White screen (of death?)


Mirrorhead

Still Fresh
Joined
Jun 2, 2005
Messages
180
Location
Esslingen, Germany
Website
www.mirrorofdeception.de
Wollte gestern meinen Dingoo Akku per USB laden. Auf einmal: weisser Bildschirm. Reset und alle möglichen Tastenkombinationen haben nichts gebracht. Ausschalten geht auch nicht. Wenn ich den Dingoo ans Notebook (Windows XP) anschliesse wid das Weiss ein wenig heller und es kommt von Seiten WIndows die Meldung "USB Gerät wurde nicht erkannt".

Hatte jemand schon ein ähnliches Problem und weiss eventuell ne Lösung?
 

Screeny

Member
Joined
Oct 14, 2008
Messages
4,045
Age
28
Location
Bingen, Germany
Website
www.pandoratoday.de
Das selber Problem hat der Dingoo, den ich defekt gekauft habe.
Bis jetzt hab ich keine Lösung gefunden, gehe aber stark davon aus, dass das Gerät wirklich wirklich defekt ist.
Teste mal, ob das Gerät am USB Anschluss innerhalb von 2-3 Minuten sehr warm wird.
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,618
Age
41
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
Mein (begrenztes) Hintergrundwissen zum Dingoo sagt, das die Spanungsversorgungs Schaltung defekt ist... Evtl. kann Andy oder ED mehr dazu sagen...
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,618
Age
41
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
Mirrorhead2 said:
Das ging ja flott, vielen Dank. :)
Screeny said:
Teste mal, ob das Gerät am USB Anschluss innerhalb von 2-3 Minuten sehr warm wird.

Am Ladegerät ja, am Notebook nein.

Das lässt auf eine defekte Spannungsregler Schaltung schliessen... Läd der Dingoo, wen Du diesem so 1h am Notebook - per USB laden lässt? Prüfe dann mal auch, ob der Dingoo dann ganz normal startet. Evtl. ist auch einfach nur dein USB Stecker Netzteil defekt...
 

Mirrorhead

Still Fresh
Joined
Jun 2, 2005
Messages
180
Location
Esslingen, Germany
Website
www.mirrorofdeception.de
Gamepower said:
Läd der Dingoo, wen Du diesem so 1h am Notebook - per USB laden lässt?

Ich vermute es mal, sonst wäre ja irgendwann der Akku leer. Aber der weisse Bildschirm ist nach wie vor da und lässt sich nicht zurücksetzen.
Gamepower said:
Prüfe dann mal auch, ob der Dingoo dann ganz normal startet. Evtl. ist auch einfach nur dein USB Stecker Netzteil defekt.

Werde ich mal versuchen, danke.
 

Gamepower

Well-Known Member
Joined
Aug 3, 2006
Messages
1,618
Age
41
Location
Pasewalk
ICQ
175127507
LOCATION
Pasewalk
Wenn Du den Dingoo ca. 1-2h am Notebook geladen hast, starte diesem einmal. Sollte er einem weissem Bildschirm anzeigen, schalte diesem aus. Anschlissend entfernst Du alle externe Komponennten. Das heist, USB Kabel, SD.Card usw. entfernen. Dann startest Du diesem erneut. Falls er dann ganz normal startet, machst Du die "Try & Error" Methode. Das heist:

Schritteise ein Modul/ Kabel usw. Anschliessen, den Dingoo starten und testen ob es zu Problemem kommt.. Nimm Dir Zeit für das Testen. Nicht jedes Modul/ Objekt zeigt seine Sorgen beim Einschalten. Teste es ruhig über längere Zeit, sagen wir eine Stunde oder beim Zugriff entsprechender Funktionen (Spielstand lesen, schreiben (speichern))
 

Mirrorhead

Still Fresh
Joined
Jun 2, 2005
Messages
180
Location
Esslingen, Germany
Website
www.mirrorofdeception.de
Bin aus dem White Screen durch ein Versehen (Dingoo mit der Unterseite auf den Tisch geklopft) in den Ladebildschirm gekommen. Irgendwie scheint es ein Wackelkontakt zu sein, wenn durch mechanische Einwirkung vom White Screen in den Ladebildschirm gewechselt wird. Beim Ladebildschirm war das Verhalten aber gleich wie beim White Screen. Sprich keine Reaktion auf Resets und Tastenkombinationen. Jetzt ist der Akku leer.

Hab versucht, den Dingoo Akku wieder am Notebook zu laden, aber da erscheint dann sofort wieder der White Screen, der sich nicht ausschalten lässt. :-( Werde mir mal das Unbricker Tool anschauen, dass mir empfohlen wurde.

-- So Mai 02, 2010 12:04 --
schrotflinte56 said:
nein das kannste ruhigen gewissens nehmen...ist kein unterschied zu anderen unbrickern.
musste diese auch schon ein paar mal benutzen weil ich ein bissl zuviel damit rum experimentiert habe :slap:
gibt auch noch ein gutes video was man als anleitung nutzen kann
http://www.youtube.com/watch?v=4C4G0_rmfsU
und anleitung durchlesen...hatte nämlich vergessen vorher zu schauen welchen lcd-typ ich habe.

Danke, das Video ist klasse. Aber leider bringt das Press B + Reset keine Änderung. Ich komme nicht in den USB Modus, es bleibt beim White Screen.
 

WA1972

Well-Known Member
Joined
Nov 14, 2009
Messages
1,362
dann scheint an deinem dingoo wohl doch ein mechanischer defekt vorzuliegen. ich hoffe, du hast noch garantie darauf.
 

andymanone

Still Fresh
Joined
Nov 16, 2007
Messages
1,600
Age
50
Location
Germany / Berlin downtown ;o)
Website
korg.radias.de
Screeny said:
Das selber Problem hat der Dingoo, den ich defekt gekauft habe.
Mirrorhead2 said:
Bin leider noch nicht dazu gekommen, mich weiter damit zu befassen. Aber wenn sich was tut, werde ich berichten.
Hi Screeny, Hi Mirrorhead2,
würde einer von euch Beiden (oder beide ;) ) ggf den defekten Dingoo günstig an mich veräußern :yes: ?

Bräuchte noch ein paar Spareparts für ein Projekt :)

Wäre super ;) !

Gtx,
andY
 

WA1972

Well-Known Member
Joined
Nov 14, 2009
Messages
1,362
ANDY MANONE, das projekt heisst nicht zufällig - "prg um externe usb-sticks an den dingoo usb-port anschliessen zu können" ???? *hoff hoff hoff hoff hoff hoff hoff* :-D
 

WA1972

Well-Known Member
Joined
Nov 14, 2009
Messages
1,362
das wäre natürlich DIE NEUERUNG SCHLECHTHIN wenn das klappen würde. dann fehlt nur noch tv-out für dingux und ab gehts !!!! :-D
 
Top