Everdrives für GBA und GG - bald wieder auf Lager?

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
GBA Spiele gehen super, nur halt ohne Link Anschluss..,
Wenn das Ding in eine GB Classic Hülle passt, geht das ja auch..
Aber ich hoffe mal wenn das Everdrive zum versenden fertig ist, hab ich wieder meine Pandora..
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Üprigens ist genau jetzt, 1 Woche nachdem ich mein Gameboy Everdrive erhalten habe das GBA Everdrive verfügbar..
Wobei beim GBA Everdrive ja die Gameboy Spiele emuliert werden, und beim Gameboy Everdrive gilt das als normales GB Modul..
Also ist das flotter als Emulation, und durch das Everdrive spare ich meine 3 GBA Boxen Türme,

Also das GBA Evedrive für GBA, und das GB Everdrive für GB und GBC..

Aber momentan ist EvilDragon auf der Gamescom, also wird es eh nächste Woche, dann kann ich übers verlängerte Wochenende meinen SP mit den originalen Spielen einspielen..
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
So, damit wäre das GBA Everdrive auch bestellt, ich hab zwar viele viele GBA Module hier rumliegen, die auch alle noch gehen, (außer Metal Slugg was ja leider nicht speichert..) aber es gibt halt situationen, da will man nicht die ganzen Module rumschleppen..
geht zwar alles auch mit der Pandora, aber mit dem GBA SP, und dem Gameboy und dem GBA Everdrive ist das nunmal viel originalgetreuer..
Und EvilDragon bekommt durch den Verkauf wieder etwas mehr Geld für die Pyra..
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Wie muss eigentlich die Micro SD Karte fürs ED GBA aufgebaut sein??
Also beim ED GB hab ich einfach einen Unterordner mit GB und einen mit GBC Roms erstellt, die als GB und GBC Dateien dann problemlos liefen

Ist das beim ED GBA genau so??
Und funktioniert auch die Homebrew welche beim Revo GBA dabei war??
Und was ist mit dem Flappy Bird.gba Rom was ich hier sehr gerne spiele??
Die gibt es auch als richtiges Modul was auf einem GBA läuft..

Ich hab die GB und GBC Spiele mal nicht auf die Karte gepackt weil dafür hab ich das ED GB

Muss ich noch einen OS Ordner anlegen??
Beim ED GB hat sich einer automatisch gebildet..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
So, bei der Gelegenheit hab ich auch mein Gameboy Everdrive etwas ausgemistet: alle .sav Dateien von der Pandora sind runter weil die die Liste unnötig groß machen
Und sowieso nichts bringen
Das GBA Everdrive läuft schon mal sehr gut, außer das Link to the Past und die NES Classics nicht gehen..
Aber es lädt sogar schneller als das GB Everdrive was wohl an der GBA Hardware liegt..

für Gameboy und Gameboy Collor nutze ich jetzt einfach das GB Everdrive weil Goomba etwas kompliziert ist..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Es gibt nicht irgendwie eine einfach Methode, auf dem EverDrive GBA Gameboyspiele zu spielen??
Bei Gombaa müsste ich die GB Roms mittels Tool mit dem Emulator verbinden, statt wie beispielsweise auf der DS Flashkarte auf der ich ja nur Homebrew (und Emus) draufhatte, einfach einen Ordner mit GB Roms zu haben, und das der Emu dann auf diesen Zugreifen kann..

Scheinbar ist der GBA da etwas schwächer, so das es einiger Tricks bedarf..

Der GBA SP ist super toll, aber das Display, ist Modelltypisch manchmal viel zu dunkel..
 

stoni

Active Member
Joined
Nov 10, 2006
Messages
928
Solange in der Firmware des GBA Everdrive kein GB/GBC Emulator implementiert wird kannst du nur zu Goomba Color greifen und eine GBA datei erzeugen in der dann alle von dir gewünschten Spiele enthalten sind.Bei der Gelegenheit kannst du auch Pocket Nes und SMS Advance ausprobieren.
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Oder ich spare mir die Mühe, und nutze gleich den eingebauten Gameboycollor vom GBA SP und stecke dann halt mein Everdrive GB an...
Diese Methode hat auch den Vorteil, das ich auch auf meinem richtigen Gameboy mit den selben Spielständen wie auf dem GBA spielen kann..

Für NES und so hab ich ja die Pandora/Pyra
Da muss ich nicht einen technisch stärk überholten Nintendo GBA nutzen..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

PaulBearer

Newbie
Joined
Nov 15, 2005
Messages
164
Location
Vorarlberg, Österreich
LOCATION
Vorarlberg, Österreich
Heute habe ich mal das GBA-Everdrive ausprobiert. Hat meine neue MicroSD-Karte nicht erkannt. Also habe ich im Krikzz-Forum nachgelesen, Sandisk-Karten scheinen da sehr oft Probleme zu machen.

Mit den Dateien von seiner Homepage hat es dann funktioniert:

http://krikzz.com/pub/support/everdrive-gba/

Erst eine andere MicroSD-Karte nehmen und den neuesten Bootloader draufkopieren - zur Zeit 1.04, vorinstalliert war 1.01. Dann den GBA starten, die .upd-Datei auswählen und "Update Bootloader". Achtung: "Cancel" ist da per default markiert, man muss erst "Update Bootloader" auswählen.

Dann sollten auch Sandisk-Karten funktionieren, bei mir ging es auf jeden Fall. Auf der Karte einfach ein Verzeichnis GBASYS anlegen und GBAOS.GBA reinkopieren, hier ist die neueste Version 1.05. Die ROMs kann man organisieren, wie man will.
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Ich hab jetzt mal ein paar GBA Dateien mit Goomba erzeugt, ich hoffe das funktioniert,
Zuerst hatte ich alles in eine Datei compiliert, aber ich schätze der GBA kann gar nicht mit so einer großen Datei umgehen..
Also lieber 4 Dateien mit maximal 20 mb...
Dann hab ich halt zumbeispiel eine "Jump and Run .gba Datei, aber das macht ja nix


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Hatte laut Jubel Threadt funktioniert,
Allerdings hat Kritzz heute morgen auf Twitter ein neues Update rausgehauen;
Es ist nun Möglich nativ Emus zu nutzen, also einfach Goomba und Poket NES in den GBASYS Folder schmeißen und man muss nicht mehr mühevoll Roms mit dem Emu verbinden..
Soweit ich das verstanden habe...
Hätte ich mir die Arbeit gestern Abend auch sparen können..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

PaulBearer

Newbie
Joined
Nov 15, 2005
Messages
164
Location
Vorarlberg, Österreich
LOCATION
Vorarlberg, Österreich
matzesu said:
Es ist nun Möglich nativ Emus zu nutzen, also einfach Goomba und Poket NES in den GBASYS Folder schmeißen und man muss nicht mehr mühevoll Roms mit dem Emu verbinden..
Dann brauche ich doch eine größere Speicherkarte... ;)
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Nicht unbedingt, meine GB und GBC Roms sind zusammen etwa 300 mb
Im Gameboy und dem GBA Everdrive hab ich jeweils 8gb


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

PaulBearer

Newbie
Joined
Nov 15, 2005
Messages
164
Location
Vorarlberg, Österreich
LOCATION
Vorarlberg, Österreich
Die kompletten Sätze (ohne Doppelte aus verschiedenen Regionen) sind ungefähr 14GB für den GBA, über 1GB für den GBC und ein paar Hundert MB für den GB. Äh, habe ich gehört. :)
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Ja aber braucht man das wirklich?? Ich hab bei mir auf der Pandora, und dem Everdrive nur das vom GBA drauf, was ich auch als Module im Regal liegen hab, plus ein paar zum Testen..
Ich muss das ja noch alles Spielen können, und wenn dann zu viel drauf ist, verliert man den überblick..

Außerdem gibt es für den GBA sehr sehr viele Lizens Spiele zu Filmen oder so was, und sachen für Jüngere, das braucht man ja nicht alles..
 

PaulBearer

Newbie
Joined
Nov 15, 2005
Messages
164
Location
Vorarlberg, Österreich
LOCATION
Vorarlberg, Österreich
matzesu said:
Ja aber braucht man das wirklich??
Eigentlich nicht. Es ist halt die Idee, dass man alle Spiele, die es je für den GBA gegeben hat, auf einem Modul haben kann. Das wäre einfach cool. Praktisch bringt das eher nichts, vor allem, wenn man kein Japanisch kann. :)
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Kritzz hat heute Morgen übrigens ein neues Update angekündigt:
Mit 1.11 ist jetzt sogar Gamegear und Mastersystem Emulation drinn :)
Man muss nur den entsprechenden Emulator in den GBASYS Ordner packen und kann dann wie gewohnt die ROM auswählen..
Also etwas bequemer als auf der Pandora wo man erst den Emu und dann die ROM wählt..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Hab das jetzt mal etwas getestet: Mastersystem und Gamegear laufen ganz gut auf dem GBA,
Wo ich nur keinen Erfolg hatte war der NES Emulator der lädt nur bis zu diesem Boot Screen wo dann Gameboy steht, aber schon das Nintendo untendrunter wird nicht korrekt angezeigt
Also scheint es da einen Fehler zu geben..
Und dazu ist mein NES Ordner auch noch zu einem nicht lesbaren 3.9 GB großen Ordner geworden der von Windows nicht gelöscht werden kann..
Aber GBA GB GBC MS und GG in einem Gerät zu haben ist ja schon mal sehr praktisch..


Gesendet von meinem Klugschnurlosfehrnsprecher mit Plauderbrettweichware
 

matzesu

Hardcore Member
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
9,495
Age
35
Location
Germany,, Saarland, at home
Auf der Suche nach einem Mario Land Remake für den GBA bin ich auf "the last quest " gestoßen, das ist scheinbar sowas in der Art..
Auf dem Micro mit dem GBA Everdrive started es aber bei mir nicht
Aber wenn ich den GBA Everdrive in den DS Light tue dann funktioniert das Spiel..

Ich bin am Überlegen manche Module wieder im Original zu spielen, denn beispielsweise bei Kirby Nightmare in Dreamland und Alien Homonid war schon ein Savegame drauf wo eine Menge freigespielt war..
Unterwegs kann ich ja auf das Everdrive zurückgreifen per bald die Pandora/Pyra aber zuhause wähle ich vielleicht meine beliebtesten 5 GBA Spiele aus..
 
Top