Neues GPH SDK für Caanoo und Wiz


sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,776
Location
Germany
GPH hat ein neues SDK zum Download freigegeben. In Version 10.08 wird nun auch der Cannoo unterstützt.
Es ist derzeit nur eine Linux Variante verfügbar. Als Toolchain wird GCC-4.2.4-glibc-2.7-eab verwendet.
Außerdem gibt es ein Update der Davinci Game Engine DGE (Eine Hilfs Klassenbibliothek) auf Version 2.0.

Da die Veröffentlichung zur Zeit lediglich auf der koreanischsprachigen Seite dev.fungp.co.kr erfolgt ist, habe ich die Dateien nur auf meinen Server gespiegelt und noch nicht ins Archiv gestellt.
Benutzung auf eigene Gefahr!

Caanoo/Wiz SDK Version 10.08 Linux

Caanoo DGE 2.0 SDK Update/Beispiele

Wiz DGE 2.0 SDK Update/Beispiele

Analog Joystick Beispiel

DGE 2.0 Dokumentation (Koreanisch)

3G Sensor Dokumentation (Koreanisch)

Vibration API Dokumentation (Koreanisch)

Development Guide (Englisch)

SDK 10.08 Guide (Englisch)
 

Ahab

Newbie
Joined
May 5, 2006
Messages
1,479
Ah, das sind doch mal gute News, danke für die Info Sbock.

Es wird, es wird :)

Gruß Ahab
 

sbock

Chaos is our mode and modus
Joined
Dec 22, 2005
Messages
3,776
Location
Germany
Schnatterplatsch said:
Besteht denn bereits die Möglichkeit den Analogstick so anzusteuern als wäre er ein DPad wie beim WiZ?
Ja, mit dem GPH SDK dürtfte das kein Problem geben. Sieh Dir mal das analog Joystick Beispiel an, dass ich hochgeladen habe an. Es beinhaltet einen Quelltext und 2 Binaries (Wiz/Cannoo) für ein Joystick/Dpad Testprogramm.
Auf SDL Ebene dürfte aber für jedes Programm eine eigene Anpassung nötig sein. Ich hoffe aber mal, dass ikari seine modifizierte Wiz SDL Modifikation um diesen Punkt erweitert.
 
Joined
Feb 8, 2009
Messages
1,086
Auf SDL Ebene dürfte aber für jedes Programm eine eigene Anpassung nötig sein. Ich hoffe aber mal, dass ikari seine modifizierte Wiz SDL Modifikation um diesen Punkt erweitert.
Genau das meinte ich.
 
Joined
Feb 8, 2009
Messages
1,086
Gibt es denn schon irgendwo den Source einer Caanoo - SDL - Library? Die Anpassung der SDL - Funktion SDL_JoystickGetButton() dahingehend, dass sie auf den Analogstick reagiert sollte einfach sein. Dann könnte man zumindest die Sachen durch rekompilieren portieren, die keine eigenen Rotations - , bzw. Antitearingroutinen haben.
 
Top