Bekomme einfach kein Bild aus der BOB ...


EddyEagle

Still Fresh
Joined
Jun 18, 2004
Messages
46
Also ich habe folgende Konfiguration :
Den MK1 mit FW2.1.0, die BOB ein SVHS Kabel und einen Fernseher der Pal und NTSC kann, hab die Einstellungen wie in der BOB Anleitung gemacht und bekomme einfach kein Bild, jetzt meine Frage, brauche ich noch das AC Adapter nur um den Video Ausgang zu haben ? Wenn ich meinen GP2x nämlich einsetzte, dann stürzt er ab, d.h. das Bild bekommt Streifen ( aus dem GP ) mit einem Adapter ( leider nur 700 mA ) fährt er nach 2-3 Abstürzen zumindest hoch, bild gibts baer immer noch keines ...
 

EddyEagle

Still Fresh
Joined
Jun 18, 2004
Messages
46
Die Lösung für einige Fragen wie Netzteil, TV-Out...

<r>Hallo Zusammen, nun konnte ich das Problem selbst lösen:<br/>
Es war eine Kombination aus diversen Fehlern, der MK1 brauch ein starkes Netzteil, kein 500 mA Netzteil, auch wenn nur der Viedeo Port<br/>
betrieben wird, ideal ist wirklich das Hama Teil, dass es hier im Shop gibt,<br/>
ich habe den Markt angesehen und es stellt auch für Festplatten und alles weitere die ideale Lösung dar !<br/>
Desweiteren musste in meinem Falle softwareseitig der SVHS Eingang am Fernseher aktiviert werden, es war nur der normale Composite aktiviert ( habe eine JVC HD 70 ... <E>:oops:</E> )<br/>
Zu empfehlen ist es ebenfalls dann noch einen SVHS2Composite Adapter zu kaufen um Farbe zu bekommen, sicherlich geht auch der Draht Trick, dieser Stellt ber u.U. einen kleinen Kurzschluss dar, besser daher dieser<br/>
Adapter der mit einem Kondensator einen Hochpassfilter darstellt ( einfach beim Angebot darauf achten, dass "Elektronik" eingebaut ist ) kostet 2,90 Euro + Versand.<br/>
Festplatte habe ich jetzt auch ne kleine 100 GB 2,5 Zoll mit 2 USB Steckern, einer zur Stromversorgung. Mit dem besagten netzteil ebenfalls ideal, einfach vorher FAT 32 formatieren und alles was es für den GP2x gibt ist sofort auf einem Medium verfügbar ...</r>
 
Top