Feedback zur Pandora @GC


MrLimatex

Voip Guy
Joined
Feb 25, 2011
Messages
1,243
Age
12
Location
Magdeburg
Da ich gestern auf der Gamescom war konnte ich mir endlich ein paar Eindrücke von der Pandora holen. Zwar hatte ich nur ne halbe Stunde zum testen, aber die war auch sehr schön. Anschließend hatte ich noch die Gelegenheit eine Art Beamer für die Pandora zu sehen und hatte noch ein kleines Gespräch mit ED über die Emulation von NeoGeo auf der Pandora und habe dabei die Unterschiede im Bezug auf das Seitenverhältniss beim Spielen festgestellt. Bestes Zitat von ED bei Mario Kart aufm SNES:"Mario sieht jetzt einfach nur fett aus" :D

Verarbeitung

Die Pandora ist ein sehr sehr schön verarbeitetes Gerät. Es gibt sicher irgendwo Spaltmaße die nicht ganz schön sind, aber die sind echt minimal. Was ich festgestellt habe, war dass ich bei einer Pandora "unter den Bildschirm" gucken konnte. Also habe ich von oeben auf die Pandora geguckt, war da ein riesiger Spalt zwischen Display und Case, das fand ich doch etwas unschön. Ansonsten ist der Lack auch sehr angenehm. Kein Klavierlack, super! Die Nubs gefallen mir auch besser als beim 3DS!

Handling

Ich habe die Pandora in der Hand gehalten und es war gleich alles sehr vertraut. Das Spielen ging sehr flott, ähnlich so flott ging auch das Tippen von der Hand. Einzig die versetzte Space Taste war ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die Steuerung in den Emulatoren hat mir auch sehr gefallen, kann man nichts sagen. Die Tasten waren auch sehr sehr gut verarbeitet, da hat nichts zu dolle gewackelt, ein angenehmer Druckpunkt war auch vorhanden.

Programme

Es waren eine Vielzahl von Programmen auf den Pandoras drauf, dass fand ich sehr schön. Das Wichtigste konnte ich austesten und alles hat gut geklappt. Es gibt auch genügend Emulatoren die anscheinend viel besser funktionieren als auf WIZ/Caanoo, denn die Hardware der Pandora ist ja eh leicht potenter. Ich denke aber das ich die kleine Benutzeroberfläche mehr nutzen würde als die volle Desktopumgebung. Die Pandora wäre für mich dann doch eher der MP3 Player oder der Handheld für unterwegs ..

Allgemeines am Stand

Den Vortrag den ich von Ed mitbekommen habe fand ich sehr schön. Natürlich kannte ich das Meiste schon vom Hören/Lesen, jedoch ist es doch noch einmal toll alles so zu hören. Man musste aber die Gesichter der Zuhörer betrachten als sie den Preis hörten .... einige sahen echt entsetzt aus^^ Im allgemeinen konnte man ne Menge Fragen stellen, ED war da eigentlich immer da. (So wie ich es gesehen habe.) .... Bzw. waren auch andere Mitlieder der Community da, zb. Infinity und ne Menge Leute aus dem englischen Forum (scheinbar) ... und ein Herr der einen langen (coolen) Mantel an hatte^^

Allgemeines zur Retroecke

Meine GC hätte auch zu 90% da hinten stattfinden können, denn ich war einfach gefesselt von den Retrogames. Ich saß bestimmt ne halbe Stunde am C64, testete diverse Geräte aus die ich noch nie gesehen habe und ja, war einfach begeistert. Weiß jemand was das für kleine Fernseher mit Griff waren die dort rumstanden? ... Hat mich sehr interessiert, suche auch so einen^^ Die Glasvitrinen waren gefüllt mit wunderbaren alten Sammlungen. Final Fantasy, Need for Speed und viel viel mehr was ich gar nicht mehr weiß, einfach (pervers) geil! Da kann man selbst mal von träumen .... Ein Highlight waren auch die Automaten .... 2-3 Runden Donkey Kong waren auch drin^^

Dies war mal mein kleines Feedback, ich hoffe es ließt wer :)


Liebe Grüße
 

farlowella

Newbie
Joined
Jan 13, 2010
Messages
82
Age
44
Location
Hamburg
LOCATION
Hamburg
Cool. Danke für die Eindrücke. Warte auch sehnlichst auf die Pandora, kann aber nicht zur GC. Dank der vielen Bilder im engl. Forum vom Stand, Besuchern und den Geräten fühlt man sich aber ein wenig, als wäre man dabei ;-)

Cu,
Farlo
 

Screeny

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
4,045
Age
29
Location
Bingen, Germany
Website
www.pandoratoday.de
Fernseher mit Griff? War es ein retro Gerät? Dann würde ich -wegen der Verbreitung- spontan auf einen Schneider CPC 464 schließen.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/91/Amstrad_CPC464.jpg
 

Akabei

Member
Joined
Mar 13, 2011
Messages
2,738
Location
Braunschweig, Germany
Könnte auch ein Commodore SX64 gewesen sein.
sx64.jpg


Wenn's der gewesen ist, dann viel Spaß beim Suchen und noch wichtiger, Sparen. Die Dinger sind kaum zu kriegen und wenn tatsächlich mal einer angeboten wird, wird es sehr teuer.
 

MrLimatex

Voip Guy
Joined
Feb 25, 2011
Messages
1,243
Age
12
Location
Magdeburg
Also es geht mir um diese Art Fernseher wie der Schneider CPC 464 ...

Muss aber nicht genau der sein .... weiß leider nicht mehr genau was das für welche waren, Mist ...


LG


ps: Den Commodora hab ich aber noch nie gesehen, war der da auch? Sieht ja Hammer aus^^
 

Akabei

Member
Joined
Mar 13, 2011
Messages
2,738
Location
Braunschweig, Germany
Ich war leider nicht da, deswegen kann ich nicht sagen, ob ein SX64 anwesend war. Ich denke aber eher nicht, weil du dich an den Anblick dieses Geräts bestimmt erinnern könntest. Einen tragbaren C64 mit 5" Monitor sieht man ja leider auch nicht mehr so häufig.
 
Top