[Anleitung] openxcom / UFO - Enemy Unknown auf der Pandora


gismo

Member
Joined
Sep 23, 2012
Messages
64
Im Repository ist ein Update für OpenXcom auf die Version 0.9.0.18 veröffentlicht worden und ich wollte es ausprobieren. Dabei bin ich auf einige Hindernisse gestoßen, die ich aber ausräumen konnte.

Mir ist aufgefallen das es bei einigen Portierungen von DOS-Spielen bzw. deren Engines immer wieder mal Probleme gibt diese auf der Pandora zu starten (zumindest geht mir das regelmäßig so).
Daher, für alle die dieses großartige Spiel auch mal auf der Pandora spielen möchten, habe ich folgende Anleitung geschrieben, in der Hoffnung Euch zu helfen.

-----------------------------------------------------------------------
[Anleitung] openxcom / UFO - Enemy Unknown auf der Pandora
Als Ausgangssituation nehme ich eine Pandora mit Super Zaxxon 1.5 ohne weitere Installationen an.

Ihr benötigt einiege Dateien aus dem Repository und von anderen Webseiten und das Spiel Xcom Enemy Unknown (EU-Version) oder Xcom Ufo defense (US-Version).

1. Die openxcom PND-Dateie herunterladen und in das Verzeichnis pandora/menu oder pandora/desktop auf Eurer SD-Karte speichern.
http://repo.openpandora.org/?page=detail&app=openxcom

2. Da das Spiel Midi benötigt müsst ihr auch noch die Timidity Midi Installer PND-Datei herunterladen und ebenfalls in das Verzeichnis pandora/menu oder pandora/desktop auf Eurer SD-Karte speichern.
http://repo.openpandora.org/?page=detail&app=timidity-midi-installer-19487

3. Zuerst solltet ihr den Timidity Midi Installer starten und auswählen wohin er die Timidity Midi installieren soll.
Da ich mein System im Nand habe, habe ich das größte Paket ebenfalls in den Nand installiert. Dabei wird euer Systempasswort benötigt.
Das kann ein paar Minuten dauern bis die Installation durch ist.

4. Startet als nächstes openxcom.
Nur beim ersten Start wird ebenfalls nach eurem Systempasswort gefragt. Es wird eine Datei im Verzeichnis /etc/timidity/ erstellt bzw. hineinkopiert. Dies ist nötig damit das Spiel startet.
Des weiteren wird das Verzeichnis openxcom im Verzeichnis pandora/appdata/ auf eurer SD-Karte erstellt.

5. Kopiert nun die Spieldateien in das Verzeichnis pandora/appdata/openxcom/share/openxcom/data/ auf eurer SD-Karte.
Evtl. müsst ihr erst noch die Verzeichnisse share, openxcom und data ineinandergeschachtelt anlegen.

6. Um das Spiel starten zu können müsst ihr noch einige Sound-Dateien herunterladen und in das Verzeichnis pandora/appdata/openxcom/share/openxcom/data/SOUND/ entpacken.
http://xcom-sounds.atw.hu/

Ich habe mich für die Variante "Original Adlib music from the DOS version of UFO:EU in OGG format: Adlib-OGG.zip" entschieden.

7. Anscheinend kann man das Spiel nur in der Version 1.4 von UFO - Enemy Unknown mit Sound spielen.
Auf der Webseite http://www.angryflo.de/strat-ufo.htm#Ufo1-patch14 findet ihr zwei Updatedateien,
auf Version 1.2 und auf Version 1.4.
Da ich nicht wusste welche Version ich habe, habe ich beide Dateien heruntergeladen und nacheinander (zuerst Patch 1.2 dann Patch 1.4) in das Verzeichnis pandora/appdata/openxcom/share/openxcom/data/ entpackt und vorhandene Dateien überschreiben lassen.

8. Im Verzeichnis pandora/appdata/openxcom/share/openxcom/data/SOUND/ müsst ihr noch die Datei GM.CAT in GM-org.CAT umbenennen.

Mit diesen Schritten startet das Spiel bei mir einwandfrei. Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim zocken.

PS: Falls ihr dennoch keinen Sound bzw. keine Musik hören solltet dann müsst ihr noch die CodecPack.pnd starten und installieren. Dabei werdet ihr auch wieder nach dem Systempasswort gefragt.
http://openpandora.org/downloads/CodecPack.pnd
-----------------------------------------------------------

Ich hoffe die Anleitung hat Euch gefallen und weitergeholfen.

Es wäre schön wenn ihr auch Anleitungen schreiben würdet wenn ihr ein Spiel auf der Pandora zum Laufen gebracht habt und es nicht ganz einfach war. Vielleicht helft ihr damit jemand anderem.
 

ingoreis

Advanced Member
Staff member
Joined
Jan 18, 2010
Messages
8,216
Age
40
Location
49.491276,8.423518
Re: [Anleitung] openxcom / UFO - Enemy Unknown auf der Pando

<r>sher schönes ausfürhliches Howto,danke schön.<br/>
Das werden wir bestimmt mal brauchen <E>;)</E></r>
 

adem9438

Newbie
Joined
Nov 11, 2013
Messages
1
Re: [Anleitung] openxcom / UFO - Enemy Unknown auf der Pando

<t>Stürzt bei mir immer nach ein paar Sekunden ab.</t>
 

kuru

Laptop und Trachtenjanker
Joined
Oct 8, 2008
Messages
3,015
Location
the mockracy
Re: [Anleitung] openxcom / UFO - Enemy Unknown auf der Pando

<t>Servus Adem. Schau mal nach der pndrun...out, darin sollte sich eine Fehlermeldung finden.</t>
 

matzesu

Forum Addict!
Staff member
Joined
Oct 24, 2008
Messages
11,110
Age
36
Location
Germany,, Saarland, at home
Re: [Anleitung] openxcom / UFO - Enemy Unknown auf der Pando

<t>Toll, jetzt hätte ich als ich mir Arx Fatalis bei Amazon geschossen hab auch gleich können nach XCOM umschauen...<br/>
aber da denkt man ja nicht drann..</t>
 
Top