jeder braucht Photoshop oder IrfanView :yes:
Zum Spielen ist es perfekt, nur leider ist dies nicht mehr mein Zielgebiet (siehe oben).

Ganz klar distanziere ich mich von jeglicher Kritik an dem Gerät!
Nicht das Gerät ist schlecht, nur meine Interessen haben sich verschoben ;) Der Fehler liegt also bei mir :D

Mir fällt es auch nicht leicht diesen Schritt zu gehen, aber ich möchte auch nicht weiter zusehen, wie die Konsole bei mir verstaubt. Dafür war sie zu teuer und ist zu einzigartig. Natürlich will ich auch niemandem an die Karre fahren (ala "Haste scho gehört? Jez springt scho ein Blogbetreiber ab!") PandoraToday bleibt weiterhin bestehen, nur habe ich keine Pandora mehr :) Auch stehe ich weiterhin hinter der Idee und dem Projekt an sich, denn, wie schon gesagt:
Die Idee ist super, nur passt sie nicht mehr in mein Anwendungsgebiet :(
Klar, man kann auch Filme darauf gucken, oder Musik hören.. aber dafür hätte ich schon wieder mein iPhone :|
Hoffentlich merkt ihr, dass es mir in keiner Weise leicht fällt und ich mir auch doof vorkomme, aber es führt kein Weg daran vorbei: Es ist einfach besser, wenn die Pandora jemanden findet, der sie dauerhaft nutzt! :yes:

Aus diesem Grunde möchte ich meine Pandora an jemanden verkaufen, der sie wirklich nutzt.
Denn, was bringt es, wenn sie bei mir verstaubt?

In meinem Screeny-Paket sind enthalten:



1x Pandora (+ Restgarantie - Zustand gebraucht, neuwertig - mehr...)
1x Ladekabel
1x 16GB SD Karte
1x Falt-Gummi-Tastatur
1x USB Maus
1x aktiver USB Hub (mit Batterien - Seltenheit! - So kann man alle Geräte gleichzeitig betreiben...ohne Steckdose!)
1x TV Out Kabel (wird nachgeliefert..., direkt vom GP2x Shop)
1x Tragetasche

Für Sammler ggf. interessant: Seriennummer der Pandora -> 090001000441 (441igstes Gerät?)

An Alle, die mich jetzt für total verrückt halten:
Ihr, die Community, macht einen großartigen Job! Auch alle Pandoraentwickler tun dies und die Forenmoderatoren.
Es tut mir wirklich Leid, dass ich mir erst jetzt im Klaren darüber wurde, was für Interessen ich wirklich habe
und das die Pandora diese wohl nie erfüllen kann.

Preis? VHB - Macht nen Vorschlag - Ich halte mir vor, dass höhere Gebote gewinnen :ph34r:
Tausch? Macht nen Vorschlag :D

Die Pandora wird vor dem Verkauf neu geflasht (HF 4 + Community Codec Pack + WLAN Fix)
Ansonsten geht es in die Bucht...
Danke für 's Lesen und 'Sorry',
Screeny


--

Bei Fragen einfach ne PN schreiben ;)
Oder einfach an pandoraverkauf (ät) pandoratoday.de mailen
 

relei

Well-Known Member
Staff member
Joined
Dec 27, 2006
Messages
1,205
Re: Pandora + Überlebenspaket

<r>Hi,<br/>
<br/>
alles okay aber das:<br/>

<QUOTE><s>
</s>Ja, dieser Satz ist hart. Ich weiß es, aber so ist es. Ich bin mit Windows aufgewachsen, kenne Fehlercodes auswendig, kann Sachen reparieren und beherrsche die Kniffe, die man dafür braucht. Doch Linux, ganz ehrlich, ist für mich keine Alternative. Sicherlich, als Serversystem ist es super, das möchte ich niemandem kaputt reden,<e>
</e></QUOTE>

ist nur ein Vorwand. Mein Vater kommt mit Linux super zurecht und will von Windows nix wissen und er ist ehr ein DAU (Sorry Papa <E>:-D</E> ) und da du dich weit aus besser auskennst als mein Vater, wolltest du einfach nicht den Schritt zu Linux gehen. Soll jetzt nicht in eine Linux vs. Windows Diskussion ausarten, aber nur für "Server-System" ist quatsch und Linux ist abselut eine Alternative, gerade auf solchen Geräten.<br/>
<br/>
Auch würde mich interessieren was den an dem Linux zu Windows sooo anders ist????<br/>
<br/>
Schönen Gruß<br/>
Rene</r>
 

SebbiUltimate

Member
Joined
Jun 17, 2010
Messages
372
Re: Pandora + Überlebenspaket

<r>Sorry dass ich dir mit was anderem in deinen Verkaufsthread reinquatsche, aber das musste ich loswerden:
<QUOTE><s>
</s>Ich mag Linux nicht.<br/>
Ja, dieser Satz ist hart. Ich weiß es, aber so ist es. Ich bin mit Windows aufgewachsen, kenne Fehlercodes auswendig, kann Sachen reparieren und beherrsche die Kniffe, die man dafür braucht. Doch Linux, ganz ehrlich, ist für mich keine Alternative. Sicherlich, als Serversystem ist es super, das möchte ich niemandem kaputt reden, aber als Arbeitsmaschine taugt es (für mich & meine jugendlichen Zwecke) nichts. Man könnte mir jetzt vorwerfen, ich hätte mich einfach nicht genug mit Linux auseinandergesetzt, doch dies kann ich definitiv verneinen. Es ist nur ganz einfach nicht mein Favorit. So wie manche Leute evangelisch sind und andere katholisch. Muss es geben und deshalb schäme ich mich auch nicht, wenn ich sage, dass ich Linux nicht mag und auch nicht mögen will <e>
</e></QUOTE>
+1<br/>
Das war der einzige Zweifel bei meiner Pandora-Bestellung... Ich werde natürlich nicht abbestellen, aber ich hoffe dass man am OS noch was machen kann..<br/>
<br/>
EDIT: @ Relei: Zeitgleich übers gleiche Thema <E>:D</E><br/>
Es ist halt was anderes wenn manjahrelang mit Windows aufgewachsen ist, es auf jedem Rechner hat und sich sehr gut darüber auskennt. Glaub mir, ich hab vor vllt ca 2-3 Jahren Linux das erste Mal ausprobiert, habs jetzt auch auf 2 von 9 PCs; klar grundlegende Sachen gehen, aber vorallem bei Einstellungen , Windows Programme und Spiele wirds dünn.</r>
 

Screeny

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
4,045
Age
28
Location
Bingen, Germany
Website
www.pandoratoday.de
Re: Pandora + Überlebenspaket

<r><QUOTE author="relei"><s>
relei said:
</s>
<br/>
Auch würde mich interessieren was den an dem Linux zu Windows sooo anders ist????<br/>
<br/>
Schönen Gruß<br/>
Rene<e>
</e></QUOTE>
Hey, dass kann ich dir gerne sagen =)<br/>
Das Rechtemanagment ist zum Beispiel komplett anders. Mag sein, dass es sicherer ist, aber ich mags nicht <E>:p</E><br/>
Ich kann auch mit dem Windows UAE nichts anfangen und habs direkt deaktiviert.<br/>
An Linux mag ich die Repos, das ist echt klasse...aber ich kann einfach nichts damit anfangen, wenn meine Programme (die ich seit Jahren nutze) nicht mehr gehen oder z.B. nur als Kommandozeile verfügbar sind <E>:)</E> <br/>
Ist ja auch egal.. ^^</r>
 

relei

Well-Known Member
Staff member
Joined
Dec 27, 2006
Messages
1,205
Re: Pandora + Überlebenspaket

<r>Hi,<br/>
<br/>
damit ich nicht total vom Thema abkomme nur ganz kurz.<br/>
<br/>
Ich habe auch über viele viele Jahre Windows genutzt, habe dann aber die Faxendicke gehabt und bin auf Linux gegangen.<br/>
<br/>
Da bin ich gleich ganz hart eingestiegen, in dem ich mit Slackware angefangen habe und da geht nix automatisch <E>:-D</E> .<br/>
<br/>
Das einzige was bei Linux wirklich nicht so gut ist, ist die Auswahl der Spiele (dabei rede ich jetzt über Brand aktuelle Spiele) aber ich finde das wird auch immer besser.<br/>
<br/>
Ich glaube man muss nur einmal verstehen wie Linux funktioniert, dann hatt man auch wenig Probleme und alle wichtigen Einstellung kann man eh grafisch vornehmen.<br/>
<br/>
Wenn bei Windows ein Programm nicht funktioniert kann man auch nichts machen, bei Linux sind die Möglichkeiten da sogar noch besser und wer keine Konsole mag muss diese auch nicht nutzen.<br/>
<br/>
Was ich sagen will, man muss keine Angst vor Linux haben man muss sich nur darauf einlassen und man wird irgend wann ganz automatisch die Konsole nutzen wollen weil diese viel schneller ist (obwohl man sie nicht nutzen muss!!!).<br/>
<br/>
Schönen Gruß<br/>
Rene</r>
 

Nupfi

Member
Joined
Jun 8, 2009
Messages
1,703
Age
34
Location
Austria
Re: Pandora + Überlebenspaket

<r>Sind denn Zelt, Lebensmittel für ein Jahr + Getränke enthalten? <E>;)</E></r>
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
10,989
Age
36
Location
Germany,, Saarland, at home
Re: Pandora + Überlebenspaket

<r>Screeny, das mit dem auf Ebay vekaufen würde ich mir nochmal überlegen:<br/>

<QUOTE author="Craigix"><s>
Craigix said:
</s>This just in.... Pandora consoles banned from Ebay for being a 'piracy device'.<e>
</e></QUOTE>

<URL url="http://twitter.com/Craigix/statuses/24560611962650624"><s></s>http://twitter.com/Craigix/statuses/24560611962650624<e></e></URL><br/>
<br/>
Schade das du deine Verkaufst, aber wenn sie wirklich nicht mehr auf deinen anwendungsberich passt kann man nichts machen..</r>
 

Terran

Active Member
Joined
Oct 30, 2009
Messages
527
Age
29
Wie gerne würde ich zuschlagen wenn ich Geld hätte :-((



mfg Giggo
 

Granitehead

Advanced Member
Joined
Oct 16, 2009
Messages
3,011
Ich biete mal 300€. :)
Mehr ganz sicher nicht. Werde sowieso überboten, aber was soll's. :-D
Für 300€ würde ich sie nehmen, hätte da keine Angst, dass ich nicht meine bestellte oder diese wieder loswerden könnte, wenn ich dann meine auch habe (oder doch einfach die Bestellung cancle).

Edit: Preis ohne SD-Karte. Weiss nicht, was ist die Wert?
Edit2: Marke?
Ah ja, und für das TV-Out Kabel gäb's auch noch was extra. :)
Edit3: Hoffentlich krieg ich sie. :-D
 

Lockenlord

Still Fresh
Joined
Mar 7, 2009
Messages
782
Re: Pandora + Überlebenspaket

<r>Hm, was soll man dazu sagen. Irgendwie schade drum, irgendwie aber doch eine nachvollziehbare Entscheidung. In jedem Fall aber bemerkenswert. Mir ist es letztens passiert, dass ich mal wieder eine Pandora in der Hand hatte und mich gar nicht so richtig erinnern konnte, warum ich sie damals bestellt hatte und was ich nun damit machen sollte. Aber ich komme vom Thema ab.<br/>
Das mit dem Linux ist so eine Sache bei der Pandora. Wenn du ein Gerät ausreizen willst musst du wissen, wie man es bedient, das gilt für die Pandora wie für jede Spielkonsole und jedes Smartphone. Wenn es dir reicht den Endanwender zu spielen - Programme zu starten und zu benutzen - bedient sich Minimenu ziemlich einfach und Xfce fast genau so wie Windows. Aber bleiben wir beim Thema...<br/>
<br/>
Ich biete für deinen Kram im Tausch einen 100% authentischen "Merry Christmas 2009" Craighat. <E>:-D</E></r>
 

Attachments

  • craighat.jpg
    craighat.jpg
    41.8 KB · Views: 1,262

Granitehead

Advanced Member
Joined
Oct 16, 2009
Messages
3,011
Nach dem Post von Christoph.K würde ich also gerne wissen, ob du bereits mehr als 16GB an Daten drauf hattest (inklusive gelöschten), weil das scheinbar oft der Zeitpunkt ist, wo die Geschwindigkeit einbricht, wenn nicht könntest du das schnell machen (halt einfach Müll draufkopieren und wieder löschen). Dann hätte ich gerne einen Geschwindigkeitstest. Wenn der gut ist gebe ich dir, sagen wir mal, 5€ weniger als die Karte auf amazon kostet, also so um die 18€. ;)

An der Tastatur, der Maus, der Tragetasche und dem Hub habe ich kein grosses Interesse. Einen symbolischen Betrag von 15€ oder so würde ich dir vielleicht geben, wenn es die Versandkosten nicht allzu sehr in die Höhe treibt.


Gebot ist also das oben und für die Pandora (inkl. Ladekabel) und TV Out Kabel jeweils der Originalpreis von 300€ und 14€.
 

RDE

Newbie
Joined
Feb 17, 2009
Messages
246
Ich muss ehrlich sagen, ich dachte zunächst es sei eine Scherz. Aber es scheint dir ernst zu sein. Wie und warum du Pandora-Today ohne Pandora weiterführen willst ist mir allerdings schleierhaft.

Bin versucht noch viel mehr zu schreiben, allerdings ist das hier schließlich ein Verkaufsthread, weswegen ich erst gar nichts schreiben wollte. Hatte dann aber doch eine Frage:
Trügt mich meine Erinnerung, oder hattest du nicht eine, bei der nur ein Nub funktionierte?
 

Screeny

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
4,045
Age
28
Location
Bingen, Germany
Website
www.pandoratoday.de
Lockenlord said:
Aber es war doch ein Mängelexemplar für bevorzugte Blogger, oder? :confused:??
Nun, es war eines. Richtig. Aber da das Gehäuse einen tieferen Riss hatte, habe ich dieses austauschen lassen. Meines Erachtens gab es danach keinen Unterschied mehr, zwischen Blogger-Version und Release-Version.
 

SoniX

Still Fresh
Joined
Jan 10, 2011
Messages
105
Guten morgen,

Also ich muss sagen du hast mich gestern Abend ganz schön zum grübeln gebracht.

Ich habe eine Pandora 2nd batch bestellt und das kann schnell gehen oder auch noch lange dauern bis ich sie in Händen halte.

Ich habe nun die Nacht darüber geschlafen um mir klar zu werden ob ich mitbiete.

Allerdings will ich nun nichtmehr. Sorry, aber du solltest uns sagen wie der Zustand des Gerätes ist. Und das es ein Mängelexemplar war. Das etwas getauscht wurde. Wie lange die Garantie noch ist. etc etc.

Irgendwie klingt das für mich nicht sehr vertrauenswürdig.

Sorry.... :adieu:
 

Screeny

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
4,045
Age
28
Location
Bingen, Germany
Website
www.pandoratoday.de
So etwas ärgert mich maßlos.

Ich habe bereits angegeben, dass das Gerät einwandfrei funktioniert und keine (mir bekannten) Mängel aufweist. Es handelte sich anfangs um ein sog. "Mängelexemplar", da die Lackierung auf dem Gehäuse fehlerhaft war. Dies wurde durch einen späteren Tausch jedoch behoben. Bitterböse finde ich es, mir zu unterstellen, dass ich nicht vertrauenswürdig sei, nur weil ich bereits behobene Mängel nicht erneut thematisiere.

Versanddatum war der 09.06.2010
(Also noch knapp 1,5 Jahre Restgarantie)

Über die Funktionsfähigkeit kannst du dich gerne selbst überzeugen:
http://www.youtube.com/user/screeny3?gl=DE&hl=de
 

SoniX

Still Fresh
Joined
Jan 10, 2011
Messages
105
Hui... tut mir echt leid. Wollte keinem zu Nahe treten. :oops:

Ich bin nur aufgewacht und habe Sachen gelesen wie kaputte Nubs und Kratzer in der Pandora, was alles gestern noch nicht da stand. Da habe ich wohl "etwas" überreagiert.

Ich will natürlich eine Pandora und wenn du sagst deine weist keine Fehler auf, dann will ich auch dafür bieten.

Ich warte zwar schon seit August auf meine, allerdings kann das ein Jahr auch noch dauern. Ja.. ich warte sehnsüchtig darauf, habe sogar schon einige male von der p&|a geträumt :huh:

Ich hoffe du verzeihst mir meinen falsch getroffenen Ton.

Ich biete das was ich auch für meine an Vorkasse bezahlt habe: 330 Euro.
Versand würde extra kommen, allerdings bitte keine Mondpreise ;-)

Die Maus und den Hub würde ich nicht benötigen. Für die Karte biete ich 15 Euro (nur geratener Preis, weiß nicht was sie kostet).

Gibt es eine Deadline?

Nun muss ich nur noch regeln was mit meiner geschieht. Ich will dem Projekt ja nicht schaden wenn ich diese storniere.
 
Status
Not open for further replies.
Top