Pandora 2 - Wunschliste


Xant

Newbie
Joined
Aug 30, 2006
Messages
690
Age
44
Location
Pfalz
LOCATION
Pfalz
ich hätte schon ein paar ideen für die pandora 3(000).
der untere teil mit tastatur, buttons, nubs etc bleibt wie er ist, wegen dem retro look, und der obere teil ist nicht mehr aufklappbar sondern abnehmbar.
das ist dann nämlich ein 3d hologramm projektor den man einfach irgendwo plaziert und der eine bilddiagonale von 350" bietet.
auch sind keine lautsprecher mehr verbaut sondern klangfeld projektoren die ein 37.1 soundsystem erzeugen.
die rechenleistung reicht um 100 earthsimulator (http://de.wikipedia.org/wiki/Earth_Simulator) emus gleichzeitig laufen zu lassen.....ohne hardware beschleunigung dank 120k kern arm hyper 97x prozessor.
nebenbei noch ein replikator eingebaut damit man beim zocken nicht vom pizzaboten gestört wird.
und als energiequelle dient ein mini black hole im gehäuse, damit wären dann auch laufzeiten über 10 stunden möglich.

mit dem teil sieht sonic1 dann endlich so aus wie es aussehen soll (eventuell frameskip1 damits smoother wird), wofür sollte man auch sonst den aufwand betreiben ?. :-D :p
und mit der nachfolgenden pandora version.....endlich saturn emu spielbar mit 12-15 frames. :love:
 

cyrax

Still Fresh
Joined
Jul 22, 2009
Messages
588
Location
Germany
Dann wird man X-Spiele wohl erst mit Pandora 4 einigermaßen spielen können, schade eigentlich :lol:.
 

ESI

Newbie
Joined
Mar 28, 2010
Messages
1
Hi,
mein Wunsch fuer eine Pandora 2, waere einfach nur das Ausstauschen des OMAP3 mit einem OMAP4, der naechstes Jahr heraus kommen soll. Damit waere die Neuentwicklung ueberschaubar und das Ding haette deutlich mehr Bumms:
- Dual-Core Cortex-A9 mit ueber 1GHz
Der Cortex-A9 soll bei gleicher Frequenz schon 150% Rechenpower des Cortex-A8 (OMAP3) haben, dann noch mehr MHz und Dual-Core!! Der Media-Prozessor scheint auch verbessert.

Die Pandora 2 koennte dann wirklich einer der ersten HW sein, die mit dem Ding herauskommt...
Gruss,
ESI
 

Granitehead

Advanced Member
Joined
Oct 16, 2009
Messages
3,011
MentalFS said:
Hm wenn die Pandora 2 so bald kommt wart ich wohl lieber mit meiner Bestellung ;)
Die Pandora2 kommt vielleicht überhaupt nicht. Aber wenn doch fände ich den Wunsche mit dem Omap4 am vernünftigsten, vielleicht zusammen mit 1GB Ram.
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
12,594
Age
38
Location
Germany,, Saarland, at home
Wenn jeder mit der Pandora bestellung auf die Pandora 2 wartet, dann gibts keine Pandora 2 weil ED und Craig und Fatih, und MWeston nicht einsehen, warum sie soviel geld in die Endwicklung der Pandora 1 gesteckt haben, wenn die Leute die nicht kaufen weil sie die Pandora 2 wollen..

Außerdem ist das was wir bekommen sowieso schon die Pandora 2:

- 256mb Ram statt 128mb
- 512mb Nand statt 256mb
- 2 sdhc slotts statt 1
- Xfce und Ubuntu nettbook launcher und pmenu statt Matchbox und pmenu
- diese Tasche:

78454312.jpg


statt diese:

hardcase.jpg


Also was wie bekommen ist die Pandora 2.0.. :juhu:
 

gino3.2.84

Newbie
Joined
Sep 30, 2008
Messages
49
ich fänd eine drahtlose audioübertragung in ordentlicher qualität gut:
http://www.golem.de/1001/72224.html
wäre evtl. dann auch für die pandora 1 nachrüstbar als modul o.ä.
 

martymcfly

Still Fresh
Joined
Mar 14, 2007
Messages
111
So wenn hier schon alle am Wünschen sind ... mach ich das auch mal =)

<Zukunftsmusik>
Was sollte eine Pandora 2 (oder vielleicht hat die dann ja einen anderen Namen [zB.: PandoraTwo, Pandora2x oder sowas ....] können bzw haben?
1. Sollte die erste Pandora mind. 5-7 Jahre (vielleicht sogar 10 Jahre - wer weiß) lang supportet werden und erst danach die Pandora 2 erscheinen.

2. leistungsstarke 2GHz Quad-Core ARM

3. Integrierte Flashfestplatte mit mind. 32gb [wer weiß wie die Entwicklung in 5 Jahren aussieht, vielleicht sogar 128gb?]

4. Mind. 2gb RAM

5. LTE [Nachfolger von HSDPA, vielleicht haben wir ja in 5 Jahren schon die 5g, also den Nachfolger von LTE - wer weiß]

6. Emulatoren bis zur Gamecube/Xbox/PS2-Ära [Genial wär ja ein Gamecube Emulator - für mich - die Entwicklung des Dolphin-Emulators für Wii und GC Spiele ist ja jetzt schon ziemlich weit, nur dafür wird halt Dual-Core gebraucht und über Wii-Spiele auf solch einem Gerät will ich besser nicht reden ... aber Gamecube u PS2 wär geil]

7. (und das wichtigste für mich) Ein Lithium-Akku (am besten Polymer) der 30std hält [JAWOHL, 30STD!!! und zwar ist das jetzt kein Wunschdenken mehr, ich habe erst vor kurzen einen Artikel gelesen, wo stand dass ein durchschnittlicher Lithium-Ionen-Akku [für ein Handy, wer weiß was durchschnittlich genau bedeutet] bis zu 30std hält, weil der Graphit im akku durch Silizium-Nanodrähte ausgetauscht wurde, ist gerade erst in Südkorea in einem Labor getestet worden, finde aber den Artikel nicht mehr]

8. Über die Tastatur und die Nubs usw kann ich nicht wirklich reden, da es noch länger dauern wird bis ich eine Pandora in den Händen halten werde .... aber wenn's passt, warum dann in diesem Falle nicht einfach: "Never Change a winning Team". Die Spielsteuerung der Pandora könnte ja soweit ich jetzt weiß alle Konsolen (außer Bewegungssteuerung) (die restlichen zwei Schultertasten kriegma schon irgendwo unter =) ) gemapt werden.
</Zukunftsmusik>


Ich weiß das ist Zukunftsmusik, jedoch weiß jeder hier im Forum aus Erfahrung (und darauf Wette ich) wie schnell die Entwicklung in der IT-Branche ist, man stelle sich mal vor was von 2005 bis 2010 sich alles verändert hat (oder sogar von 2003 bis 2010), bestes Beispiel dafür ist die Handy(Smartphone)- oder Laptop-Branche!

[So und wieder ein paar Minuten weniger die ich auf die Pandora warten muss =D]
 

MentalFS

Still Fresh
Joined
Oct 5, 2005
Messages
455
Age
41
Location
Düsseldorf, Germany
Website
Visit site
gino3.2.84 said:
ich fänd eine drahtlose audioübertragung in ordentlicher qualität gut:
http://www.golem.de/1001/72224.html
wäre evtl. dann auch für die pandora 1 nachrüstbar als modul o.ä.
Die Pandora (1) überträgt schon Audiodaten mit innovativer Schallwellentechnologie ;)
 
Top