Mer-Projekt (Ex-Meegoo) anstelle v. Angström? Plasma Active?


xyta

Still Fresh
Joined
Aug 28, 2009
Messages
886
Ich habe gerade festgestellt, dass sich einige Ex-Meegoo-Programmierer zusammengetan haben und versuchen, auf der Basis von Meegoo Mer als neues Projekt aufzuziehen:
Mer is an open, mobile-optimised, core distribution aimed at device manufacturers; powered by Qt/QML and HTML5 - openly developed, inclusive, and meritocratically governed.

The Core is based upon the work from the MeeGo project and plans to share effort with the Tizen project.

We have some clear goals:
  • Openly developed with transparency built into the fabric of the project
  • Provide a mobile device oriented architecture
  • Primary customers are device vendors - not end-users.
  • Have structure, processes and tools to make life easy for device manufacturers
  • Support innovation in the mobile OS space
  • Inclusive of projects and technologies (eg MeeGo/Tizen/Qt/EFL/HTML5)
  • Governed as a meritocracy
  • Run as a non profit

Sie planen, sich mit dem Tizen-Projekt zusammenzutun. Ein weiterer Vorteil ist, dass es wohl in weiten Teilen für das N900 entwickelt wird oder wurde --> ähnlicher OMAP wie bei der Pandora. :)

Darauf setzen dann die Enduser-Distributionen auf wie
-Nemo Mobile (offenbar Fokus auf Handies), http://wiki.merproject.com/wiki/Nemo#Nemo_Mobile
-Plasma Active (offenbar Fokus auf Tablets, wobei eines mit der Auflösung der Pandora in Planung ist)
-Cordia, http://cordiahd.org/ (ebenfalls für ein Tablet)

Gerade Plasma Active scheint inzwischen recht weit fortgeschritten zu sein. Nachdem es für das Vivaldi Tablet entwickelt wird, was die gleiche Auflösung hat wie die Pandora, wär mein Vorschlag, sich dort irgendwie dranzuhängen. ;)
http://plasma-active.org/
http://shop.open-slx.com/product.php?id_product=19

Es ist offenbar nicht das Pseudo-offene Google Android, sondern was richtig offenes, und scheint mir modernere Konzepte zu haben als unser bisheriges Angström. Die Ursprungsplattform ist zudem ähnlich zur Pandora. Es gibt bestimmt schwerer zu portierende Betriebssysteme. Dann noch das PND-System reingefrickelt, und die Pandora-User hätten eine sehr gute OS-Basis... :juhu:

http://lists.meego.com/pipermail/meego-dev/2011-October/484215.html
 
Top